Silke Hohmann Stations

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stations“ von Silke Hohmann

Die zeitgenössische Kunst ist so vielfältig wie vital, aber auch eines: unübersichtlich. Was ist große Kunst, was nur eine Modeerscheinung? MONOPOL, das Magazin für Kunst und Leben, hat in Zusammenarbeit mit 3Sat-Kulturzeit und dem DuMont Buchverlag die bedeutendsten Kunstwerke der vergangenen zwanzig Jahre zusammengestellt. Hundert Werke werden – chronologisch geordnet – in ganzseitigen Abbildungen präsentiert und erläutert. So entsteht ein kompakter Überblick über die wichtigsten Stationen der Gegenwartskunst. Dieses „Who is Who" der jüngeren Kunstgeschichte zeigt die Künstler, die in den letzten zwei Dekaden die wichtigsten Ausstellungen, die interessantesten Sammlungen und den Kunstmarkt geprägt haben. Texte von Gesine Borcherdt, Barbara Gärtner, Uta Grosenick, Amélie von Heydebreck, Silke Hohmann, Ingolf Kern, Oliver Koerner von Gustorf, Daniel Völzke und Brigitte Werneburg.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen