Silke Labudda Hauptdarsteller gesucht

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(1)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hauptdarsteller gesucht“ von Silke Labudda

Als Tobi an einem kalten Winterabend ins gottverlassene Industriegebiet fährt, weiß er ganz genau, worauf er sich einlässt. Schließlich war die Anzeige, auf die er vor einiger Zeit geantwortet hatte, mehr als eindeutig gewesen. Nervös ist er dennoch, als er wie verabredet eine dunkle Lagerhalle aufsucht und dort die Leute trifft, die für ihn das tun sollen, was er sich selbst nie getraut hat.

Packender Thriller

— Jeanette_Lube

Ein Thriller über einen besonderen Film, wo man freiwillig sicher nicht mit spielen würde.

— rewareni
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Packender Thriller

    Hauptdarsteller gesucht

    Jeanette_Lube

    12. August 2017 um 17:25

    Schon das Cover verrät, dass es wahrscheinlich blutig wird. Tobi fährt zu einem Vorstellungsgespräch als Hauptdarsteller für einen  und macht da eine Erfahrung, die man selbst niemals erleben möchte. Der Autorin ist echt ein toller Thriller gelungen, der von Anfang bis Ende packend ist.Mir hat dieser Kurzthriller außerordentlich gut gefallen und ich würde ihn auf alle Fälle Freunden von Thrillern empfehlen.

    Mehr
  • Leserunde zu "Hauptdarsteller gesucht" von Silke Labudda

    Hauptdarsteller gesucht

    Jigoku

    Hallo zusammen,ich möchte Euch zu einer Leserunde für meinen neuen Kurzthriller "Hauptdarsteller gesucht" einladen. Darin geht es um einen jungen Mann namens Tobi, der an einem Winterabend zu einer ungewöhnlichen Verabredung im Industriegebiet fährt. Dort trifft er auf eine Gruppe Menschen, die ein sehr fragwürdiges Geschäft betreiben, an dem Tobi an diesem Abend teilnehmen soll.Da die Story auch ein paar Sex- und Gewaltszenen beinhaltet, ist sie nur für volljährige Leser geeignet :)Ich freue mich auf Eure Teilnahme und Euer Feedback :)

    Mehr
    • 29
  • Hauptdarsteller gesucht

    Hauptdarsteller gesucht

    Lilly321

    03. August 2017 um 14:34

    Schon von Anfang an ist eigentlich klar, was für eine Rolle Tobi in dem Film spielen wird. Trotzdem bleibt es bis zuletzt spannend, weil die Vermutungen erst am Ende bestätigt werden. Insgesamt ist der Kurzthriller packend und wie die meisten Kurzgeschichten hat er ein offenes Ende. Das lässt Platz für die eigene Fantasie ;-)

  • Silke Labudda - Hauptdarsteller gesucht

    Hauptdarsteller gesucht

    Chrissy87

    03. August 2017 um 11:01

    Obwohl man eigentlich schon von Anfang an ahnt wohin die Reise in dieser Kurzgeschichte geht, konnte ich nicht aufhören zu lesen, da ich wissen wollte ob ich Recht hatte. Es mindert die Spannung auch nicht, eher im Gegenteil. Da man früh vermutet was für eine Art "Hauptdarsteller" gesucht wird, ist es umso spannender ob der Hauptcharakter tatsächlich bis zum Ende bleibt.

  • Hauptdarsteller gesucht

    Hauptdarsteller gesucht

    Booky-72

    03. August 2017 um 10:22

    Darsteller für diese Art von Film zu finden ist wohl ganz einfach. Tobi antwortet auf eine Anzeige und wird als Hauptdarsteller ausgesucht. Ein gut bezahlter Job, doch von dem Geld wird Tobi nichts mehr haben. Einfach ist die Rolle nicht zu spielen.

    Knackiger Kurzthriller, sehr eindrucksvoll aber auch erschreckend.

  • Ein besonderer Film

    Hauptdarsteller gesucht

    rewareni

    01. August 2017 um 16:46

    Tobi, unzufrieden mit seinem Leben, findet im Darknet eine Werbeeinschaltung die zwar sehr ungewöhnlich, aber recht lukrativ erscheint. Als Hauptdarsteller in einem besonderen Film mitzuwirken, diese Chance bekommt nicht jeder und dass dabei eine Menge Geld dabei heraus springt, ist auch nicht zu verachten. Also kommt es zu dem Treffen, in einer finsteren Gegend in einer Lagerhalle. Es ist alles vorbereitet, die Kameras, das versprochene Geld und drei finstere Gestalten, die schon auf ihn gewartet haben. Tobi weiß, was auf ihn zu kommt und er ist bereit den ,, Film´´ mit ihm als Hauptdarsteller zu drehen. Die Autorin Silke Labudda hat wieder einmal einen Kurzthriller geschrieben ( E- Book 21 Seiten), der mit der Fantasie der Leser spielt. Man weiß zwar recht schnell welche Art von ,, Film´´ gedreht wird, aber man will trotzdem nicht recht glauben, dass sich jemand darauf einlässt. Da es in dem Thriller auch ein paar Sex- und Gewaltszenen gibt, empfiehlt die Autorin die Geschichte nur für volljährige Leser. Der Thriller lässt sich schnell lesen und ihre Charaktere werden auf der einen Seite als professionell und gut organisiert dargestellt, die nichts dem Zufall überlassen und auf der anderen Seite steht Tobi, der ein wenig naiv wirkt, obwohl er weiß, worauf er sich eingelassen hat, aber er tut sogar ein gutes Werk, da sein ,, Film´´ eine Menge Geld einbringt. Und hier bleibt das Ende offen und man darf sich als Leser damit auseinander setzen, ob die Auftraggeber wirklich das Geld als ,,Gage´´ ausbezahlen oder nicht.  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks