Nicht ohne meinen Mops

von Silke Porath 
4,3 Sterne bei3 Bewertungen
Nicht ohne meinen Mops
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Finchen411s avatar

Nett, mehr nicht...

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Nicht ohne meinen Mops"

Tanja hat ihre Traumwohnung in Stuttgart gefunden: Altbau, drei Zimmer, beste Lage. Der Haken: Allein kann sie sich die Wohnung niemals leisten. So ruft sie kurzerhand ein Mitbewohner-Casting aus. Und entscheidet sich schließlich für Chris, der im Callcenter arbeitet, und Rolf, einen Postboten, der samt seinem Mops »Earl of Cockwood« einzieht. Tanja ist hin und weg von diesen Prachtkerlen. Klar, dass sie als Letzte bemerkt, dass Rolf und Chris ein Paar werden. Der Katzenjammer ist groß - erst recht, als Marc, Tanjas Ex, mit seiner schwangeren Freundin vor ihr steht. Tanja, die Jungs und der Mops schwören Rache …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783839222409
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Gmeiner-Verlag
Erscheinungsdatum:07.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    zauberblumes avatar
    zauberblumevor 5 Monaten
    Wie alles begann!

    "Nicht ohne meinen Mops" aus der Feder der Autorin Silke Porath ist eigentlich der 1. Teil einer wunderbaren Buchreihe, in der Mops "Earl of Cockwood" einer der Protagonisten ist. Ich bin mal wieder Quereinsteiger - habe die beiden Folgebände zuerst gelesen - aber das tat meiner Lesefreude bei Band 1 keinen Abbruch. Ich habe mich bei Tanja und ihren WG-Bewohner sofort wohlgefühlt.

    Die Geschichte: Endlich hat Tanja nach einer großen Enttäuschung ihre Traumwohnung in Stuttgart gefunden. Leider ist diese unbezahlbar. Deshalb entschließt sie sich, Mitbewohner aufzunehmen. Nach einigen Bewerbungen entscheidet sie sich für Chris, der in einem Callcenter arbeitet und Rolf, einen Postboten, der samt sienem Mops "Earl of Cockwood" einzieht. Eine Traum-WG. Tanja ist von ihren Mitbewohnern, die sie auch noch verwöhnen, total begeistert. Sie bemerkt jedoch als Letzte, dass aus Rolf und Chris ein Paar wird. Der Katzenjammer ist groß, zumal Tanjas Ex und seine Freundin auch noch Nachwuchs erwarten. Da schwören Tanja und ihre Jungs Rache und da ist einiges geboten .....

    Mit einem Grinsen im Gesicht habe ich dieses Buch aus der Hand gelegt. In Tanjas WG wäre ich auch gerne eingezogen. Wirklich eine absolute Traumwohnung.  Es ist alles so wunderbar beschrieben, man kann sich wirklich ein genaues Bild von Tanja und allen Mitwirkenden machen. Mich hat der Schreibstil der Autorin, der wirklich für ein Dauergrinsen gesorgt hat, total begeistert. Ich habe so wunderbare Bilder vor meinem inneren Auge. Das Leben in dieser WG mit dem liebenswerten Mops, den ich gerne adoptiert hätte, hat mir riesengroßen Spaß gemacht. Klar, dass nicht alle Tage eitel Sonneinschein ist, besonders Tanja wird vom Schicksal arg gebeutelt. Doch die Jungs schaffen es immer wieder Tanja zu überraschen. Und wer lässt sich nicht gerne überraschen. Und dann ist ja da auch noch der neue Nachbar Arne, aus dem Tanja nicht recht schlau wird und der bei ihr für einiges Herzflimmern sorgt. Man fühlt sich beim Lesen einfach pudelwohl.

    Ein absolutes Gute-Laune-Wohlfühlbuch, das für unterhaltsame und vergnügliche Lesestunden gesorgt hat. Das Cover ist der absolute Traum. Der Mops ist einfach zum Knuddeln. Selbstverständlich vergebe ich für diese perfekt Unterhaltungslektüre 5 Sterne.

    Kommentieren0
    11
    Teilen
    Finchen411s avatar
    Finchen411vor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Nett, mehr nicht...
    Kommentieren0
    B
    Betti_Barkleyvor 8 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks