Silke Schäfer Dein persönliches Sternzeichen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dein persönliches Sternzeichen“ von Silke Schäfer

Fisch: 19. Februar bis 20. März Präsenz des Göttlichen Element: Wasser Ergänzendes Zeichen: Jungfrau Saatgedanke: „Ich verlasse des Vaters Haus, und indem ich zurückkehre, erlöse ich." Der seelenzentrierte Fische-Mensch hat die segensreiche Einheit verlassen, um auf der Erde der Menschheit in Liebe zu dienen, durch tiefe Hingabe und strukturierte Organisation. So wird er zu einem Friedensbringer und Welterlöser von enormer Kraft und Wirkung. Meditation bedeutet „Versenkung“ und ist eine geistige Disziplin, die - wenn sie richtig angewendet wird - zur Gedankenstille führt. Durch intensive, konzentrierte Meditation können tiefe Erfahrungen des Bewusstseins gemacht werden, die aus dem pulsierenden Feld unseres authentischen Selbst kommen - jenseits des Ego-Verstandes. Somit fördert Meditation die Entfaltung des kreativen Potentials eines jeden Menschen, egal welchen Alters. Je mehr Übung wir in Meditation gewinnen, desto mehr werden wir lernen, bewusst in uns selbst zu ruhen und aus einem Zustand der Verbundenheit, der Gelassenheit und der Liebe zu handeln. Im ersten Teil dieser CD führe ich Sie durch die drei Bewusstseinsstufen des Sternzeichens und beziehe dabei auch das ergänzende Gegenzeichen mit ein. Im zweiten Teil leite ich Sie durch eine Visualisation zum Saatgedanken und begleite Sie durch die Stille. Diese Meditation ist besonders wirksam bei Vollmond in dem Monat, wenn die Sonne durch dieses Sternzeichen wandert. Sie können wunderbar für sich allein meditieren. Falls Sie in einer Gruppe meditieren, ist die Tiefenerfahrung meistens noch intensiver. Lassen Sie sich inspirieren!

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen