Silke Schütze

(298)

Lovelybooks Bewertung

  • 404 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 3 Leser
  • 96 Rezensionen
(122)
(114)
(51)
(8)
(3)
Silke Schütze

Bekannteste Bücher

Rosmarintage: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Rosmarintage

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Hasemanns auf großer Fahrt

Bei diesen Partnern bestellen:

Herr Hasemann auf Wolke 7: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Kleine Schiffe

Bei diesen Partnern bestellen:

Erdbeerkönigin

Bei diesen Partnern bestellen:

Links und rechts vom Glück

Bei diesen Partnern bestellen:

Als Tom mir den Mond vom Himmel holte

Bei diesen Partnern bestellen:

Henny Walden

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwimmende Väter

Bei diesen Partnern bestellen:

Zeit der Erwartungen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Silke Schütze
  • nachdenklich und berührend

    Rosmarintage
    Gartenkobold

    Gartenkobold

    15. February 2017 um 02:20 Rezension zu "Rosmarintage" von Silke Schütze

    Klappentext: An seinem 76. Geburtstag findet Max Engel im Internet die Liebe seines Lebens wieder, die Französin Rosalie. Also überredet er die unkonventionelle Altenpflegerin Tamara Finke, die in seinem Seniorenheim jobbt, mit ihm nach Südfrankreich zu fahren, um Rosalie zurückzugewinnen. Für beide beginnt eine Reise, auf der sie lernen, dass die Tage im Leben am schönsten sind, die nach Rosmarin duften. Das Cover mit den fünf kleinen Gießkännchen hat mich sofort angesprochen und eben diese Gießkännchen schenkt der Protagonist ...

    Mehr
  • Eine wichtige Reise …

    Rosmarintage
    LaMensch

    LaMensch

    01. October 2016 um 13:53 Rezension zu "Rosmarintage" von Silke Schütze

    Tamara ist Altenpflegerin und in ihrem Job im Altersheim relativ unzufrieden. Ihrer Chefin ist ein Drache und ihr Urlaub wird ständig verschoben. Als sie nach einem Streit mit ihrer Chefin zu ihrem Auto flüchtet muss sie feststellen, dass Max, ein Bewohner des Heimes in ihrem Auto sitzt. Er überredet sie, eine Tour nach Südfrankreich zu unternehmen. Erst ist sie voller Zweifel doch mit der Zeit gewöhnt sich daran und es gefällt ihr sogar sehr. Auf diese Reise lernt sie neue Freunde kennen und lieben.Das Buch erzählt in sehr ...

    Mehr
  • Berlin wie es singt und lacht ...

    Henny Walden
    engineerwife

    engineerwife

    18. July 2016 um 15:12 Rezension zu "Henny Walden" von Silke Schütze

    Ganz zauberhaft ist diese kleine Biografie eines ganz besonderen Mädchens. Nach einer Affäre mit einem verheirateten Mann wagt sie den großen Schritt und zieht Berlin. Zu Anfang noch behütet durch elterliche Freunde entzieht sie sich jedoch schnell der Bewachung und stürzt sich kopfüber in ihr großes Abenteuer. Mit der Zeit wird ihr jedoch bewusst, dass dieses Leben nicht nur Sonnenseiten hat. Sie scheint immer einen Schritt hinter der großen Karriere her zu hecheln, gibt jedoch nicht auf und kämpft um ihr Glück. „Meine kleine ...

    Mehr
  • *+* Toller Entspannungsroman mit Bodenhaftung *+*

    Rosmarintage
    Irve

    Irve

    11. June 2016 um 16:39 Rezension zu "Rosmarintage" von Silke Schütze

    . Als Max Winter Witwer wird, zieht er aus Angst, es zuhause alleine in der gewohnten Ungebung nicht auszuhalten, in ein Seniorenheitm – und bereut diese Entscheidung alsbald. Von nostalgischen Gefühlen und wunderbaren Erinnerungen an die schönste Zeit seines Lebens beseelt, sucht er im Internet nach seiner Jugendliebe, und er findet sie! Ein romantischer Traum nimmt immer mehr von Max Besitz. Er möchte zu ihr, möchte seine Rosalie noch einmal wiedersehen, und das, was einst zwischen ihnen vorgefallen war, aus der Welt schaffen. ...

    Mehr
    • 2
  • Rosmarintage oder was im Leben wirklich wichtig ist

    Rosmarintage
    Kelo24

    Kelo24

    08. June 2016 um 15:02 Rezension zu "Rosmarintage" von Silke Schütze

    Zum Inhalt: An seinem 76. Geburtstag findet Max Engel im Internet die Liebe seines Lebens wieder, die Französin Rosalie. Also überredet er die unkonventionelle Altenpflegerin Tamara Finke, die in seinem Seniorenheim jobbt, mit ihm nach Südfrankreich zu fahren, um Rosalie zurückzugewinnen. Für beide beginnt eine Reise, auf der sie lernen, dass die Tage im Leben am schönsten sind, die nach Rosmarin duften. Und als Leser ist man förmlich eingeladen, auf der Rückbank des Oldtimers Platz zu nehmen und die Fahrt nach Südfrankreich ...

    Mehr
  • Nach Rosmarin duftendes Roadmovie

    Rosmarintage
    talisha

    talisha

    08. June 2016 um 10:58 Rezension zu "Rosmarintage" von Silke Schütze

    Mich kann man ja schnell mit schönen Covern überzeugen - vor allem wenn Gewürze darauf sind; dazu ein vielversprechender Titel samt neugierig machendem kurzen Klappentext. So war es kein Wunder, dass mich das Buch ansprach und ich es unbedingt lesen wollte. Max langweilt sich im Seniorenheim. Genug Zeit um sich einen Plan auszudenken, wie er baldmöglichst nach Frankreich kommt, um "einen Freund" zu besuchen. Max überrumpelt Tamara, eine Pflegerin des Heimes, Ferien zu nehmen und ihn nach Südfrankreich zu fahren. Sein Freund lebe ...

    Mehr
  • Rosmarintage

    Rosmarintage
    Kleine8310

    Kleine8310

    26. May 2016 um 22:55 Rezension zu "Rosmarintage" von Silke Schütze

    "Rosmarintage" ist ein Roman der Autorin Silke Schütze. In diesem Buch geht es um den Protagonisten Max Engel. Nach dem Tod seiner Frau Inge hat Max beschlossen ins Altenheim zu ziehen. Aber nach einiger Zeit ist er des Alltags dort und seines eingeschränkten Lebens einfach überdrüssig. Max ist mit seinen sechsundsiebzig Jahren nicht mehr der Jüngste, aber er ist durchaus rüstig und willensstark.   Über das Internet macht er eines Tages seine Jugendliebe Rosalie ausfindig und hat damit auch endlich einen Grund gefunden aus dem ...

    Mehr
  • Rosmarintage

    Rosmarintage
    tinstamp

    tinstamp

    22. May 2016 um 12:29 Rezension zu "Rosmarintage" von Silke Schütze

    Der Beginn erinnerte mich ein bisschen an den "Hundertjährigen, der aus dem Fenster stieg...", denn unser Protagonist Max Engel hat Ähnliches vor. Er türmt aus dem Pflegeheim, in welches er nach dem Tod seiner Frau Inge eingezogen ist. In der Parkgarage versteckt er sich im Auto von Pflegerin Tamara. Seinen Fluchtplan hat Max perfekt ausgeklügelt und so hat Tamara nicht wirkliche eine Alternative, als ihm seinen Wunsch zu erfüllen und mit Max nach Südfrankreich zu fahren. Dort lebt nämlich seine erste große Liebe, Rosalie, die er ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Rosmarintage" von Silke Schütze

    Rosmarintage
    Schuetze

    Schuetze

    zu Buchtitel "Rosmarintage" von Silke Schütze

    Liebe Leserinnen und Leser, aus Anlass der Aktion "Autoren schenken Lesefreude" am 23. April möchte ich Euch gerne einen Vorgeschmack auf den herrlichen Sommer in Südfrankreich schenken. Vielleicht kann ich Euch mit einem Zitat aus dem Roman Lust machen? "Es war einer dieser verträumten, sonnendurchfluteten Frühsommertage, an denen die Zeit träge wie in einer Hängematte zu schweben scheint, Uhren an den Handgelenken vergessen werden und die Displays der Mobiltelefone so dunkel bleiben wie der Grund eines Bergsees." Die Helden ...

    Mehr
    • 215
  • Wundervolles Buch über die Dinge die wirklich zählen

    Rosmarintage
    engel-07

    engel-07

    16. May 2016 um 10:30 Rezension zu "Rosmarintage" von Silke Schütze

    Silke Schütze nimmt einen in Ihrem Roman "Rosmarintage" auf eine Reise nach Frankreich, in die Vergangenheit und zu den wirklich wichtigen Dingen im Leben (die nach Rosmarin duften) mit.Die Charaktäre die einem im Buch begegnen sind sehr autentisch und man erlebt mit ihnen zusammen diese wundervolle Reise. Man erfährt nicht nur über das Leben von Max Engel etwas, sondern auch über das Leben der Pflegerin Tamara und allen, die einem weiterhin in diesem Roman begegnen. Sehr liebevoll beschreibt Silke Schütz den Umgang der ...

    Mehr
  • weitere