Silvia Anklin Crittin

 5 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Silvia Anklin Crittin

Der kleine Yogi reist nach Om

Der kleine Yogi reist nach Om

 (2)
Erschienen am 17.10.2016

Neue Rezensionen zu Silvia Anklin Crittin

Neu
FrauTinaMuellers avatar

Rezension zu "Der kleine Yogi reist nach Om" von Silvia Anklin Crittin

Der kleine Yogi reist nach OM
FrauTinaMuellervor einem Jahr

Ein wundervolles Buch für all jene, die mit Kinder zu tun haben: “Der kleine Yogi reist nach Om” von Silvia Anklin Crittin, ist im Königsfurt Urania Verlag erschienen.

Der kleine Yogi begibt sich auf eine weite Reise! Er durchquert ferne Länder, trifft sogar einen Riesen, eine Piratin und viele andere sehr ungewöhnliche und archetypische Gestalten, er begegnet aber auch fremden Tieren und zauberhaften Blumen. Selbstverständlich erlebt er dabei viele spannende Abenteuer und kommt dennoch entspannt und glücklich an seinem Ziel im OM-Land an.

Dieses Buch – als Erlebnis- und Übungsprogramm für Eltern, Schule & Therapie konzipiert –  sei allen empfohlen, die täglich mit Kindern zu tun haben – also Eltern, Erzieher, Lehrer usw.

Es ist ein wunderbares Arbeitsmittel, um das Aufmerksamkeits- und Konzentrationsvermögen der Kinder ebenso zu schulen wie ihre Abenteuerlust, ihre Phantasie und ihre Bewegungsfreude anzuregen. Viele Yogaübungen und auch Atemübungen werden aufgezeigt, die mit Entspannungsgeschichten kombiniert eine wunderbare Grundlage in der Arbeit mit Kinder sind.

Denn wir alle wünsche uns glückliche, entspannte und starke Kinder, denen die Widrigkeiten des Lebens nicht ihren inneren Frieden nehmen und sie mutig und voller Vertrauen in sich selbst ihren wundervollen und einzigartigen Lebensweg gehen lassen.

Ein großes Highlight des Buches sind auch die wundervollen Zeichnungen von Barbara Schauer!

Fazit: Ein wundervolles, sehr gut aufgebautes und strukturiertes Buch, für all jene, die täglich mit Kindern zu tun haben! Ein willkommenes Hilfsmittel für Kinder, die schon jetzt von Stresssymptomen geplagt sind … Sehr entspannend zu lesen!!

Kommentieren0
2
Teilen
Bücherfüllhorn-Blogs avatar

Rezension zu "Der kleine Yogi reist nach Om" von Silvia Anklin Crittin

Sehr ausführlich, sehr strukturierte Aufbau, perfekt ! Yoga für Kinder von einer Expertin vermittelt
Bücherfüllhorn-Blogvor 2 Jahren

Das Buch ist für alle gedacht, die mit Kindern zu tun haben und mit ihnen Entspannungsübungen tätigen wollen. Mit Yoga, Atemübungen und Elementen aus Kinesiologie werden diese Übungen in einem spielerischen Umgang gelernt. Diese sind vor allem für Kinder von 4-10 Jahren geeignet, aber auch für ältere Kinder und Erwachsene. Die Autorin legt sehr viel Wert auf einen wertschätzenden Umgang mit den Kindern. Wichtig ist dabei ein liebevoller und spielerischer Umgang ohne Zwang und Druck. Die Übungen sollten lieber täglich (7-10 Minuten) kurz als unregelmäßig und von längerer Zeitdauer durchgeführt werden. Alle sind im Buch sehr strukturiert aufgebaut und damit sowohl für Erwachsene und Anleitende als auch für Kinder durch ihre wiederholenden Elemente praktikabel durchführbar. Im Buch findet man sich sehr schnell zurecht.

 

Ich war überrascht, wie schwer das Buch in der Hand liegt, es ist sehr umfangreich. Gewöhnen musste ich mich zuerst an die Illustrationen, die mir anfangs nicht so „geschmeidig“ und zu farbintensiv erschienen. Es sind halt keine gedeckten erdigen Farben, sondern bunte kinderfreundliche. Dennoch gibt es auch viel „Weiß“ im Hintergrund, das alles wieder beruhigte. Kurze Zeit später dachte ich nicht mehr über die Illustrationen nach, ich konzentrierte mich auf die Darstellungen und deren Umsetzung, und so erschienen sie mir dann sogar sehr passend.

 

Ich habe vorher noch kein Yoga „gemacht“, aber immer mal wieder damit geliebäugelt. Dieses Buch bietet nun einen einfachen Einstig zusammen mit meinem Sohn die Übungen durchzuführen. Es ist ja wirklich schon so, dass bedingt durch Schule, Hobbys und ja auch durch digitale Medien kaum noch wirkliche Zeit mit den Kindern verbleibt, also Zeit, in denen man zusammen Spaß hat oder auch einfach Zeit zum Entspannen. Praktisch ist es da, wenn man ein gemeinsames Hobby mit seinem Kind hat. Ich jedenfalls kann mich richtig für dieses Buch begeistern, da ich so sinnvoll die Zeit mit meinem Kind nutzen kann. Ich hoffe, das wird klappen und uns beiden gut tun.

 

Empfehlenswert.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks