Silvia Appel

 4.7 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Naschbalkon für Faule, Mein kleiner Stadtgarten und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Silvia Appel

Silvia AppelIndoor Gardening
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Indoor Gardening
Indoor Gardening
 (1)
Erschienen am 14.04.2016
Silvia AppelMein kleiner Stadtgarten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mein kleiner Stadtgarten
Mein kleiner Stadtgarten
 (1)
Erschienen am 18.01.2018
Silvia AppelNaschbalkon für Faule
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Naschbalkon für Faule
Naschbalkon für Faule
 (1)
Erschienen am 07.03.2018
Silvia AppelMein kreativer Stadtbalkon – Das Journal
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mein kreativer Stadtbalkon – Das Journal
Mein kreativer Stadtbalkon – Das Journal
 (0)
Erschienen am 16.02.2017
Silvia AppelMein kreativer Stadtbalkon
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mein kreativer Stadtbalkon
Mein kreativer Stadtbalkon
 (0)
Erschienen am 19.02.2015

Neue Rezensionen zu Silvia Appel

Neu
Thrillerladys avatar

Rezension zu "Naschbalkon für Faule" von Silvia Appel

informative Lektüre für Balkongärtner
Thrillerladyvor 5 Monaten

Naschbalkon für Faule von Silvia Appel (Ratgeber, 2018; GU Verlag)

Dieses Buch bekam ich von meiner Schwiegermutter in spe, aufgrund, weil wir seit kurzem einen fast 11 m großen Balkon haben, auf dem neben allerhand Blumen schon das ein oder andere Kraut und die ersten Tomatenpflanzen eingezogen sind. Also hat sie sich wohl gedacht, dass das für mich genau die richtige Lektüre dazu sein könnte.

Und so ist es: Naschbalkon für Faule, wobei sich das faul bei mir eher auf zu wenig Zeit bezieht, bietet Neu-Balkon-Gärtnern, wie mir, die richtigen Informationen, die ich brauche.
Hier kann ich mir genau die Infos so rausziehen, wann ich möchte und kann mich so Stück für Stück mit der Thematik befassen und sie dann auch so umsetzen.

Das Buch ist wie folgt unterteilt:

Den Balkon kennenlernen: Hier findet man beispielsweise Infos zu

- welche Pflanzen sich für welchen Balkon eignen
- die richtige Erde
- Gießen mit Köpfchen
- die passenden Pflanzgefäße

Die Basics für Balkon-Faultiere:

- Entspannt zur Ernte - so sichern Sie sich schnelles Ernteglück
- vom Samenkorn zur ersten Ernte
- nachhaltiger Kräutertraum
- Mini-Obst für Topf und Balkon

Ideen für faule Balkongärtner:

- Mix & Match: clever kombiniert
- Brotzeit aus dem Topf

Hieran schließen sich Beschreibungen zu den einzelnen Kräutern, Beeren und Obst an, wo man auf einen Blick sehen kann, was vom Anbau bis zur Ernte beachtet werden muss.

Hierzu folgen wiederum einige Rezepte, wie man die Ernte in schmackhafte Gerichte verwandeln kann.

Frisch und fit auf dem Balkon:

Hier geht es darum, wie man bereits beim Einkauf erkennt, ob eine Pflanze gesund ist, wie man bestehende Krankheiten in den Griff bekommen kann, sowie um den Winterschutz der Pflanzen.

Fazit:

Ein Ratgeber rund ums Balkongärtnern, der Neulinge inspirieren kann. Das Buch besticht durch seine Optik und durch seine auf den Punkt gebrachten Informationen. Tipps & Tricks, sowie eine kleine Auswahl an Rezepten für die selbstgezogene Ernte runden dieses Buch ab. Vielleicht bekommt nun noch mal mehr der ein oder andere Lust, seinen Balkon auf Vordermann zu bringen und aus ihm eine Nasch-Oase zu zaubern :-)
Note: 2+



Kommentare: 1
127
Teilen
Katzenauges avatar

Rezension zu "Mein kleiner Stadtgarten" von Silvia Appel

Perfekter Ratgeber
Katzenaugevor 7 Monaten

„Mein kleiner Stadtgarten“ von Silvia Appel hält eine Vielzahl an originellen Ideen für das urbane Gärtnern bereit.

Das Inhaltsverzeichnis gliedert sich neben dem Vorwort in folgende Kapitel mit jeweiligen Unterkapiteln:

Die Stadtgarten-Basics (Seite 11 - 28)

Gärtner direkt am Haus (Seite 29 - 66)

Gärtnern im öffentlichen Raum (Seite 67 - 82)

Gärtnern in der Gemeinschaft (Seite 83 - 100)

Die Stadtpflanzen (Seite 101 - 124)

Die Stadt als Garten entdecken (Seite 125 – 139)

Den Abschluss bildet ein Serviceteil, unter anderem mit Lektüretipps zum Weiterlesen und Infos zur Autorin.

Neben Basiswissen zur Bewässerung, Erden u.v.m., hält das Buch originelle Vorschläge für außergewöhnliche Bepflanzungsmöglichkeiten z.B. in Tetrapaks, Schuhen etc. bereit.

Sehr interessant gestaltet sich auch das Kapitel über die ansprechende Begrünung von Innenhöfen. Hier finden sich verschiedene, dekorative Ideen. Wie etwa z.B. zur vertikalen Bepflanzung, sollte am Boden wenig Raum zur Verfügung stehen.

Schöne DIY Anleitungen regen die Fantasie an, um z.B. Blumentöpfe individuell zu bemalen, oder eine Mosaik Vogeltränke selbst anzufertigen etc..

Der Teil über das Gärtnern im öffentlichen Raum war für mich persönlich eher weniger von Interessen. Das Kapitel zum Gemeinschaftsgärtnern liefert für Großstadtgärtner nützliche Tipps.

Sehr gut gefallen hat mir das Kapitel „Die Stadtpflanzen“. Hier werden verschiedenste Blumen, Kräuter und Gemüsesorten beschrieben, die mit relativ geringem Platz gut zurechtkommen, und sich daher hervorragend für die Haltung in Topf oder Kübel eignen.

Auch der letzte Teil, welcher sich damit beschäftigt, überall grüne Ecken ins Licht zu rücken, sei es im Stadtpark, auf Friedhöfen usw., gefiel mir sehr.

Fazit: Ein optisch, wie inhaltlich, origineller und sehr ansprechender Ratgeber für das erfolgreiche Gärtnern auf Balkon, Terrasse und Innenhof. Ich bin rundum begeistert von diesem Buch.

Mir wurde freundlicherweise ein Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Dies nimmt keinen Einfluss auf meine ehrliche Meinung.

Kommentieren0
36
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Worüber schreibt Silvia Appel?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks