Silvia Dorster Teegenuss

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Teegenuss“ von Silvia Dorster

Das Teebuch bietet neben einer kurzen Kulturgeschichte und unterhaltsamen Anekdoten rund um das beliebte Getränk Ratschläge zur Teebereitung auf die englische, russische, asiatische oder die fixe Art, die wichtigsten Tee-Regeln von der Wasserbeschaffenheit bis zum richtigen Geschirr und ein kleines Tee-ABC. Dazu eine Auswahl und Beschreibung der beliebtestens klassischen und neueren Sorten und natürlich zahlreiche Rezepte für den gesunden, geistvollen und internationalen Tee-Genuss und alles, was man zur gemütlichen Teezeit noch auf den Tisch bringen kann.

Stöbern in Sachbuch

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Ich hätte mir leider etwas mehr erwartet.

reisendebuecher

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

Die Zukunft der Rebellion

Ein langatmiger Essay, der meine Fragen nicht beantwortet hat und sich alles andere als leicht durchdringen lässt.

seschat

Generation Kohl

eine kurze Beschreibung was in den 80er und 90er Jahren unter "Kohl" so passiert ist und wie der Autor es im Rückblick empfunden hat.

Sigrid1

Ess-Medizin für dich

bin total enttäuscht - soll wohl als Werbung in eigener Sache dienen

Gudrun67

Rattatatam, mein Herz

Informativ, unterhaltsam und gut veranschaulicht! Ein Buch, das zum Nachdenken anregt.

Bambisusuu

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Teegenuss" von Silvia Dorster

    Teegenuss

    Jeami

    31. March 2011 um 14:42

    Wenn dir kalt ist, wird Tee dich erwärmen, Wenn du erhitzt bist, wird er dich abkühlen, Wenn du bedrückt bist, wird er dich aufheitern, Wenn du erregt bist, wird er dich beruhigen. William Gladstone, engl. Politiker (1809 - 1898) ................................ Wünderschön gestaltetes Büchlein zum Tee, mit Geschichte, Geschichten über den Tee: z.B.: als der Tee 1650 nach London kam, sollen ihn britische Hausfrauen wie Gmüse mit Buttersoße zubereitet haben. Oder: Die russiche Teekultur begann mit einem Tauschgeschäft. Zobelfelle gegen mehrere Säcke getrockneter Teeblätter vom mongolischen Khan Altyn. Nur konnte keiner mit den Blättern was anfangen ;-) bis der Khan einen Küchenspezialisten nach Moskau schickte, der den Tee für den Zaren zubereitete. Solche Büchlein gefallen mir! Hab extra ein kleines Wandregal für diese Bücher gebaut. ................... Inhalt: * Teezeit * Kleine Tee-Geschichte (n) * Tee richtig zubereiten * Tee-Reglen * Kleines Tee-ABC * Klassiche Tee-Sorten * Kräuter-Tees & Teeähnliche Getränke * Teegenuss zu jeder Tageszeit * Tee mit Geist * Tee international * Das schmeckt zum Tee * Rezeptverzeichnis

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks