Silvia Kinkel

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 42 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 13 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Vermisste in Neptune

    Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel
    Curly84

    Curly84

    25. June 2015 um 17:22 Rezension zu "Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel" von Rob Thomas

    Als großer Veronica Mars Fan MUSSTE ich das Buch natürlich lesen. Und ich wurde nicht enttäuscht. Es war großartig in Veronicas Welt einzutauchen und wieder mit ihr einen Fall zu lösen. Das Buch steht dem Film in nichts nach. Ich hätte natürlich noch lieber eine vierte Staffel gesehen, aber das ist definitiv besser als nichts. Als großer Logan- Fan fehlte mir seine Anwesenheit in dem Buch doch. Ich hätte mir mehr von ihm gewünscht. Jetzt werde ich mir wohl den Film noch mal ansehen müssen

  • Bücher gegen Rezensionen: Plündert das LovelyBooks Bücherregal!

    After passion
    TinaLiest

    TinaLiest

    zu Buchtitel "After passion" von Anna Todd

    Wir räumen unser Bücherregal! Ihr kennt das doch sicher: Das Regal quillt über, aber irgendwie möchten trotzdem immer mehr neue Bücher zwischen die Regalbretter gesteckt werden. Auch bei uns im Büro steht ein Bücherregal, das nur so überquillt vor tollem Lesestoff, der viel zu schade dafür ist, nicht gelesen zu werden. Deshalb haben wir unser Bücherregal ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die wir dort gefunden haben, glücklich machen! So funktioniert's: Stöbert durch die verschiedenen Genres und Bücher, die wir in den ...

    Mehr
    • 4789
  • Für Fans und solche, die es werden wollen

    Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel
    Spatzi79

    Spatzi79

    04. January 2015 um 19:07 Rezension zu "Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel" von Rob Thomas

    Spring Break in Neptune, Kalifornien. Veronica Mars ist zurück in ihrer Heimatstadt. Das Leben als Anwältin in New York hat sie einfach nicht glücklich gemacht und so ist sie nun trotz des Widerstands ihres Vaters in dessen Privatdetektei eingestiegen. Ihr erster großer Fall ist eine verschwundene junge Frau nach einer Spring-Break-Party. Die Stadt befürchtet Einbußen im Tourismus, wenn der Fall nicht schnellstens aufgeklärt wird. Veronica muss sich durch einen Sumpf von Partys, Drogen und wilden Orgien kämpfen. Und als ein ...

    Mehr
  • Vom Film zum Buch

    Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel
    Reebock82

    Reebock82

    25. November 2014 um 14:56 Rezension zu "Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel" von Rob Thomas

    Veronica Mars ist eine junge Frau, die gerade mit ihrem Jurastudium fertig ist und ein Leben als Privatdetektivin bei ihrem Vater, einem attraktiven Jobangebot vorzieht. Kaum in ihrem Heimatstädtchen angekommen hat sie auch schon ihren ersten Fall. Auf einer Party ist eine Studentin verschwunden. Keiner weiß, wo sie ist. Das ist erst der zweite Krimi, den ich lese. Als Fan von diversen TV- Detektivserien ("Castle", "Sherlock") habe ich mich jedoch wirklich auf das Buch gefreut. Es versprach spannend zu werden. Insgesamt war es ...

    Mehr
  • Spannend, abwechslungsreich und voller Wendungen - Definitiv nicht nur für Fans geeignet

    Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel
    Soeren

    Soeren

    09. October 2014 um 13:17 Rezension zu "Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel" von Rob Thomas

    Viele Jahre hat es gedauert, bis wir nach der dritten Staffel Veronica Mars eine Fortsetzung bekamen. Zwar nicht als TV-Serie, dafür aber in Form eines Kinofilms. Das hier nun vorliegende Buch "Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel" setzt nur kurze Zeit nach dem Ende des Kinofilms ein und greift dessen Handlung beinahe nahtlos auf. Viele Charaktere des Films und der Serie sind in die Romanhandlung involviert, manche mehr, andere weniger. Der Fall, mit dem es Veronica zu tun bekommt, ist ähnlich wie die Fälle in der ...

    Mehr
  • Gut durchdachter Plot mit überraschenden Wendungen

    Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel
    midnighter

    midnighter

    08. October 2014 um 16:43 Rezension zu "Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel" von Rob Thomas

    Ich war anfangs schon ein bisschen skeptisch ob Veronica Mars in Buchformat genauso überzeugen kann wie in Serie und Film. Nachdem ich heute das Buch beendet habe, weiß ich, dass ich mir umsonst Sorgen gemacht habe. Veronica Mars- Zwei Vermisste sind zwei zu viel spielt zeitlich 2 Monate nach den Ereignissen im Film. Dazu sei gesagt, dass man bei dem Buch wirklich keine Vorkenntnisse aus der Serie/Film braucht, um es zu verstehen. Gerade in den ersten 3 Kapiteln wird sich Zeit genommen, alle Figuren, ihre Zusammenhänge und ...

    Mehr
  • Spannender Krimi mit dem typischen Veronica-Mars-Feeling

    Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel
    PMelittaM

    PMelittaM

    19. September 2014 um 09:31 Rezension zu "Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel" von Rob Thomas

    Veronica Mars ist wieder in Neptune und führt die Privatdetektei ihres Vaters, der sich nach einem schweren Unfall erholen muss, weiter. Während des Spring Break verschwindet Hayley Dewalt, was die Presse auf den Plan ruft, so dass die Handelskammer bald Umsatzeinbußen befürchtet und Veronica beauftragt, Hayley zu finden. Dann verschwindet ein zweites Mädchen und der Fall wird für Veronica persönlicher als sie ahnen konnte. Veronica Mars gibt es endlich auch in Romanform! Ich bin ein großer Fan der Serie, habe aber leider den ...

    Mehr
  • Veronica Mars is back!

    Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel
    darkchylde

    darkchylde

    Rezension zu "Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel" von Rob Thomas

    „Veronica Mars“ war eine US-amerikanische TV-Serie, die zwischen 2004 und 2007 produziert wurde und deren Ausstrahlung in Deutschland strategisch ungünstig irgendwo im Nachtprogramm platziert war. Der Serienschöpfer Rob Thomas mischte dabei gekonnt Elemente aus Film Noir, Krimi, bissiger Comedy und Drama. Ich selbst bin seinerzeit auch nur durch Zufall über die Serie gestolpert. Und ich habe sie geliebt!! Mittelpunkt der Serie war Veronica Mars (gespielt von Kirsten Bell), die in den ersten beiden Staffeln Schülerin der Neptune ...

    Mehr
    • 2
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2014

    kubine

    kubine

    Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach ...

    Mehr
    • 2148
    kubine

    kubine

    02. September 2014 um 15:34
  • Veronica Mars is back! YES!

    Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel
    TanjaLovesBooks

    TanjaLovesBooks

    22. August 2014 um 18:16 Rezension zu "Veronica Mars - Zwei Vermisste sind zwei zu viel" von Rob Thomas

    Buchgestaltung Das Original wurde fast 1:1 übernommen und ich finde sogar der deutsche Verlag hat es hier etwas besser gemacht. Die Schrift wirkt etwas dezenter und das Cover dadurch nicht so überladen voll, wie es bei der englischen Ausgabe der Fall ist. Außerdem finde ich die Klappenbroschur ziemlich cool und wenn man die Preise Vergleich, dann würde ich auch eher ein paar Euro mehr ausgeben und die gute Qualität haben, anstatt 11€ für ein TB auszugeben O.o Finde ich schon etwas viel. An sich gefällt mir das Motiv aber sehr ...

    Mehr
  • weitere