Neuer Beitrag

LEXI

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen.

Der SCM Brockhaus Verlag stellt fünf Exemplare des Buches „Hannas Traum vom Ballett“ von Silvia Konstantinou zur Verfügung.


Vielen Dank an den Verlag für die Unterstützung der Leserunde!



Die 6jährige Hanna ist total begeistert, als sie den Auftritt eines Balletts sieht: diese eleganten Bewegungen zu der Musik, die hübschen Kleidchen! Wie schön es nur wäre, auch eine Ballerina zu sein, träumt Hanna. Und Träume können in Erfüllung gehen. Doch dazu gehören auch Fleiß, Geduld und Gottvertrauen. Eine wundervolle Geschichte für Mädchen mit klarer christlicher Botschaft. So macht das Lesenlernen richtig Spaß! Für Mädchen ab 6 Jahren.



Bitte bewerbt euch bis zum 5. Juni 2014, 24 Uhr hier im Thread und erzählt, weshalb dieses Buch euer Interesse geweckt hat und wovon eure eigenen Kinder träumen...

Im Gewinnfall verpflichten sich die Teilnehmer der Leserunde innerhalb von vier Wochen zum Austausch in jedem einzelnen Leseabschnitt, wobei nicht einfach der Inhalt zusammengefasst, sondern auch auf die anderen Testleser eingegangen und diskutiert werden soll. Die Zurverfügungstellung eines Exemplares beinhaltet zugleich auch die Verpflichtung zum Schreiben einer Rezension im genannten Zeitraum, die nicht nur bei Lovelybooks, sondern auch auf einer anderen Internetseite (amazon, Verlagshomepage…) veröffentlicht wird.

Beachtet außerdem, dass es sich um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt. Der Glaube an Gott spielt in diesem Buch eine Rolle.
Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer ohne Verlosung mitlesen möchte, kann dies natürlich auch sehr gerne tun.

Autor: Silvia Konstantinou
Buch: Hannas Traum vom Ballett

anke3006

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Oh das ist was für meine beiden Mädels :-)
Meine Grosse (8) tanzt Ballett und ist auch im Kinder-Kirchenchor mit Musical ganz begeistert dabei.
Die Kleine (6) mag einfach gerne zuschauen, dabei kann sie sich wegträumen ;-)
Da ist Hannas Geschichte bestimmt genau das richtige.
Wir würden sehr gerne mitlesen :-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Uiiii ... das hört sich ja nach einem ganz süßen Buch an. Ich bin zwar schon 15 Jahre alt und deshalb eigentlich schon etwas zu alt für dieses Buch aber ich lese immer noch sehr gerne Kinderbücher. Ich tanze seit 2 Jahren Ballett. Es war schon immer mein Traum und vor 2 Jahren hab ich in mir verwirklicht und mich ins Ballett verliebt.
Ich würde wirklich sehr gerne mitlesen! <3
PS: Vielleicht kann ich es dann auch meinem "Babysitten - Kind" vorlesen. Sie ist 6 Jahre alt und würd sich sicher auch freuen. :)

Beiträge danach
39 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nele75

vor 3 Jahren

Kapitel 7-Ende
Beitrag einblenden

Das war ein toller Vorschlag für Hanna, auch in den Ferien Unterricht zu bekommen. Auch sehr schön war hier erklärt, dass eben doch nicht immer alles gleich so funktioniert wie erträumt und Hanna nicht gleich die Zusage bekommt, bei der Aufführung mittanzen zu können. Das Ende war ebenfalls sehr schön erzählt, die Aufregung vor der Vorstellung konnte meine Tochter sehr gut nachempfinden. Gefallen hat uns auch, dass gezeigt wurde - man braucht nicht immer die gleichen Interessen, um befreundet zu sein und kann sich trotzdem sehr gut verstehen, so wie eben Hanna und Nina.

Mrs. Dalloway

vor 3 Jahren

Fazit / Rezension

http://www.lovelybooks.de/autor/Silvia-Konstantinou/Lies-mit-mir-Hannas-Traum-vom-Ballett-1071959718-t/rezension/1097507285/

Mehr davon:)

Mrs. Dalloway

vor 3 Jahren

Kapitel 7-Ende
@anke3006

Ohje, war deine Tochter betroffen oder "nur" die anderen Mädels?

Mrs. Dalloway

vor 3 Jahren

Kapitel 1-6
@Irmi_Bennet

Ich finde diese Vorstellung, die Kinder von Gott haben eigentlich nicht schlecht. Denn wenn man sich nichts unter Gott vorstellen kann wäre das ja verheerend und dann würden sicher längst nicht so viele Kinder an ihn glauben.

schidan20

vor 3 Jahren

Kapitel 1-6
Beitrag einblenden

Ist total lieb zu lesen. Meine kleine hat ihre Freude dabei, da sie auch sehr gerne eine "Primaballerina" wäre. Toll finde ich die Idee mit der großen und kleinen Schrift.
Für meine "Hanna" (meine Tochter heißt ja auch so) ist es spannend, das Hanna alles mit Gott bespricht. Da fragt sie immer wieder nach.

schidan20

vor 3 Jahren

Kapitel 7-Ende
Beitrag einblenden

Der zweite Teil des Buches hat uns auch ganz gut gefallen. Madame Pauline ist eine tolle Tanzlehrerin, kann die Kinder supergut motivieren. Am meisten hat meiner Kleinen gefallen, dass Hanna und Nina trotz allem an ihrer Freundschaft festgehalten haben.

schidan20

vor 3 Jahren

Fazit / Rezension

Es tut mir wahnsinnig leid, dass es sich mit dem Lesen so hinausgezögert hat. Mittlerweile sind wir fertig, hier nun unsere Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Silvia-Konstantinou/Lies-mit-mir-Hannas-Traum-vom-Ballett-1071959718-t/rezension/1104150725/

Vielen Dank, dass wir mitlesen durften.

Neuer Beitrag