Modelle und Theorien in der Pflege

von Silvia Neumann-Ponesch 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Modelle und Theorien in der Pflege
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Modelle und Theorien in der Pflege"

In der Pflegewissenschaft, die versucht, genuin pflegespezifische Modelle und Herangehensweisen zu erarbeiten, ist die Beschäftigung mit theoretischen Ansätzen Grundlage und Bestandteil jeder Ausbildung. §Das vorliegende Buch führt in einem ersten Teil in die Terminologie und theoretische Denkweise der Pflegewissenschaft ein und gibt einen guten Überblick über die Geschichte, zentrale Vorstellungen und die wichtigsten Pflegemodelle und ihre Klassifikation. In einem zweiten Teil wird auf der Basis ausgewählter Beispiele die Umsetzung des theoretischen Denkens in der Pflege illustriert und in unterschiedlichen Kontexten dargestellt. Der übersichtliche Aufbau und die klare Strukturierung machen das Buch zu einem wertvollen Studienbuch und Begleiter in der Praxis. §Ein sehr gutes Buch für all diejenigen, die sich im Rahmen der Ausbildung und des Studiums bzw. der Lehre mit Pflegemodellen und -theorien auseinandersetzen. Ebenso empfohlen ist es für PraktikerInnen, die sich dieser Thematik weiter annähern möchte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783708910130
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:Facultas
Erscheinungsdatum:01.10.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    pusinkas avatar
    pusinkavor 3 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks