Silvia Stolzenburg

(602)

Lovelybooks Bewertung

  • 401 Bibliotheken
  • 27 Follower
  • 5 Leser
  • 482 Rezensionen
(408)
(136)
(37)
(12)
(9)
Silvia Stolzenburg

Lebenslauf von Silvia Stolzenburg

Seit meiner Kindheit liebe ich Bücher über alles, habe sie förmlich verschlungen. Viele der alten Wegbegleiter sind immer noch in meinem Besitz – sich davon zu trennen wäre, wie einen Freund zu verlieren. Folglich lag nach meinem Studium der Anglistik und Germanistik nahe, es selbst mal mit dem Schreiben eines Romans zu versuchen. Und als ich einmal damit angefangen hatte, konnte ich nicht mehr aufhören… Wenn ich nicht gerade damit beschäftigt bin, Bücher zu schreiben, fahre ich Rennrad, grabe in Archiven oder recherchiere vor Ort bei Kripo, LKA, SEK und der Rechtsmedizin – immer in der Hoffnung, etwas Spannendes zu entdecken. Drei meiner historischen Romane wurden mit dem HOMER ausgezeichnet: Der Teufelsfürst (2014) und Das Reich des Teufelsfürsten (2015) mit dem Goldenen HOMER, Töchter der Lagune mit dem Bronzenen HOMER (2014)

Bekannteste Bücher

Das dunkle Netz

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Than von Cawdor

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Launen des Teufels

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Salbenmacherin und die Hure

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutfährte

Bei diesen Partnern bestellen:

Feuerspur

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Salbenmacherin

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Ende des Teufelsfürsten

Bei diesen Partnern bestellen:

Tödliche Verdächtigungen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Fliege

Bei diesen Partnern bestellen:

Tödliche Jagd

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Salbenmacherin

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Reich des Teufelsfürsten

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Teufelsfürst

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Reich der Löwin

Bei diesen Partnern bestellen:

Töchter der Lagune

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwerter und Rosen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Silvia Stolzenburg
  • Die Salbenmacherin und die Hure

    Die Salbenmacherin und die Hure

    Booky-72

    16. January 2018 um 12:08 Rezension zu "Die Salbenmacherin und die Hure" von Silvia Stolzenburg

    Nürnberg um 1409, die Einwohner der Stadt machen durch die anhaltende Hitze und Trockenheit eine schlimme Zeit durch. Dann wird an der Pegnitz ein kopfloser Leichnam angespült und sofort macht die Kunde von einem Werwolf die Runde in der Gegend. Apothekergehilfe Jona und sein Freund Casper wollen den Werwolf finden und begeben sich in große Gefahr. Olivera und ihr Mann Götz sind noch nicht lange in Nürnberg heimisch und vor allem Olivera muss sich als Frau in dieser Zeit sehr durchsetzen und besonders gegen den Medicus behaupten. ...

    Mehr
  • Grausam aber toll

    Der Than von Cawdor

    Isbel

    03. January 2018 um 19:26 Rezension zu "Der Than von Cawdor" von Silvia Stolzenburg

    Ich hatte mal wieder Lust auf einen schönen historischen Roman und als ich bei Netgalley Der Than von Cawdor gesehen hatte, wusste ich, dass ich das lesen möchte. Schottland und Wikinger sind ja genau meins. Gut, die Wikinger kommen hier nur kurz am Anfang vor, aber schottische Lords, blutige Intrigen und eine junge Liebe klang trotzdem sehr gut. Die Geschichte wird von einem allwissenden Erzähler erzählt und wir verfolgen verschiedene Personen. Mac Bethad und seiner Ehefrau, dem Knappen Duncan und der Hofdame Gwynn sowie ...

    Mehr
  • Gutes Debüt mit 12 Jahren Verspätung...

    Der Than von Cawdor

    unclethom

    03. January 2018 um 14:57 Rezension zu "Der Than von Cawdor" von Silvia Stolzenburg

    „Der Than von Cawdor“ ist der Erstling der Autorin, der bislang aber noch nicht veröffentlicht war.Jetzt als erfolgreiche Autorin historischer Romane sowie Krimis und auch Thrillern hat sich der Bookspotverlag neuerlich ihr angenommen und hat nun auch ihren Erstling veröffentlicht.Ob dies nach nunmehr 12 Jahren nachdem Silvia Stolzenburg diesen Roman geschrieben hat noch notwendig ist sei mal dahingesetellt, doch finde ich es hilft dem Leser die Autorin besser zu verstehen.Ich war sehr gespannt als die Autorin ihren Erstling ...

    Mehr
    • 2
  • Der Than von Cawdor

    Der Than von Cawdor

    Moni2506

    29. December 2017 um 16:32 Rezension zu "Der Than von Cawdor" von Silvia Stolzenburg

    In „Der Than von Cawdor“ erzählt Silvia Stolzenburg die Geschichte rund um MacBethad und wie dieser zum König von Schottland wurde. Erschienen ist der Roman im Dezember 2017 im bookspot-Verlag Schottland, 1040: Der Knappe Duncan zieht zusammen mit seinem Dienstherr und dem König Duncan I in die Schlacht gegen die Wikinger. Auf dem Weg dorthin begegnen sie drei alten Hexen, die MacBethad prophezeien, dass er der nächste König von Schottland wird. Der Ehrgeiz beginnt an ihm zu nagen und so nimmt das Schicksal seinen Lauf. Der König ...

    Mehr
  • Die Salbenmacherin und die Hure

    Die Salbenmacherin und die Hure

    Blaustern

    04. December 2017 um 12:15 Rezension zu "Die Salbenmacherin und die Hure" von Silvia Stolzenburg

    Nürnberg im Jahre 1409: Es ist Sommer, heiß, drückend und kein Regen. Dann wird am Ufer der Pegnitz eine Leiche gefunden. Sie ist übel zugerichtet, komplett ausgeweidet, Kopf und Hände fehlen. Gleich ist man der Meinung, das war ein Werwolf. Es wird sich darangemacht, diesen zu finden, und das dauert nicht lange. Ein wohl Unschuldiger wird verbrannt? Götz und Olivera glauben es. Und die Hure Gerlin hat schon jemand ganz bestimmten im Visier. Sie wendet sich damit an Olivera, die ihr aber nicht so recht glaubt. Schließlich hat sie ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Salbenmacherin und die Hure" von Silvia Stolzenburg

    Die Salbenmacherin und die Hure

    SilviaStolzenburg

    zu Buchtitel "Die Salbenmacherin und die Hure" von Silvia Stolzenburg

    Hallo, ihr Lieben, gerade ist der dritte Teil meiner Salbenmacherin-Reihe rund um die schöne Olivera erschienen, deshalb verlose ich hier wieder 20 Printexemplare und 10 Ebooks. Bitte gebt bei eurer Bewerbung an, ob ihr ein Ebook oder ein Printexemplar gewinnen wollt. Es ist zwar sicher besser, wenn man die ersten beiden Bände kennt, aber da es ein historischer Krimi ist, kann man ihn vermutlich auch ohne Vorkenntnis lesen - die Bände sind in sich abgeschlossen. Bitte meldet euch nur an, wenn ihr aktiv an der Leserunde teilnehmen ...

    Mehr
    • 337
  • Unheimliche Geschehnisse im mittelalterlichen Nürnberg!

    Die Salbenmacherin und die Hure

    Hopeandlive

    13. November 2017 um 16:59 Rezension zu "Die Salbenmacherin und die Hure" von Silvia Stolzenburg

    Silvia Stolzenberg hat mit ihrem dritten Band über die Salbenmacherin Olivera eine wirklich spannende, teilweise unheimliche und vor allem eine sehr gut historisch recherchierte Geschichte geschrieben. Auch wenn man die ersten beiden Bände nicht kennt, so wie ich, was sich jedoch bald ändern wird, kommt man sehr gut in diesen historischen Kriminalroman hinein. Die Kapitel sind kurz gehalten, sodass  eine ungeheure Spannung da ist und man sofort dieses schwere, bedrückende Mittelaltergefühl beim Lesen hat. Sie versteht es ...

    Mehr
  • Ein neuer Fall für die Salbenmacherin

    Die Salbenmacherin und die Hure

    YH110BY

    25. October 2017 um 14:23 Rezension zu "Die Salbenmacherin und die Hure" von Silvia Stolzenburg

    Im Jahre 1409 wird in Nünrnberg ein Leichnam in der Pegnitz angespült. Die Leiche wurde buchstäblich ausgeweidetet, ihr fehlen die Hände und auch der Kopf. Schnell verbreitet sich in Nürnberg das Gerücht, dass hierfür nur ein Werwolf infrage kommt. Bald wird der vermeintliche Täter gefunden, der unter der Folter seine Taten gesteht. Doch in Wirklichkeit hat ein ganz anderer seine Finger im Spiel. Die Hure Gerlin hilft Olivera und ihrem Mann bei der Aufklärung dieses Mordes...Ich kannte die anderen historischen Krimis um die ...

    Mehr
  • Die Salbenmacherin und die Hure

    Die Salbenmacherin und die Hure

    Pucki60

    22. October 2017 um 12:33 Rezension zu "Die Salbenmacherin und die Hure" von Silvia Stolzenburg

    Olivera, die Salbenmacherin und ih Mann Götz, der Stadtapotheker haben sich in Nürnberg eingelebt, als im Sommer 1409 in der Pegnitz eine ausgeweidete Leiche ohne Kopf und Hände gefunden wird. Schnell ist für die Bevölkerung klar, das ein Werwolf sein Unwesen treibt. Götz und Olivera, die dem Henker bei dem Fall behilflich sein dürfen, glauben nicht daran und Olivera macht sich mit ihren Äußerungen bei manchen Ratsmitgliedern unbeliebt. Als dann die zweite Leiche gefunden wird, hat man schnell einen Schuldigen zur Hand und er ...

    Mehr
    • 3
  • spannende und beeindruckende Fortsetzung

    Die Salbenmacherin und die Hure

    Vampir989

    19. October 2017 um 09:24 Rezension zu "Die Salbenmacherin und die Hure" von Silvia Stolzenburg

    Klapptext:Brütende Sommerhitze liegt über der Stadt. Seit Wochen hat es nicht mehr geregnet, und die Menschen der Handelsmetropole werden zusehends dünnhäutiger und gereizter. Während immer mehr Nürnberger an einem rätselhaften Fieber erkranken, wird ein grauenhaft zugerichteter Leichnam am Ufer der Pegnitz an Land gespült. Dem Toten fehlen nicht nur der Kopf und die Hände – er scheint fachmännisch ausgeweidet worden zu sein. Die Nürnberger sind entsetzt. Als zwei Nächte später angeblich ein Werwolf in den Wäldern rings um die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks