Silvia Studer-Frangi Märchen aus Italien

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Märchen aus Italien“ von Silvia Studer-Frangi

Hrsg. u. übers. von Studer-Frangi, Silvia 154 S.

Stöbern in Romane

Babydoll

Für meinen Geschmack kam mir die Protagonistin zu schnell und mit zu wenig tiefgehenden Ängsten über die Gefangenschaft hinweg.

Evebi

Underground Railroad

Pflichtlektüre - schnörkellose, eindringliche aber auch hoffnungsvolle Geschichte über die Sklaverei und eine Flucht in die Freiheit

krimielse

Sonntags in Trondheim

Das Auseinanderleben der Familie Neshov

mannomania

Sommer unseres Lebens

Schöne Sommerlektüre

MissB_

Der Sommer der Inselschwestern

...Drei Frauen, die sich wundervoll ergänzen! Gefühlvoll & mitreißend...

Buch_Versum

Und morgen das Glück

Schöne Geschichte über die Achterbahnfahrt einer Frau, die alles verliert und ganz neu anfangen muss!

Fanti2412

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Märchen aus Italien" von Silvia Studer-Frangi

    Märchen aus Italien
    Morella

    Morella

    03. May 2012 um 09:30

    Den Kinder habe ich "Märchen aus Türkei" vorgelesen. Mein Lieblingsmärchen war "Die Schnecke". Das Buch erinnerte mich daran, dass ich das gleiche nur eben italienische Märchen im Regel habe, und lese es mir nun selbst abends vor.