Silvia Wimmer Karten des Todes

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Karten des Todes“ von Silvia Wimmer

Ihre Karriere hat gerade so richtig begonnen. Sie ist die beliebteste Kartenlegerin der Fernsehshow „Die Karten lügen nicht. Doch dann liegt sie plötzlich erschlagen in ihrer Wohnung. Neben ihr, penibel angeordnet, Wahrsagekarten,deren Botschaft „Tod“ lautet. Eine Spur führt zur Susanne Loidolt, der ungeliebten Tochter des Opfers und zu Hermes einen umstrittenen Kollegen der Wahrsagerin. Was haben diese beiden mit dem Tod von der Kartenlegerin Monika Beyer zu tun? Doch dann wird auch Hermes tot aufgefunden… Die etwas schrullige Wiener Oberinspektorin Katharina Gugerell ermittelt in alle Richtungen mit ihrem Team, der Gruppeninspektorin Dilek Karatas, die sich selbst mit Kartenlegen beschäftigt und eine wichtige Rolle bei den Ermittlungen einnimmt und dem etwas lethargischen Bezirksinspektor Andreas Berger. Das Team von Gugerell zeigt vollen Einsatz und wird dafür immer wieder mit den legendären, von ihr gebackenen Kuchen und Torten verwöhnt. Welch ein Genuss! Ort der Handlung: Wien

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Fährte des Wolfes

Actionreicher, brutaler Thriller! Die Hauptfigur konnte mich gar nicht überzeugen!

Mira20

Der Nebelmann

Für mich eher Gesellschaftskritik, denn Thriller. Echte Spannung kam für mich erst zum Ende hin auf.

elafisch

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ein Buch was sich wirklich sehr gut lesen lässt.

kleine_welle

Death Call - Er bringt den Tod

Bereits die ersten 50 Seiten sind der Wahnsinn und es lässt bis zum Ende hin nicht nach. Chris Carter ist einfach ein Muss im Genre Thriller

sabbel0487

Projekt Orphan

Großes Kino, spannend konstruiert, vielschichtige Charaktere und gut geschrieben. Was will man mehr?

Jewego

Das Mädchen, das schwieg

Ein spannender Norwegen-Krimi!

Danni89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lese-Challenge SuB-Abbau 2014

    Annette Eickert

    Annette Eickert

    Wie schon im Jahr 2013 gibt es auch im Jahr 2014 wieder eine SuB-Abbau-Lese-Challenge Beginn: 01.01.2014 Ende: 31.12.2014 Es gelten Hardcover, Taschenbucher, eBooks und Hörbücher Lesekategorien (mindestens 20 Lesekategorien müssen erreicht werden. Lies ein Buch mit mehr als 100 Seiten Lies ein Buch mit mehr als 200 Seiten Lies ein Buch mit mehr als 300 Seiten Lies ein Buch mit mehr als 400 Seiten Lies ein Buch mit Braun im Cover Lies ein Buch mit Lila im Cover Lies ein Buch mit Gelb im Cover Lies ein Buch mit Orange im Cover Lies ein Buch mit Grün im Cover Lies ein Buch mit Blau im Cover Lies ein Buch mit Rot im Cover Lies ein Buch mit Weiß im Cover Lies ein Buch mit Schwarz im Cover Lies ein Buch aus dem Bereich Vampire Lies ein Buch aus dem Bereich Fantasy Lies ein Buch aus dem Bereich Jugendliteratur Lies ein Buch aus dem Bereich Thriller Lies ein Buch aus dem Bereich Krimi Lies ein Buch aus dem Bereich Gayliteratur Lies ein Buch aus dem Bereich Historische Romane Lies ein Buch aus dem Bereich Dokumentation oder dokumentarischer Roman Lies ein Buch aus dem Bereich Biographien oder Autobiographische Romane Lies ein Buch das zwischen 2000 – 2005 erschienen ist Lies ein Buch das zwischen 2005 – 2009 erschienen ist Lies ein Buch, welches du schon immer haben wolltest, aber welches du noch nicht gelesen hast Lies ein Buch, welches mehrere Geschichten aus einer Reihe beinhaltet (z.B. Sammelband) Lies ein Buch, welches du angefangen, aber nie beendet hast Lies ein Buch, das am längsten auf deinem SUB liegt Lies ein Buch das 2010 erschienen ist Lies ein Buch das 2011 erschienen ist Lies ein Buch das 2012 erschienen ist Lies ein Buch das 2013 erschienen ist Lies ein Buch das 2014 erschienen ist Lies ein Buch, welches einen Preis gewonnen hat Lies ein Buch, welches verfilmt wurde Lies ein Buch von einem noch nicht allzu bekannten Autor Lies ein Buch von einem Autor, mit dem du schon in Kontakt standest (per Email, Facebook, Twitter usw.) Lies ein Buch von einem deutschsprachigen Autor Lies ein Buch von einem englischsprachigen Autor Lies ein Buch, welches als Klassiker in der Literatur ist Lies ein Buch aus einer Buchreihe Lies ein Buch, in dem ein Tier eine Rolle spielt Lies ein Buch, welches ich geschenkt bekommen habe Lies ein Buch, an das du dich noch nie rangetraut hast Lies ein Buch mit Kurzgeschichten HIER GEHT ES ZU DEN REGELN (Link zu meinem Blog) HIER GEHT ES ZU DEN REGELN (Link zur Gruppe auf LB) Ihr könnt auch über Facebook teilnehmen Ihr könnt jederzeit einsteigen ... kein Problem!

    Mehr
    • 87
  • Rezension zu "Karten des Todes" von Silvia Wimmer

    Karten des Todes
    Karottenjunkie

    Karottenjunkie

    11. January 2014 um 19:52

    "Karten des Todes" ist das zweite Buch über die Oberinspektorin Gugurell. Sie und ihr Team Andreas Berger und Dilek Karatas bearbeiten den Mordfall einer Frau, die als Wahrsagerin gearbeitet hat. Sie wird mit ihrer eigenen Kristallkugel erschlagen. Dieses Buch hat sich sehr gezogen. Es gibt keine spektakulären Szenen und man hat nicht das Gefühl als würden sich die Ermittler beeilen den Täter zu finden. Gugurells privates Leben erscheint einem sogar interessanter als der Mordfall, da bei letzterem nichts weitergeht. Einmal haben sie einen Verdächtigen, sie finden aber keinen Beweis. Dann warten sie bis etwas passiert, damit sie zu neuen Indizien kommen. Solange von selbst nichts passiert, kommt das Ermittlerteam nie weiter. 

    Mehr