Silvia Zanovello-Sager Gefährliche Ferien - Italien

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gefährliche Ferien - Italien“ von Silvia Zanovello-Sager

Vor italienischen Traumkulissen lässt sich gut leben – aber auch elendiglich sterben. Oder vor Angst zittern. Doch nicht nur von Mafiabossen und Kriminellen droht Gefahr, sondern auch von Autofahrern und Badegästen. Geschichten aus allen Ferienregionen des Bel Paese; von Donna Leon, Andrea De Carlo, Carlo Lucarelli und vielen mehr.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bella Italia pünktlich zum Urlaub

    Gefährliche Ferien - Italien
    Duffy

    Duffy

    29. July 2016 um 18:58

    Diogenes hat eine neue Anthologiereihe aufgelegt und man darf gespannt sein, wie viele Folgen es davon geben wird. Neben Südfrankreich kommt Italien ins Gepäck und der Verlag achtet auch hier wieder auf die Qualität. Es gibt natürlich die bekannten Namen aus dem großen Katalog (Leon, Highsmith, de Carlo), aber auch in Deutschland weniger bekannte Autoren sind mit ihren Beiträgen vertreten. Wobei angenehm auffällt, dass nicht mehr Kapitel aus Romanen gerissen werden, sondern entweder unveröffentlichte Texte oder Kurzgeschichten verwendet wurden. Eine unterhaltsame Lektüre, die natürlich pünktlich zu den Ferien erscheint und sicher den Weg in die eine oder andere Handgepäckutensilie finden wird. Ohne Reue. Diogenes-Qualität.

    Mehr