Silvio Vogel Ich bin der Letzte

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich bin der Letzte“ von Silvio Vogel

Silvio Vogel wurde am 3. September 1925 in Hamburg geboren. Als junger Mann besuchte er die Schauspielschule in Hamburg, später war er als Schauspieler beliebt und bekannt.

Er hatte ein langes, bewegtes Leben und lebt heute in einem kleinen Dorf auf der Ostseeinsel Fehmarn.

Seine Familie ist ausgestorben – daher der Buchtitel:
„Ich bin der Letzte“.

Kurz vor seinem 90. Geburtstag träumt er jede Nacht von seinem langen Leben, besonders von den grauenvollen Erlebnissen des Krieges.

Und weil seine Träume ihn nicht alleine lassen, beschließt er, sie aufzuschreiben.

So entstand dieses Buch.

Stöbern in Romane

Das Papiermädchen

Der beste Musso aller Zeiten!

aanaa1811

Der Sandmaler

Ein Buch mit wichtigen Botschaften.

Buecherwurm1973

Kleine Stadt der großen Träume

Wieder ein wunderschöner Roman. Ich kann ihn sehr empfehlen.

SLovesBooks

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

Gelungene Fortsetzung, die auch wieder viel Spaß macht.

Kaddi

Alles wird unsichtbar

Ein wahnsinnig tolles Buch. Anders wie die anderen. Anders im positiven Sinne. Es macht süchtig 😍 Ich konnte es kaum weglegen!!

Kat_Von_I

Der Junge auf dem Berg

Erschreckend nah an der Realität. Aber das Ende ist irgendwie zu positiv, um wahr zu sein.

Eori

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks