Silvio Z. TORTURA

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „TORTURA“ von Silvio Z.

Nahe von San Gimignano entdeckt der nach fünfzehn Jahren aus dem Gefängnis entlassene Rinaldo einen Durchgang zur Vergangenheit. Findet er im Mittelalter Hilfe, um seine Unschuld zu beweisen? Wurde er Opfer einer Verschwörung aus dem nächsten Umfeld? Wer war der Mörder seiner Geliebten und wer treibt noch heute sein Unwesen in San Gimignano? Haben die neuen, ungleichen Liebenden eine gemeinsame Zukunft und was hat ein Henker damit zu tun? Begleiten Sie Rinaldo durch seine spannendste Zeit und erleben sie das wahre Leben von Heute und Gestern in der einzigartigen Landschaft der Toskana. Gut recherchiertes Historienmysterium der Spitzenklasse mit Spannung, Liebe, Leidenschaft und – Tod. Ein weitere kurzweilige Geschichte aus der Feder von Silvio Z. - time to read

Stöbern in Gedichte & Drama

Quarter Life Poetry

Mit Witz und Selbstironie wird Lebensgefühl vermittelt, leider ist nicht alles aussagekräftig genug.

sommerlese

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

Südwind

Zügiger und trotzdem intensiver Einblick in hochwertige Arbeiten diverser Haiku-Schreiberinnen und -Schreiber

Jezebelle

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen