Simeon Hrissomallis Faith - The Van Helsing Chronicles 02. Die Verwandlung

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Faith - The Van Helsing Chronicles 02. Die Verwandlung“ von Simeon Hrissomallis

Atemlos und gierig sog der blonde junge Mann die kühle Nachtluft ein. Sein Herz raste, in seinen Schläfen pochte es wild - und er spürte, wie ihm die Angst die Kehle zuschnürte. Er rannte über den alten Friedhof, sprang über verfallene Grabsteine und hechtete, so schnell es nur ging, auf das Tor zu. Das, was er vor wenigen Minuten gesehen hatte, raubte ihm fast den Verstand. Blankes Entsetzen kontrollierte den von Panik ergriffenen Mann. Die Bestie war nicht mehr weit! Widerliche Reißzähne, rotglühende Augen – der Anblick hatte sich in das Hirn des Mannes gebrannt. Und er wusste: Das Monstrum gierte nach Fleisch! – Menschenfleisch...

Tolle Fortsetzung! Einfach nur empfehlenswert!

— Leseratte2007
Leseratte2007

Nicht ganz so stark wie die Auftaktfolge!

— Jare
Jare

Stöbern in Fantasy

Die Shannara-Chroniken 3 - Das Lied der Elfen

Grandiose Fortsetzung der Chroniken mit einzigartigen Charakteren.

BettinaR87

Iceland Tales 1: Wächterin der geheimen Quelle

Ein interessanter und spannender Auftakt :)

Chronikskind

Das Erwachen des Feuers

Ein High Fantasy Roman der Superlative - mehr bitte!

Haliax

Das Erbe der Macht - Band 10: Ascheatem (Urban Fantasy)

Eine genialer Fortsetzung, viel Spannung, tolle Charaktere und ich freue mich schon auf den nächsten Band...

Leseratte2007

MeeresWeltenSaga: Unter dem ewigen Eis der Arktis

Eine tolle Geschichte, die in der Unterwasserwelt spielt.

RAMOBA79

Die Königin der Schatten - Verbannt

Ich liebe diese unglaublich kluge und spannende Buchreihe so sehr, dass ich ihr sogar dass verstörende Ende verzeihe... Ein tolles Finale!

chasingunicorns

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Monstrum gierte nach Fleisch! – Menschenfleisch...

    Faith - The Van Helsing Chronicles 02. Die Verwandlung
    Leseratte2007

    Leseratte2007

    01. August 2017 um 13:09

    Darum geht es (Klappentext):Atemlos und gierig sog der blonde junge Mann die kühle Nachtluft ein. Sein Herz raste, in seinen Schläfen pochte es wild - und er spürte, wie ihm die Angst die Kehle zuschnürte. Er rannte über den alten Friedhof, sprang über verfallene Grabsteine und hechtete, so schnell es nur ging, auf das Tor zu. Das, was er vor wenigen Minuten gesehen hatte, raubte ihm fast den Verstand. Blankes Entsetzen kontrollierte den von Panik ergriffenen Mann. Die Bestie war nicht mehr weit! Widerliche Reißzähne, rotglühende Augen – der Anblick hatte sich in das Hirn des Mannes gebrannt. Und er wusste: Das Monstrum gierte nach Fleisch! – Menschenfleisch...Meine Meinung:Es geht spannend weiter. Faith und ihre Freunde haben gerade erst erfahren, dass sie keine gewöhnlichen Jugendlichen sind, sondern besonders.Nach den schrecklichen Vorkommnissen geht es spannend weiter.Faith und ihre Freunde sind immer noch sehr authentisch und konnten mich mit ihrer Art und Weise immer noch abholen und auf ihrem Abenteuer mitnehmen. Wir erfahren mehr von dieser dunklen Welt hinter den Vorhängen und wissen jetzt, dass wir niemanden trauen können, weil jeder Böse sein kann oder etwas tut, was man nicht von dem jenigen erwartet.Die Handlung war wieder Spannung pur und es freut mich, dass wir die restlichen Geschichten auch noch hier haben.

    Mehr
  • Auf der Jagd nach dem Werwolf!

    Faith - The Van Helsing Chronicles 02. Die Verwandlung
    Jare

    Jare

    13. October 2014 um 21:40

    Nach dem Faith erfahren hat, dass sie die letzte Überlebende der Van Helsing Familie ist, versucht sie, in ihr normales Leben zurückzukehren. Doch das ist alles andere als leicht. Mehrere Jugendliche von ihrer Schule sind verschwunden. Von ihrem Retter Christopher Lane erfährt Faith, dass ein Werwolf sein Unwesen treibt. Außerdem erfährt sie, welche Rolle ihre Freunde Shania und Vin in der Prophezeiung spielen, die Faith betrifft und sie lernt den mysteriösen Raven kennen, der scheinbar ein dunkles Geheimnis hütet. „Verwandlungen“ ist die zweite Folge der Horror-Hörspielserie um die Van Helsing Chroniken. Die Story von Simon Hrissomallis ist nicht ganz so gut wie die Auftaktfolge. Ein wenig zu albern, zu aufgesetzt wirken an mancher Stelle die Dialoge. Gelungen sind dafür immer wieder die Andeutungen auf künftige Ereignisse, welche die Spannung weiter steigern. Sehr gelungen ist diesmal wieder der Soundteppich, der atmosphärische Musik und eine gute Geräuschkulisse zu echtem Hörspaß verschmilzt. Auch die Sprecher machen ihre Sache gut. Neben Nana Spier als Faith bekommt erstmals auch David Nathan als Raven einen längeren Part. Allein diese beiden Sprecher rechtfertigen den Erwerb dieser Folge. Aber auch die anderen Stimmen wie Thomas Nero Wolff (Christopher Lane), Dorette Hugo (Shania) oder Boris Tessmann (Vin) machen einen guten Job. Einzig Petra Wolf als Erzählerin fällt hier ein wenig ab. Fazit: Auch wenn „Verwandlungen“ nicht ganz so packend wie der Auftakt ist, bekommt man eine knappe Stunde ansprechende Hörspielunterhaltung geboten. Und wissen, wie es weiter geht, will man nach dieser Folge auf jeden Fall. 

    Mehr
  • Rezension zu "Faith - The Van Helsing Chronicles 02. Die Verwandlung" von Simeon Hrissomallis

    Faith - The Van Helsing Chronicles 02. Die Verwandlung
    FantasyBookFreak

    FantasyBookFreak

    20. April 2012 um 09:29

    _*Jetzt geht’s richtig los!*_ _Atemlos und gierig sog der blonde junge Mann die kühle Nachtluft ein. Sein Herz raste, in seinen Schläfen pochte es wild - und er spürte, wie ihm die Angst die Kehle zuschnürte. Er rannte über den alten Friedhof, sprang über verfallene Grabsteine und hechtete, so schnell es nur ging, auf das Tor zu. Das, was er vor wenigen Minuten gesehen hatte, raubte ihm fast den Verstand. Blankes Entsetzen kontrollierte den von Panik ergriffenen Mann. Die Bestie war nicht mehr weit! Widerliche Reißzähne, rotglühende Augen – der Anblick hatte sich in das Hirn des Mannes gebrannt. Und er wusste: Das Monstrum gierte nach Fleisch! – Menschenfleisch..._ *Meine Meinung* Dieses Hörspiel hat mir schon um einiges besser gefallen als der erste Teil. Es verschwinden einige High School Schüler und es wird ein Werwolf gesichtet und so macht sich Faith mit Raven auf die Jagd. Irgendwie mag ich Raven, er hat wieder diese Bad Boy Ausstrahlung, die mir hier wirklich sehr gut gefällt. Auch die Stimme des Sprechers passt hier einfach perfekt. Faith, hat Engelsblut in sich, weil ihre ein menschgewordener Engel war. Ihre Freunde Shania und Vin, haben laut der Prophezeiung auch magische Kräfte. Shania stammt von Feen ab, was Vin betrifft sind sie sich alle noch nicht sehr sicher. Die Soundeffekte und die Umsetzung sind einfach fantastisch in diesem Hörspiel. *Fazit* Auf jeden Fall eine sehr gelungene Fortsetzung. Wen auch wie mir, der erste Teil nicht umgehauen hat, der sollte nicht gleich die Flinte ins Korn werfen, den der zweite Teile war einfach super. Und ich hoffe das werden die nachfolgenden Teile auch noch werden, aber das ist eine andere Geschichte ;) Von mir gibt es 5 von 5 Sternen.

    Mehr
  • Rezension zu "Faith - The Van Helsing Chronicles 02. Die Verwandlung" von Simeon Hrissomallis

    Faith - The Van Helsing Chronicles 02. Die Verwandlung
    sabisteb

    sabisteb

    25. August 2010 um 14:10

    Faith hat die Stimme von Buffy und benimmt sich auch ein wenig wie die frühe Buffy ("Igitt ein Kopfschuss, wie eckelig"). Faiths Mutter war ein zum Mensch gewordener Engel, was ihre Kräfte erklärt. "Zufälligerweise" sind auch ihre Freunde etwas besonderes, Shania ist die Nachkommin einer Fee und Melvin ... da ist man sich noch nicht sicher. Raven hat die sexy Stimme von T-Rex aus Offenbarung 23 und hier passt sie sicherlich deutlich besser als zu einem übergewichtigen Informatiker. An Faiths High School verschwinden Schüler und ein Werwolf wurde gesichtet, so macht sich die Jägerin zusammen mit Raven auf die Suche. Nee Menge coole Sprüche lassen Faith und Raven ab, wie Buffy in ihrem besten Zeiten.

    Mehr