Simon Cross

(36)

Lovelybooks Bewertung

  • 68 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 22 Rezensionen
(15)
(16)
(3)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Simon Cross
  • Auge des Glaubens

    Auge des Glaubens

    silvandy

    18. January 2018 um 20:31 Rezension zu "Auge des Glaubens" von Simon Cross

    "Auge des Glaubens" ist mein erster Thriller von Simon Cross –und wird nicht mein letzter sein.Es geht um mysteriöse Kircheneinbrüche – zudem wird die Leiche einer jungen Frau gefunden, die wohl einem Ritualmord zum Opfer gefallen ist. Scotland Yard, respektive Chief Inspektor John Porter beginnt zu ermitteln und betritt dabei eine Welt, die ihm eigentümlich fremd erscheint. Die Figur des John Porters fand ich gleich zu Beginn sympathisch. Er ist ein gestresster Chiefinspektor, der gleichzeitig versucht, seinen Beruf mit seiner ...

    Mehr
  • Eine fromme Sekte und ein phantasievoller Briefeschreiber halten Scotland Yard in Atem

    Auge des Glaubens

    Rolchen

    01. January 2018 um 09:09 Rezension zu "Auge des Glaubens" von Simon Cross

    Eine Reihe von Kircheneinbrüchen und ein parallel verübter Mord an einer jungen Frau stellen Scotland Yard auf eine harte Probe. „Das Auge des Glaubens“ schickt mysteriöse Briefe an die Presse, doch was hat das alles zu bedeuten? Die Lösung scheint in Canterville zu liegen, einem kleinen Ort mit sehr frommen Menschen und einem sektenartigen Zusammenhalt. Der Roman ist spannend und interessant erzählt, an mancher Stelle für mich jedoch nicht nachvollziehbar. Die Charaktere waren für mich nicht immer logisch, aber es ist auch ...

    Mehr
  • Interessantes Thema

    Auge des Glaubens

    badwoman

    30. December 2017 um 18:39 Rezension zu "Auge des Glaubens" von Simon Cross

    Chief Inspector John Porter von Scotland Yard ermittelt in einem Mord an einer jungen Frau und in einer Reihe von mysteriösen Kircheneinbrüchen. Seine Untersuchungen bringen ihn nach Canterfield, einer kleinen Gemeinde, deren Bewohner sich zu einer sektenähnlichen Gemeinschaft zusammengeschlossen haben. Ihr Priester ist ein dubioser Mann, dem seine Schäfchen bedingungslos folgen. Doch gibt es wirklich eine Verbindung zwischen den Verbrechen und dieser Sekte oder versucht hier jemand falsche Fährten zu legen? Zu allem Überfluss ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Auge des Glaubens: Thriller" von Simon Cross

    Auge des Glaubens

    SimonCross

    zu Buchtitel "Auge des Glaubens" von Simon Cross

    Hallo in die Runde, Premiere... Das ist für mich das erste Mal, dass ich hier zu einer Leserunde einladen darf. Da gilt der Dank natürlich zunächst an das Team von lovelybooks, das diese Möglichkeit eröffnet; und vorab natürlich auch schon an alle Leser, die sich für diesen Roman interessieren und mitmachen wollen. Die Idee des Romans ist, das leider wieder aktuell gewordene Thema "Glaubwürdigkeit / unreflektierte Abhängigkeit von "Anführern" und ihren Behauptungen" aufzugreifen und es mit einigen - im weitesten Sinne auch - ...

    Mehr
    • 497
  • spannender und fesselnder Thriller

    Auge des Glaubens

    Vampir989

    20. November 2017 um 20:42 Rezension zu "Auge des Glaubens" von Simon Cross

    Klapptext:Mysteriöse Kircheneinbrüche. Die Leiche einer jungen Frau. Ein Ritualmord. Die Mordkommission von Scotland Yard ist in heller Aufruhr. In den Fokus der Ermittlungen gerät eine Sekte, deren Mitglieder sich als einzig wahre Vertreter des christlichen Erbes sehen. Chief Inspektor John Porter betritt eine Welt, die ihm eigentümlich fremd ist. Er wird Zeuge eines Priestermordes mit ungeahnten Folgen.Mittendrin: Zwei Reporter der London Times, die sich mit geheimnisvollen Briefen eines anonymen Absenders konfrontiert ...

    Mehr
  • Ein sehr guter Thriller

    Auge des Glaubens

    chicken-ran

    08. November 2017 um 06:55 Rezension zu "Auge des Glaubens" von Simon Cross

    Klappentext:Mysteriöse Kircheneinbrüche. Die Leiche einer jungen Frau. Ein Ritualmord. Die Mordkommission von Scotland Yard ist in heller Aufruhr. In den Fokus der Ermittlungen gerät eine Sekte, deren Mitglieder sich als einzig wahre Vertreter des christlichen Erbes sehen. Chief Inspektor John Porter betritt eine Welt, die ihm eigentümlich fremd ist. Er wird Zeuge eines Priestermordes mit ungeahnten Folgen. Mittendrin: Zwei Reporter der London Times, die sich mit geheimnisvollen Briefen eines anonymen Absenders konfrontiert ...

    Mehr
  • Spannender aufregender Thriller

    Auge des Glaubens

    Jeanette_Lube

    07. November 2017 um 20:48 Rezension zu "Auge des Glaubens" von Simon Cross

    Es beginnt mit einem Ritualmord und einer Serie eigenartiger Kircheneinbrüche, die nach einem bestimmten Muster verlaufen. Die Ermittler von Scotland Yard werden mit einer Welt konfrontiert, die ihnen anfangs des 21. Jahrhunderts fremd ist. Hier bekommt es der leitende Ermittler mit einer Gemeinschaft zu tun, die sich als einzig wahrer Vertreter des christlichen Erbes sieht und auf die ihnen prophezeite Wiederkehr des Messias wartet. In der Agentur der London Times gehen merkwürdige Briefe eines anonymen Absenders ein. Zwei ...

    Mehr
  • Sind wir wirklich so leicht manipulierbar?

    Auge des Glaubens

    Vanilla_Nani

    07. November 2017 um 08:21 Rezension zu "Auge des Glaubens" von Simon Cross

    Der Thriller „Auge des Glaubens“ von Simon Cross handelt von einem rituellen Mord einer fanatischen christlichen Glaubensgemeinschaft, in dem Chief Inspector Porter von Scotland Yard ermittelt. Die beiden Reporter Linda und Charly von der London Post werden durch mysteriöse Briefe und Anrufe ebenfalls in den Fall hineingezogen.   Das Cover des Buches zeigt mit dem hervorstechenden Auge und den in bläulich gehülltes Licht Elemente, die gut zu der Story passen. Allerdings ist es mir zu dunkel, sodass die Wirkung auf mich nicht so ...

    Mehr
  • Ein tolles Buch, was ich nur weiterempfehlen kann.

    Auge des Glaubens

    PoetrySlam15

    06. November 2017 um 18:03 Rezension zu "Auge des Glaubens" von Simon Cross

    --Info--Ich danke Simon Cross dafür, dass ich in seiner tollen Leserunde mitmachen durfte.--Inhalt--Mysteriöse Kircheneinbrüche. Die Leiche einer jungen Frau. Ein Ritualmord. Die Mordkommission von Scotland Yard ist in heller Aufruhr. In den Fokus der Ermittlungen gerät eine Sekte, deren Mitglieder sich als einzig wahre Vertreter des christlichen Erbes sehen. Chief Inspektor John Porter betritt eine Welt, die ihm eigentümlich fremd ist. Er wird Zeuge eines Priestermordes mit ungeahnten Folgen. Mittendrin: Zwei Reporter der London ...

    Mehr
  • Auge des Glaubens von Simon Cross

    Auge des Glaubens

    SarahW

    01. November 2017 um 16:58 Rezension zu "Auge des Glaubens" von Simon Cross

    Das Buch ist spannend und interessant, der Schreibstil ist gut, aber teilweise schwer. Es ist kurzweilig, es passiert viel und die Geschichte ist verständlich. Auge des Glaubens - Simon Cross - spannend, aber nichts für "wenigleser"

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.