Simon Kernick

(695)

Lovelybooks Bewertung

  • 719 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 19 Leser
  • 144 Rezensionen
(177)
(288)
(174)
(39)
(17)

Lebenslauf von Simon Kernick

Simon Kernick ist Krimiautor, der 1966 nahe London geboren wurde. In den 80er-Jahren machte er sein Abitur und arbeitete danach im Straßenbau, als Barmann, Erntehelfer und Lagerarbeiter, außerdem machte er eine jahrelange Weiltreise. Nach seiner Rückkehr fing Kernick an zu schreiben, nachdem er seinen Abschluss in Geisteswissenschaften an der University of Brighton machte. Seit der Erscheinung des Erstlingswerks "Gnadenlos" 2007 zählt er dort in Großbritannien zu den erfolgreichsten Krimiautoren und wurde für mehrere Awards nominiert. Kernick lebt mit seiner Familie in der englischen Grafschaft Oxfordshire.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannendes Hörerlebnis

    Deadline

    sChiLdKroEte

    04. April 2018 um 12:12 Rezension zu "Deadline" von Simon Kernick

    Als sie die schockierende Nachricht erhält, dass ihre vierzehnjährige Tochter Emma entführt worden sei, beginnt für Andrea Devern ein Alptraum. Die Entführer geben ihr 48 Stunden Zeit um eine halbe Million Pfund Lösegeld zu besorgen. Falls ihr dies nicht gelinge, würde Emma sterben. Andrea schafft es zwar das Geld aufzutreiben, doch bei der Übergabe läuft einiges schief. Nun wollen die Entführer weitere 500000 Pfund. Das Hörbuch beginnt mit der Nachricht über die Entführung Emmas direkt spannend. Als Hörer befindet man sich ...

    Mehr
  • Der Meisten der Psychothriller

    Gnadenlos

    steffi_liest

    18. March 2018 um 18:01 Rezension zu "Gnadenlos" von Simon Kernick

    Klappentext: Ein ganz gewöhnlicher Samstagnachmittag. Deine Kinder spielen im Garten. Im Fernseher läuft Fußball. Da klingelt das Telefon. Es ist dein bester Freund aus der Schulzeit. Er fleht um Hilfe. Jemand fügt ihm schreckliche Schmerzen zu. Dein Freund stößt sechs Wörter hervor, die ersten zwei Zeilen deiner Adresse. Dann herrscht Stille. Was wirst du tun? Meine Meinung: Simon Kernick schafft es so wie in jeden seiner Thriller einen mitzureißen. Es ist so unglaublich spannend, man will das Buch gar nicht mehr beseite legen. ...

    Mehr
  • Geht so

    Deadline - Die Zeit läuft ab

    andre-neumann

    25. January 2018 um 22:34 Rezension zu "Deadline - Die Zeit läuft ab" von Simon Kernick

    Eigentlich ein spannender Erzählansatz. Eigentlich auch eine clevere Wendung ganz am Ende. Aber leider nicht wirklich glaubwürdig erzählt. Die Hauptdarsteller bleiben seltsam blass und unecht. Es fehlt an Tiefe und nachvollziehbaren Handlungen/Gefühlen. Alles etwas zu oberflächlich, um den Leser wirklich zu fesseln.

  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018

    Bücher sind treu

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Bücher sind treu" von Nikolaus Heidelbach

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Da sich ja einige gewünscht haben, dass die Challenge auch in 2018 weiter geht, habe ich einen neuen Beitrag dazu erstellt. Die Regeln sollen so einfach wie möglich bleiben - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum ...

    Mehr
    • 948
  • Seitenzähler 2018

    LovelyBooks Spezial

    Nynaeve04

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hallo zusammen! Es ist wieder soweit - ab sofort könnt ihr euch für den Seitenzähler 2018 anmelden.   Worum geht es?Im Allgemeinen geht es um die Auflistung der gelesenen Seiten pro Monat/Jahr. Ihr könnt euch dazu ein Ziel setzen wie viele Bücher und Seiten ihr im Jahr lesen möchtet. Ihr könnt aber auch einfach so ohne Ziel mitmachen. Wie funktioniert es?1. Erstellt einen Kommentar, dann kann ich euch hier verlinken. In diesem Kommentar zählt ihr eure Seiten und Bücher. Bitte zählt in jedem Monat selbst eure Gesamtzahl an ...

    Mehr
    • 261
  • Gar nicht britisch!

    Deadline

    MissStrawberry

    02. October 2017 um 16:12 Rezension zu "Deadline" von Simon Kernick

    Andrea Devern, verwitwet und alleinerziehend, ahnt nicht, welcher Horror über sie einbrechen wird, als sie ins dunkle Haus kommt. Die Alarmanlage ist aktiv, also kann nichts passiert sein. Oder etwa doch? Der Anruf macht klar: sie wird einen Albtraum durchleben, denn ihre Tochter ist entführt und die Kidnapper verlangen eine halbe Million Pfund. Wer weiß, dass sie diese Summe aufbringen kann? Sie wendet sich an ihren Ex-Lover Jimmy, der nicht nur ein Ganove, sondern auch der wahre Vater von Emma ist. Als dieser von den Kidnappern ...

    Mehr
  • Solider Thriller

    Nachtkiller

    Lesemaus-M

    31. July 2017 um 11:33 Rezension zu "Nachtkiller" von Simon Kernick

    Klappentext/Inhalt: Er findet dich ... wo immer du bist Jane Kinnear verbringt den Abend bei ihrem Geliebten Anil, als dessen Frau Sharon in der Wohnung auftaucht. In letzter Sekunde kann Jane sich unter dem Bett verstecken. Dann geschieht das Unfassbare: Ein Mann dringt in das Schlafzimmer ein und tötet Anil und seine Frau. Jane hält den Atem an, als Sharon sie flehend ansieht, bevor sie ihre Augen für immer schließt. Fast glaubt sie, dem Albtraum entronnen zu sein. Doch als klar wird, dass Anil ein MI5-Agent war, werden seine ...

    Mehr
  • Der Klappentext weckt völlig falsche Erwartungen

    Nachtkiller

    ForeverAngel

    21. April 2017 um 09:22 Rezension zu "Nachtkiller" von Simon Kernick

    Nachtkiller ist eines dieser Bücher, bei denen ich mich frage, ob derjenige, der den Klappentext geschrieben hat, das Buch überhaupt gelesen hat. Ja, Jane Kinnear beobachtet, wie ein Killer ihren Geliebten und dessen Ehefrau tötet. Und bei ihrer Flucht sieht sie dem Killer sogar direkt ins Gesicht, was für die Polizei Grund genug ist, sie in ein Safehouse zu bringen, denn sie ist die einzige Augenzeugin. Danach spielt Jane allerdings kaum mehr eine Rolle, sie bekommt nur immer mal ein paar Seiten, in denen sie in Erscheinung ...

    Mehr
  • Ganz okay.

    Schuld und Blut: (ebook only)

    _madelini

    04. March 2017 um 18:22 Rezension zu "Schuld und Blut: (ebook only)" von Simon Kernick

    Man erkennt sofort, dass es auf alle Fälle Werbung für BMW sein soll, aber dennoch ist es ein sehr spannender Schreibstil, auch wenn nicht viel passiert.

  • Literarischer Remix

    Verdächtig

    TheSilencer

    10. January 2017 um 14:01 Rezension zu "Verdächtig" von Simon Kernick

    Serien haben es immer dann schwierig, wenn man nicht umhin kommt, einzelne Teile zu vergleichen."Verdächtig" ist nichts anderes als eine Art Remix aus den bisherigen Folgen "Gnadenlos", "Deadline" und "Todesangst".Rob Fallon ist getrenntlebend und kein Kind von Traurigkeit. Die Gewissensbisse sind schnell über den Haufen geworfen, als er die Ex seines besten Freundes in einem Nachtclub trifft und ihre Angebote alles andere als mehrdeutig sind.In ihrem Appartement angekommen, fordert sein Harndrang seinen Tribut - und rettet ihm ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.