Simon Mason Der Große Englische Akt

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Große Englische Akt“ von Simon Mason

S.J. will Selbstmord begehen. Seit einer Woche hat er seine Frau im Verdacht, ihn zu betrügen. Doch einen letzten Trost möchte S.J. sich spenden, bevor er Hand an sich legt: In Form eines Abschiedsbriefes soll die Nachwelt die Geschichte seines Martyriums erfahren. So führt S.J. sein Ehedrama noch einmal vor Augen, beschreibt die Umstände, die zu dem vermeintlichen Delikt geführt haben. Dem Leser aber kommt bald die Vermutung, daß alles auch ganz anders gewesen sein könnte. Schritt für Schritt dringt er ein in die Wahnwelt eines Eifersüchtigen. Eine hintergründige Gesellschaftskomödie, in der wie bei der berühmten Technik des 'trompe-l'oeil' abwechselnd die Masken der Tragödie und der Komödie aufblitzen. (Quelle:'Flexibler Einband')

Großartig

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Romane

Kukolka

Ein unglaubliches Buch, welches sprachlos macht.

nana_fkb

Palast der Finsternis

Klaustrophobisch, düster, spannend - trotz kleiner Schwächen ein besonderes Leseerlebnis!

book_lover01301

Karolinas Töchter

Ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen mag - für all die, die sich nicht scheuen, über den Holocaust zu lesen. Top!

pixi17

Ich, Eleanor Oliphant

Unerwartet erschreckend. Lässt mich nachdenklich zurück

herzzwischenseiten

Im Herzen der Gewalt

Ein wirklich tiefgreifend, feinsinniges und flüssig spannend zu lesendes Buch, welches mich nachhaltig beeindruckt hat.

HEIDIZ

Die Jugend ist ein fremdes Land

In diesem biografischen Roman, konnte ich Teile meiner Jugend wiedererkennen. Flüssig zu lesen!

Nespavanje

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen