Simon Mayo

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 30 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 26 Rezensionen
(6)
(9)
(9)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

Blame

Bei diesen Partnern bestellen:

Itchcraft

Bei diesen Partnern bestellen:

Itchcraft

Bei diesen Partnern bestellen:

Itchcraft

Bei diesen Partnern bestellen:

Itch Rocks

Bei diesen Partnern bestellen:

Homework Sucks

Bei diesen Partnern bestellen:

Itch

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Interessante Grundidee, leider nicht ganz überzeugend

    Blame

    MissCelluloid

    12. February 2017 um 03:54 Rezension zu "Blame" von Simon Mayo

    In der Zukunft gibt es das sogenannte „Erbverbrechen“: Menschen werden für Vergehen von Familienmitgliedern bestraft, die sie nicht selbst zu verantworten haben. Sie werden bestraft, weil sie mit dem eigentlichen Verbrecher verwandt sind. Ant, Mattie und ihre Pflegeeltern müssen genau so eine Strafe absitzen. Doch es brodelt unter der Oberfläche des Gefängnisses und es ist nur eine Frage der Zeit, wann es zu einer Revolte kommt… Blame von Simon Mayo hat mich recht zwiespältig zurückgelassen. Einerseits fand ich das Grundthema ...

    Mehr
  • Viel ungenutzes Potential für eine gute Geschichte

    Blame

    Thaliomee

    10. October 2016 um 10:06 Rezension zu "Blame" von Simon Mayo

    Der Ansatz der Geschichte ist sehr interessant: Die Weltwirtschaft ist einer Krise und einige Menschen versuchen daraus Kapital zu schlagen. Da diese sich oft der Justiz entziehen, wird ein neues Gesetz erlassen, mit dem auch Verwandte bestraft werden können. Mattie und Ant haben Eltern, die Verbrechen begangen haben und danach untergetaucht sind. Sie werden adoptiert, müssen aber bald (mitsamt ihrer Adoptiveltern) im Gefängnis die Strafe ihrer leiblichen Eltern absitzen. Dort beginnt die Geschichte, die auf dem Buchcover als „A ...

    Mehr
  • Viel zu oberflächlich für eine solch erschütternde Idee

    Blame

    Kittyzer

    24. September 2016 um 16:09 Rezension zu "Blame" von Simon Mayo

    MacMillan rammed his finger onto the sensor - the lights stayed red. "My God, they've locked us out," he muttered. Ant took his hand and wiped his index finger on her shirt. "Too much sweat and blood," she said. "Try again." He placed his finger on the pad again. There was a heart-stopping pause, then the light turned green and the door swung open. As soon as the gap was wide enough, they squeezed through. Ninety seconds to Spike. It was Ant who led the way, glancing back to make sure MacMillan was keeping up. He ran with one ...

    Mehr
  • Actiongeladener Thriller in interessantem Setting

    Blame

    paevalill

    20. September 2016 um 19:16 Rezension zu "Blame" von Simon Mayo

    Schuld, Sühne und Moral - alles Themen, die der Titel des Thrillers "Blame - Your past is your future" von Simon Mayo suggeriert, aber kaum anschneidet. Interessierte sollten sich lieber vom Zitat "A thrilling roller-coaster of a read" leiten lassen, das den Inhalt des Buchs deutlicher auf den Punkt bringt. Wer Erstes erwartet, wird sehr wahrscheinlich enttäuscht sein. Wer sich aber auf Zweites einlässt, kann viel Spaß beim Lesen des Buchs haben. Inhalt / Hintergrund:Neben gewöhnlichen Gefängnissen etablierten sich in mehreren ...

    Mehr
  • YOUR PAST IS YOUR FUTURE

    Blame

    MissGoWest

    20. September 2016 um 11:46 Rezension zu "Blame" von Simon Mayo

    „Deine Vergangenheit ist deine Zukunft.“ Der Untertitel zu Blame von Simon Mayo weist auf das Thema dieser Jugendbuch-Dystopie hin – in vielen Ländern der Welt können Kinder für die Verbrechen ihrer Eltern und Großeltern in Sippenhaft genommen werden und müssen Haftstrafen anstelle von diesen verbüßen. Die 16-jährige Abigail Norton Turner, die Ant genannt wird, und ihr jüngerer Bruder Mattie sitzen zusammen mit ihren Pflegeeltern im Gefängnis Spike in London eine solche Strafe ab, bis die Spannungen in den anderen Gefängnissen ...

    Mehr
  • Spannend aber nicht überzeugend

    Blame

    Nachtschwärmer

    19. September 2016 um 13:53 Rezension zu "Blame" von Simon Mayo

    In Blame geht es darum, dass die Familien von Verbrechern in Sippenhaft genommen werden weil sie ja auch von den Verbrechen profitiert haben. So sind auch Ant und ihr Bruder Mattie mit ihren Pflegeeltern ins Gefängnis gekommen. Ant empfindet dies jedoch als Ungerechtigkeit und als es zu einem Aufstand kommt, können sie und ein paar weitere Insassen fliehen.Der Inhalt klingt im ersten Moment spannend und über einen Mangel an Spannung kann man sich beim Lesen des Buches nicht beklagen. Der Autor hat einen angenehmen Schreibstil und ...

    Mehr
  • [Rezension] Blame

    Blame

    Alondria

    19. September 2016 um 11:38 Rezension zu "Blame" von Simon Mayo

    Das Buch What happens when society wants you banged up in prison for a crime your parents committed? That’s the situation in which Ant finds herself – together with her little brother Mattie and their foster-parents, she’s locked up in a new kind of family prison. None of the inmates are themselves criminals, but wider society wants them to do time for the unpunished ‘heritage’ crimes of their parents. Tensions are bubbling inside the London prison network Ant and Mattie call home – and when things finally erupt, they realize ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Blame" von Simon Mayo

    Blame

    PenguinRandomHouseUK

    zu Buchtitel "Blame" von Simon Mayo

    Liebe Leser,Diesen Monat wollen wir mit euch den neuen YA-Thriller BLAME von Simon Mayo lesen.DAS BUCHWhat happens when society wants you banged up in prison for a crime your parents committed?That’s the situation in which Ant finds herself – together with her little brother Mattie and their foster-parents, she’s locked up in a new kind of family prison. None of the inmates are themselves criminals, but wider society wants them to do time for the unpunished ‘heritage’ crimes of their parents. Tensions are bubbling inside the ...

    Mehr
    • 486
  • Tolle Idee, die so noch nie da war

    Blame

    CrossingJordan

    16. September 2016 um 22:36 Rezension zu "Blame" von Simon Mayo

    Dystopien erfreuen sich ja bereits seit geraumer Zeit an großer Beliebtheit, nur leider scheint sich der Markt langsam zu sättigen. Manche Leser, die regelmäßig zu diesem Genre greifen, klagen tatsächlich bereits, dass sich die Geschichten immer mehr ähneln würden. Nicht so jedoch bei Simon Mayo's "Blame", das mit dem Thema Erb-Verbrechen etwas komplett Neues geschaffen hat.Wird man am Anfang der Geschichte noch in den Gefängnis-Alltag von Ant und ihrer Familie eingeführt und erfährt ein wenig über deren Vergangenheit, geht es ...

    Mehr
  • Die Welt gehört den Mutigen

    Blame

    Helles_Leuchten

    16. September 2016 um 16:19 Rezension zu "Blame" von Simon Mayo

    "Blame" vom Autor Simon Mayo erzählt die Geschichte der 15jährigen Ant und ihres jüngeren Bruders Mattie in einer Gegenwart, in der "Heritage Crime" streng geahndet wird und dazu führt, dass Angehörige für Straftaten ihrer Familienmitglieder zur Rechenschaft gezogen bzw. konkret inhaftiert werden. Auf diese Weise sind auch Ant und Mattie im Gefängnis gelandet, mit der Aussicht bis zur Volljährigkeit den Willkürlichkeiten eines sadistischen Gefängnisdirektors ausgeliefert zu sein, dem es Vergnügen bereitet, die Häftlinge ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks