Simon Montefiore

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 81 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(6)
(11)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein überwältigendes Stück russischer Geschichte ...

    Saschenka

    engineerwife

    11. June 2018 um 07:18 Rezension zu "Saschenka" von Simon Montefiore

    Wenn man sich das Cover anschaut, könnte man einen historischen Liebesroman erwarten … ist es ja irgendwie auch, aber eben ganz anders. Als Leser findet man sich schnell im wahren Russland wieder, das geprägt ist von Aufruhr, Spitzeleien und Folter. Wie der Klappentext andeutet, beginnt die Geschichte in der Tat im Jahr 1916 als die Welt für die begüterten und adligen Russen noch in Ordnung ist. So auch für die Familie von Saschenka, deren Vater das Geld verdient, damit es die Mutter verleben kann. Doch Saschenka hat andere ...

    Mehr
  • Eine der vielen Seiten von Russland

    Kinder des Winters

    LadyFelidae

    01. May 2016 um 20:58 Rezension zu "Kinder des Winters" von Simon Montefiore

    Der Autor Simon Montefiore zeigt in seinem Roman "Kinder des Winters" eine Seite des Lebens ins Russland nach dem Zweiten Weltkrieg. Russland hat enorme Verluste erlitten, dennoch jubelt die Bevölkerung über den Sieg über Hitlerdeutschland. Bei der Siegesparade, wo eigentlich alles nur noch gut werden kann, ertönen plötzlich zwei Schüsse. Die Toten sind zwei Jugendliche aus der Elite Russlands, Kinder wichtiger politischer und gesellschaftlicher Persönlichkeiten. Zuerst wird dieses Geschehnis als jugendliche Spinnerei abgetan, ...

    Mehr
  • Die Kälte der Ära Stalin und wie die Liebe leidet

    Kinder des Winters

    Lilli33

    09. January 2016 um 15:17 Rezension zu "Kinder des Winters" von Simon Montefiore

    Die Kälte der Ära Stalin und wie die Liebe leidet Inhalt: Moskau, Juni 1945. Stalin lässt mit einer Siegesparade das Ende des Zweiten Weltkriegs feiern, als an der Steinernen Brücke zwei Schüsse fallen. Die achtzehnjährige Serafima muss entsetzt feststellen, dass zwei ihrer Freunde tot sind, ebenso wie sie die Kinder von hochgestellten Persönlichkeiten. Bald befindet sie sich mit anderen Jugendlichen und auch den Eltern in einem Strudel von verstörenden Ereignissen. Meine Meinung: Zwar sind einige der vorkommenden Figuren oder ...

    Mehr
  • Spannend und mitreißen

    Kinder des Winters

    raven1711

    03. January 2016 um 16:26 Rezension zu "Kinder des Winters" von Simon Montefiore

    Inhalt aus dem Klappentext: Moskau 1945: Russland feiert seinen Sieg über Deutschland, da ertönen Schüsse. Ein Junge und ein Mädchen liegen tot auf einer Brücke. Man findet heraus, dass es die Kinder hochrangiger Offiziere waren, und beide gingen auf die angesehenste Eliteschule Moskaus. War es ein Unfall oder Mord? Es beginnt eine schonungslose Ermittlung. Kinder zwischen sieben und achtzehn Jahre werden verhaftet, Familien werden auseinandergerissen. Und mitten in dieser Hexenjagd beweisen zwei verbotene Lieben, dass die ...

    Mehr
  • Ein Spiel, das zum Verhängnis wird

    Kinder des Winters

    Nabura

    03. October 2015 um 17:25 Rezension zu "Kinder des Winters" von Simon Montefiore

    Moskau im Juni 1945: Mit einer Siegesparade feiert Stalin das Ende des Krieges. Kurz danach treffen sich einige Kinder einflussreicher russischer Familien, die gemeinsam auf die beste Schule in Moskau gehen. Sie möchten ein geheimnisvolles Spiel spielen. Doch plötzlich erklingen Schüsse, und zwei der Kinder liegen tot am Boden. Stalin erteilt die Anweisung, die Ermittlungen ohne Bevorzugung durchzuführen. Diese nehmen bald größere Ausmaße an, als die Kinder hätten ahnen können. Der Vorfall sowie einige wohl behütete Geheimnisse ...

    Mehr
  • Die FISCHER Challenge im Mai zu "Nur einen Horizont entfernt" von Lori Nelson Spielman

    Nur einen Horizont entfernt

    TinaLiest

    zu Buchtitel "Nur einen Horizont entfernt" von Lori Nelson Spielman

    "Ein gutes Buch ist wie ein langer Brief von deiner besten Freundin. Es gibt Hoffnung und Zuversicht. Es macht das Herz leicht." Im Mai möchten wir gemeinsam mit euch bei der FISCHER Jahreschallenge einen Roman lesen, der euch gewiss zu Herzen geht: "Nur einen Horizont entfernt" von Lori Nelson Spielman! Habt ihr Lust auf eine Geschichte über Vergebung, Liebe und Freundschaft – und über die kleinen Dinge im Leben, die uns dazu inspirieren, über uns hinauszuwachsen? Dann macht mit bei unserer FISCHER Challenge zu diesem bewegenden ...

    Mehr
    • 3994
  • Eine spannende Liebes- und Lebensgeschichte im Russland des 20. Jahrhunderts

    Saschenka

    SteffiWausL

    08. March 2015 um 19:01 Rezension zu "Saschenka" von Simon Montefiore

    Das Cover des Buches "Saschenka" von Simon Montefiore hat bei mir den Eindruck erweckt, dass es sich um einen Roman in der Art von "Anna Karenina" handelt. Ich hatte nicht besonders hohe Erwartungen, war aber dennoch ein wenig neugierig auf die Geschichte, und dachte, ich lese einen seichten Roman… Dem war aber nicht so! Vielmehr ist "Saschenka" ein historischer Roman mit sehr gut recherchierten Detailbeschreibungen, eine Geschichte über Liebe, die mich sehr berührt hat, und ab der Hälfte wird sehr viel Spannung, fast wie in ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Leserunde zu "Die Spur des Medaillons: Roman" von Tania Schlie

    Die Spur des Medaillons

    TaniaSchlie

    zu Buchtitel "Die Spur des Medaillons" von Tania Schlie

    Liebe Leserinnen,   DIE SPUR DES MEDAILLONS war mein erster Roman. Mittlerweile habe ich viele andere Bücher geschrieben, doch in DIE SPUR DES MEDAILLONS ist damals mein ganzes Herzblut geflossen. Der erste Roman ist für die Autorin wohl immer der emotionalste. Zu meinem Glück war das Buch sehr erfolgreich und hat mich ermutigt, weiterzuschreiben. Nun erscheint die eBook-Neuausgabe von DIE SPUR DES MEDAILLONS bei dotbooks. Es war ein schönes, manchmal berührendes Gefühl, nach über zehn Jahren wieder von Natascha und Nina zu ...

    Mehr
    • 226
  • Russische Geschichte und ihre Auswirkungen - Saschenka

    Saschenka

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    13. April 2014 um 14:46 Rezension zu "Saschenka" von Simon Montefiore

    Eckdaten: "Saschenka" von Simon Montefiore Fischer - Verlag (Taschenbuch) 656 Seiten Historien - Roman Wie bin ich auf dieses Buch gekommen?: Ich hatte es schon zu Weihnachten entdeckt, als ich ein Weihnachtsgeschenk für meine Mutter gesucht habe. Es reizte mich da, es nicht so eine historische Schnulze zu sein schien, wie z. B. die W- Hure oder ähnliches :-) Inhalt: Ein Jahrhundert russischer Geschichte: der faszinierende Roman einer ungewöhnlichen Frau in bewegten Zeiten St. Petersburg, 1916. Russland ist in Aufruhr. Vor einem ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.