Simon R. Green Schattenfall

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schattenfall“ von Simon R. Green

Die magische Stadt Schattenfall bietet ausgemusterten Cartoon-Charakteren, ehemaligen Superhelden und Rockstars eine Zuflucht. Nur James Hart wechselte wieder in die Realität hinüber - und kündigt nun seine Rückkehr an. Damit wäre laut uralten Prophezeihungen das schreckliche Ende von Schattenfall besiegelt.

Stöbern in Fantasy

Der Wandel

Lohnt nicht , was Rachel Morgan Fans aber wohl nicht abhalten kann/wird. Ging mir ja auch so.

thursdaynext

Blaze

Für mich mit Teil 1 der beste Band der Reihe.

Victoria_Townsend

Der Glasmagier

Die Figuren verhalten sich nicht nachvollziehbar und stellenweise sind manche Dinge etwas unlogisch. Schade, denn die Idee finde ich toll.

katha_strophe

Call it magic 2: Feentanz

Recht unterhaltsam

Bjjordison

Falkenmädchen

Eine umwerfende Geschichte. Ich liebe es und bin gespannt wie die anderen teile sein werden!

Black-Bird

Love & Revenge 1: Zirkel der Verbannung

Tolle Geschichte über zwei junge Menschen, aus verfeindeten Lagern, die die Anziehung zwischen sich entdecken und erkunden! Toll! <3

Annabo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schattenfall" von Simon R. Green

    Schattenfall
    simoneg

    simoneg

    24. June 2009 um 23:06

    Die magische Stadt Schattenfall bietet jenen wirklichen und erfundenen Wesen Zuflucht, die in dieser Welt nicht mehr gebraucht werden und zunehmend in Vergessenheit geraten. Ausgemusterte Cartoon-Charaktere und ehemalige Superhelden findet man hier ebenso wie aus der Mode gekommene Rockstars. Seit jeher leitet Altvater Zeit die Geschicke von Schattenfall. Doch nun sieht sich die Stadt einer finsteren Befrohung ausgesetzt. Alles beginnt mit einem Mord - und das, obwohl ein gewaltsamer Tod in der Stadt eigentlich nicht vorkommen sollte. Und schließlich ist das James Hart, der früher in Schattenfall lebte, ehe er in unsere Realität wechselte. Uralte Prophezeiungen kündigen seine Rückkehr an und damit das Ende von Schattenfall... Als ich das Buch gelesen habe, hatte ich das Gefühl, ich müßte da unbedingt mal hin, nach Schattenfall.

    Mehr