Simon R. Green Todtsteltzers Ende

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Todtsteltzers Ende“ von Simon R. Green

Owen Todtsteltzer hat die Konfrontation mit dem zerstörerischen Wesen überlebt jenem Wesen, das der Schrecken genannt wird. Doch er war nicht auf die schockierende Erkenntnis vorbereitet, wer sich hinter dem Schrecken verbirgt: seine wahre Liebe Hazel d'Ark. Mehr als zwei Jahrhunderte zuvor hatte Hazel aus Trauer um Owen das Labyrinth des Wahnsinns betreten. Das Labyrinth fraß ihre Emotionen und verlieh ihr die Macht, ganze Galaxien zu verschlingen. Um den Schrecken aufzuhalten, muss Owen nun die Kräfte einsetzen, die er selbst während seines Aufenthalts im Labyrinth erlangte. Und er muss in der Zeit zurückreisen, um Hazels Transformation zu verhindern Abschluss des erfolgreichen Todtsteltzer-Epos von Bestsellerautor Simon R. Green

Stöbern in Fantasy

Die Chroniken von Maradaine - Der Zirkel der blauen Hand

Der magische Robin Hood! Ein super Auftakt!

Hellena92

Vier Farben der Magie

Nach einigen Startschwierigkeiten ein gandioser Auftakt!!! Mal etwas völlig Neues!

TifaLockhart

Die Götter von Asgard

Ich fand das Buch einfach toll.

MitsukiNight

Palace of Glass - Die Wächterin

Eine außergewöhnliche Geschichte, die einen so mitreißt, dass man das Buch kaum zur Seite legen kann.

LilithSnow

Animant Crumbs Staubchronik

Eines meiner absoluten Lieblingsbücher. So liebevoll, so wundervoll geschrieben. Tintenliebe :)

Kueki

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks