Simon Rhys Beck

 4.1 Sterne bei 105 Bewertungen
Autor von Leon und Mick: 24/ 7, be-coming und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Simon Rhys Beck

Sortieren:
Buchformat:
Leon und Mick: 24/ 7

Leon und Mick: 24/ 7

 (9)
Erschienen am 05.09.2016
be-coming

be-coming

 (8)
Erschienen am 01.05.2015
Magierblut - Die Dämonen des Caskáran

Magierblut - Die Dämonen des Caskáran

 (8)
Erschienen am 01.09.2008
2 men kissing

2 men kissing

 (7)
Erschienen am 01.01.2002
Blutige Tränen. Bd.3

Blutige Tränen. Bd.3

 (8)
Erschienen am 01.01.2001
Strange Love

Strange Love

 (8)
Erschienen am 01.01.2000
Ewiges Blut. Bd.1

Ewiges Blut. Bd.1

 (8)
Erschienen am 01.01.2000
Jungs sind auch Mädchen

Jungs sind auch Mädchen

 (7)
Erschienen am 31.01.2016

Neue Rezensionen zu Simon Rhys Beck

Neu

Rezension zu "Cornel und Leif 2" von Simon Rhys Beck

Cornel und Leif
Karlo_Splitvor 5 Monaten

Dieser zweite Band hat mir nicht so gut wie der erste  gefallen.
Zwar sind die Figuren sehr lebendig und sympathisch beschrieben, genauso wie im ersten Teil und auch die Erotik fehlt nicht.
Zum Inhalt sage ich nichts, wie immer, es sollte jeder diese Buecher selber lesen.
Aber ich hab das Gefuehl, dass viel wiederholt wird, beide Baende zu einem Buch zusammengekuerzt auf eine Seitenzahl in etwa wie vom ersten Band haette meinem Lesespass erheblich vergroessert.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Cornel und Leif" von Simon Rhys Beck

Cornel & Leif: Fuck´n Roll
Petra_Bethevor einem Jahr

Ich möchte nichts über den Inhalt des Buches verraten, deshalb beschränke ich mich auf meine Empfindungen.
Die meiste Zeit habe ich grinsend gelesen. Zum einen, weil die Spechweise der Charaktere so wundervoll ist, und zum anderen habe ich mich mit verliebt. Vor allem in Cornel. Seine frische Art ist einfach einnehmend.
Der Titel ist Programm. Die - milde ausgedrückt - erotischen Szenen werden bildlich dargestellt und sind mit Dirty Talk gespickt.
Cornels Familie ist zum Knutschen und die bayrische Nachbarin auch. Ich habe das Lesen derart genossen, dass ich das Ende hinausgezögert habe, um nicht zu schnell Abschied von dem Paar nehmen zu müssen. Aber die Geschichte klingt noch eine Weile nach und lässt einen somit nicht gleich wieder gehen.

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "be-coming" von Simon Rhys Beck

Sexy, verführerisch, gefährlich
ViviiiLBirniiivor einem Jahr

Eigentlich mag ich das Thema gar nicht. Ich habe mir das Buch nur wegen dem Autor gekauft. Als ich aber die ersten Seiten gelesen hatte, konnte ich einfach nicht aufhören und habe das Buch nicht mehr aus der Hand gelegt. Ich habe den ganzen Tag gelesen und alles andere um mich herum vergessen. Es war einfach so spannend, wie weit der Hauptcharacter gehen wird und was ihn erwartet. Alles wirkte irgendwie verwegen und gefährlich. Das Buch war hocherotisch und ich habe jede Seite genossen. So sehr, dass ich es sofort noch einmal las.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 86 Bibliotheken

auf 12 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 11 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks