Simon Scarrow Blutsbrüder

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blutsbrüder“ von Simon Scarrow

Britannien, A. D. 52: Präfekt Cato und Centurio Macro, die besten Kämpfer der Legion, führen ihre Mannen weiter im Kampf gegen die einheimischen Stämme unter dem mächtigen Anführer Caratacus. Moral und Stärke der römischen Truppen sind durch unausgesetzte Attacken ausgehöhlt. In dieser verzweifelten Situation wählen Cato und Macro den direkten Angriffsweg ohne Rücksicht auf Verluste. Doch innerhalb ihrer Ränge gibt es einen Verräter. Die beiden römischen Blutsbrüder müssen nicht nur gegen Caratacus, sondern auch um ihr Leben kämpfen ...

SAU GEIL!! Endlich mal wieder Krieg! Freu mich schon auf den neuen Band 14 „Britannia“ :D

— MCNeal
MCNeal

Wieder ein großartiger Band der Rom-Serie - sehr empfehlenswert!

— Algernon
Algernon

Stöbern in Historische Romane

Der Preis, den man zahlt

Spannender Agententhriller aus der Zeit des spanischen Bürgerkrieges - spannend, brutal - mit starker Hauptfigur!

MangoEisHH

Nachtblau

Gelungene Mischung aus Geschichte und Fiktion über die Niederlande im 17. Jahrhundert und das Handwerk des 'holländischen Porzellans'.

c_awards_ya_sin

Das Versprechen der Wüste

Geschichte zu einem mir vorher unbekannten Land...

nicigirl85

Postkarten an Dora

Ein absolutes Meisterwerk, was gelesen werden will! Ein toller Debütroman, der es in sich hat!

Diana182

Die Räuberbraut

Authentischer und interessanter Einblick in das historische Räuberleben.

Katzenauge

Ein ungezähmtes Mädchen

Das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ich habe teilweise tränenüberströmt mitgefierbert!

Zweifachmama

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Blutsbrüder

    Blutsbrüder
    butterflyinthesky

    butterflyinthesky

    22. November 2016 um 10:05

    Zusammenfassung:Britannien, A. D. 52: Präfekt Cato und Centurio Macro, die besten Kämpfer der Legion, führen ihre Mannen weiter im Kampf gegen die einheimischen Stämme unter dem mächtigen Anführer Caratacus. Moral und Stärke der römischen Truppen sind durch unausgesetzte Attacken ausgehöhlt. In dieser verzweifelten Situation wählen Cato und Macro den direkten Angriffsweg ohne Rücksicht auf Verluste. Doch innerhalb ihrer Ränge gibt es einen Verräter. Die beiden römischen Blutsbrüder müssen nicht nur gegen Caratacus, sondern auch um ihr Leben kämpfen ...Meine Meinung:Das war mein erstes Buch von Simon Scarrow und somit auch der erste Band der Rom Serie. Ich bin relativ gut ins Buch gekommen obwohl ich nicht wusste was vorher geschehen ist oder wer wer ist. Es war als wäre ich mittendrin und würde an Cato's und Macro's Seite kämpfen. Blutig, fies und hier und da auch witzig. Super!

    Mehr
  • 1A 10/10 Sterne

    Blutsbrüder
    MCNeal

    MCNeal

    01. February 2016 um 20:22

    SAU GEIL!! Endlich mal wieder Krieg! Freu mich schon auf den neuen Band 14 „Britannia“  :D