Simon Schott Die Foldex-Krimis

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Foldex-Krimis“ von Simon Schott

Simon Schott wurde am 28. November 1917 in München geboren. Nach dem Abitur wird er zunächst Soldat und kommt im Zweiten Weltkrieg nach Frankreich.Kurz vor Kriegsende desertiert er und landet eher aus Versehen in der französischen Widerstandsbewegung. Er bleibt für die nächsten siebzehn Jahre in Paris, spielt Piano in Harry’s New York Bar. Hier lernt er alle Größen seiner Zeit kennen, von Hemingway über Simenon zu Coco Chanel und Paul Sartre. Simon Schott lebt in München und spielt jeden Tag von fünf bis acht Uhr im Hotel Vier Jahreszeiten.

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Mann zwischen den Wänden

Toller Erzählstil. Jedoch verliert sich das Erzählte in einem atmosphärisch dichtem Meer aus Absurditäten, für die mir die Fantasie fehlt.

Ro_Ke

Totalausfall

Furioser Pageturner! Absolut lesenswert, großartig. Chapeau!

DreamingBooks

Die Verlassene

eine spannende Idee, phasenweise etwas langatmig

Kaffeetasse

Böse Seelen

Solider Thriller, konnte mich aber nicht richtig mitreißen.

JuLe_81

Der Totensucher

Spannender Krimi mit nicht zufriedenstellendem Ende

Langeweile

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Für alle, die spannende Lesestunden haben möchten, gebe ich eine klare Leseempfehlung. Wobei manche Passagen schon sehr extrem waren.

Ekcnew

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen