Simon Stone

Autor von Stücke.

Lebenslauf von Simon Stone

Simon Stone (* 1984 in Basel) wuchs in Cambridge / England und Melbourne / Australien auf und wurde schon mit 16 Schauspieler. Nach seinem Abschluss an der Melbourne University arbeitete er außerdem als Autor und Theaterleiter. Mit der erfolgreichen Inszenierung und Überschreibung von The Wild Duck (Belvoir Theatre, Sydney 2011) gelang ihm international der Durchbruch. 2014 inszenierte Simon Stone zum ersten Mal in Deutschland am Theater Oberhausen (Die Orestie). 2015 wurde er mit seinem Film The Daughter (basierend auf The Wild Duck) zum International Film Festival nach Toronto und zu den Filmfestspielen von Venedig eingeladen.Im selben Jahr wurde er Hausregisseur am Theater Basel. Seit 2016 wurde er dreimal zum Theatertreffen eingeladen: John Gabriel Borkman (Burgtheater Wien / Theater Basel / Wiener Festwochen), Drei Schwestern (Theater Basel) und Hotel Strindberg (Burgtheater Wien / Theater Basel). Er gewann zahlreiche Preise, u.a. 2017 den Olivier Award for Best Revival für seine Lorca-Adaption Yerma (Young Vic, London / The Armory, New York). Mit seiner Adaption von Drei Schwestern wurde er 2017 in der Kritikerumfrage von Theater heute zum Autor des Jahres gewählt. 2018 bekam er den Kunstpreis der Akademie der Künste Berlin in der Kategorie Darstellende Kunst.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Simon Stone

Cover des Buches Stücke (ISBN: 9783596705177)

Stücke

 (0)
Erschienen am 27.11.2019

Neue Rezensionen zu Simon Stone

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks