Sacramentum

von Simon Toyne 
4,3 Sterne bei12 Bewertungen
Sacramentum
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (10):
cvcoconuts avatar

Man springt von dem ersten Buch direkt ins nächste und lässt sich voll mitreissen

Kritisch (1):
MichaelSterziks avatar

Der erste Teil war grandios. Dieser ist so spannend und realistisch wie die Sesamstrasse!

Alle 12 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Sacramentum"

Die kalten weißen Wände einer Isolierstation - das ist alles, was Liv Adamsen sieht, als sie aufwacht. Sie weiß nicht, wie sie hierher gekommen ist. Ihr Gedächtnis ist wie ausgelöscht. Sie spürt nur, dass etwas Seltsames mit ihr vorgeht,
und glaubt eine Stimme zu hören, die ihr zuflüstert, sie sei der Schlüssel. Aber der Schlüssel wofür? Für die Mönche in der verbotenen Festung von Trahpah könnte Liv die Rettung vor einer geheimnisvollen Seuche bedeuten. Und für eine
einflussreiche Gruppe innerhalb der katholischen Kirche stellt sie eine nie dagewesene Bedrohung dar. Damit ist die Jagd auf Liv eröffnet. Ihr gelingt die Flucht, doch die Verfolger sind ihr dicht auf den Fersen -

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783404167760
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:528 Seiten
Verlag:Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum:14.03.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    cvcoconuts avatar
    cvcoconutvor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Man springt von dem ersten Buch direkt ins nächste und lässt sich voll mitreissen
    Absolute klasse

    Was ich nicht wusste, dass das Buch direkt an den Vorgänger anknüpft. Oft stellt man sich ja die Frage, was passiert mit den Hauptpersonen, nachdem das Buch zu Ende ist. Hier hat man endlich mal die Antwort. Der Autor hat es auch so gut verpackt, dass wieder eine rasante actionreiche Geschichte entstanden ist. Es liest sich sehr schnell und lässt wieder viele Geheimnisse der Kirche durchblicken. Angefangen bei den ganzen Machenschaften, auch die Kirche hat ihre „Hintermänner“ fürs Grobe, bis zu den Wurzeln der Menschheit und der Frage: Gab es den Garten Eden wirklich. Ich fand das Buch absolut spannend und mitreißend und fast noch besser wie den ersten!

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    MichaelSterziks avatar
    MichaelSterzikvor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Der erste Teil war grandios. Dieser ist so spannend und realistisch wie die Sesamstrasse!
    M
    Mini66vor 2 Jahren
    Hitikatuss avatar
    Hitikatusvor 2 Jahren
    Janeens avatar
    Janeenvor 2 Jahren
    Nanny_Oggs avatar
    Nanny_Oggvor 3 Jahren
    D
    daniel_darksoulvor 3 Jahren
    Isar-12s avatar
    Isar-12vor 3 Jahren
    Suckowhanaus avatar
    Suckowhanauvor 3 Jahren
    amidala24s avatar
    amidala24vor 5 Jahren

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks