Simon X. Rost

(64)

Lovelybooks Bewertung

  • 74 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 9 Rezensionen
(29)
(22)
(12)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Porterville - Folge 9: 14 Sekunden

Bei diesen Partnern bestellen:

Porterville - Folge 6: Vor den Toren

Bei diesen Partnern bestellen:

Porterville - Folge 3: Nach dem Sturm

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mann, der niemals schlief

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie ein Falke im Sturm

Bei diesen Partnern bestellen:

Der fliegende Mönch

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Großartiger, spannender und vielseitiger Kriminalroman

    Der Mann, der niemals schlief
    Soeren

    Soeren

    21. August 2016 um 19:24 Rezension zu "Der Mann, der niemals schlief" von Simon X. Rost

    Als Kind war ich großer Fan von Tom Sawyers Abenteuer. Als Erwachsener nahm ich mir neulich mal wieder seine Abenteuer als Detektiv und im Ballon zur Hand und stieß bei Recherchen darüber im Internet zufällig auf Simon X. Rosts Roman „Der Mann, der niemals schlief“. Zugegeben, ich ging mit nicht besonders hohen Erwartungen an das Buch. Einfach aus dem Grund weil es auch zig Verfilmungen über Tom und Hucks Abenteuer gibt und kaum eines davon wirklich gut ist (abgesehen von der TV-Serie aus dem Jahr 1979, die den Geist der ...

    Mehr
  • Räuberbande

    Der Mann, der niemals schlief
    walli007

    walli007

    Rezension zu "Der Mann, der niemals schlief" von Simon X. Rost

    Nach zehn Jahren kehrt Tom Sawyer nach St. Petersburg zurück, um Sids Einladung zur Hochzeit zu folgen. Der Bürgerkrieg ist gerade vorbei und Tom musste mit ansehen wie Präsident Lincoln umgebracht wurde. Eigentlich gehörte Tom zu Lincolns Personenschutz, doch an jenem Abend hatte er nach zwei Tagen ununterbrochen im Dienst frei. Als seine Ablösung jedoch nicht auftaucht übernahm Tom noch eine Wache und schlief ein. Und nun fühlt er sich mitschuldig am Tod des Präsidenten. Und seine einzige Chance in wenig Frieden zu finden, ...

    Mehr
    • 2
  • Tolles Hörspiel!

    Die Playmos - Folge 34
    bookmouse

    bookmouse

    20. February 2014 um 17:00 Rezension zu "Die Playmos - Folge 34" von Simon X. Rost

    Mein erstes Hörspiel, das ich seit langem mal wieder gehört habe. Kommt schließlich nicht so oft vor, da ich lieber lese als höre. Kennt ihr die Playmos schon? Nein? Die Playmos sind drei Spielzeugfiguren von Playmobil, die zum Leben erwachen, wenn Tobi mit ihnen spielt und niemand im Kinderzimmer ist. Dann erleben sie aufregende Abenteuer. In dieser Folge sind sie in einem Prinzessinnen-Schloss und müssen sich um eine wilde Prinzessin helfen. Fazit: Ein niedliches Kinderhörspiel, das einfach Laune macht und einen den Alltag kurz ...

    Mehr
  • Verlosung der Lieblingsbücher 2013 vom LovelyBooks-Team - unsere Buchtipps für euch!

    Daniliesing

    Daniliesing

    Es ist schon zu einer kleinen Tradition geworden, dass wir euch hier über die Weihnachtszeit auch mal unsere Lieblingsbücher vorstellen, die wir in diesem Jahr gelesen haben. Deshalb grübelt das gesamte LovelyBooks Team schon seit ein paar Wochen, welche Bücher wir euch empfehlen und als Buchpaket unter euch verlosen wollen. Denn die Entscheidung ist jedem von uns in diesem Jahr überhaupt nicht leicht gefallen, aber das kennt ihr bestimmt auch selbst. Neben dem Buchpaket mit den 10 Lieblingsbüchern vom Team verlosen wir außerdem ...

    Mehr
    • 1017
  • Tom Sawyer kehrt zurück

    Der Mann, der niemals schlief
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    03. January 2014 um 09:31 Rezension zu "Der Mann, der niemals schlief" von Simon X. Rost

    Washington 1865. Präsident Lincoln wird im Ford‘s Theatre erschossen und Tom Sawyer konnte es nicht verhindern. Umso gelegener erreicht ihn die Nachricht von der Heirat seines Bruders. Nach fast zwanzig Jahren kehrt er also nach St. Petersburg zurück. Doch statt der anstehenden Feier und einem glücklichen Ende, erwartet ihn eine erschreckende Nachricht: Tante Polly ist tot. Die Frau die ihn aufzog wurde ermordet und sein bester Freund Huckleberry „Huck“ Finn steht unter Verdacht. Aber Tom glaubt den entsetzlichen Gerüchten und ...

    Mehr
  • Kindheitserinnerungen

    Der Mann, der niemals schlief
    Thermoeule

    Thermoeule

    29. October 2013 um 10:29 Rezension zu "Der Mann, der niemals schlief" von Simon X. Rost

    Wie oft habe ich als Kind die Geschichten von Tom und Huck gehört. So war es großartig, wie diese Geschichte mit den alten Geschichten verknüpft wird. Herausgekommen ist ein historischer Krimi mit komischen Aspekten, die an das Kindheitshörerlebnis erinnern. Alte Bilder von damals strömen durch den Kopf, als ich die Europa Schallplatte die Geschichten von Mark Twain abspielte. Alle bekannten Figuren und Orte werden in dieser Geschichte wieder aufgegriffen und weiterentwickelt. Alte unbedeutende Ereignisse ergeben jetzt einen ...

    Mehr
  • es wird immer mysteröser

    Porterville - Folge 6: Vor den Toren
    kleeblatt2012

    kleeblatt2012

    22. July 2013 um 14:16 Rezension zu "Porterville - Folge 6: Vor den Toren" von Simon X. Rost

    Jefferson Prey und seine Mitverschwörer planen ein Attentat auf Bürgermeister Sato, um endlich ein freies Leben in Porterville führen zu können. Alles ist vorbereitet und sie warten nur noch auf den Tag, an welchem das Bedarfs-Center eingeweiht werden soll. Denn dann wird Sato seine Rede halten. Alles scheint einfach, doch dann wird Prey festgenommen. Simon X. Rost, der sich auch schon für Band 03 der Serie Porterville verantwortlich zeigt, bringt wieder alles auf einen Punkt. Sein Schreibstil hat mir ja schon im dritten Teil ...

    Mehr
  • verwirrend spannend

    Porterville - Folge 3: Nach dem Sturm
    kleeblatt2012

    kleeblatt2012

    05. July 2013 um 20:37 Rezension zu "Porterville - Folge 3: Nach dem Sturm" von Simon X. Rost

    Jefferson Prey ist gerade Vater geworden und hat nun alle Hände voll zu tun. Nicht nur seine kleine Tochter hält ihn auf Trab, sondern auch sein Job. Er hat eine Führungsposition inne, um Porterville, das eine schwierige Zeit hinter sich hat, wieder aufzubauen, damit alles seinen gewohnten Gang nehmen kann. Alles scheint wunderbar zu laufen, bis Jefferson plötzlich Dinge bemerkt, die eigentlich nicht sein dürften. Und er muss Entscheidungen treffen, die nicht nur sein Leben verändern. Diese Episode spielt vor den ersten zwei und ...

    Mehr
  • Simon X. Rost und andere - "Darkside Park"

    Darkside Park: Mystery-Thriller
    Rennie

    Rennie

    13. June 2013 um 11:07 Rezension zu "Darkside Park: Mystery-Thriller" von Christoph Zachariae

    Meine Meinung: Porterville, ein fast schon verdächtig idyllisch anmutendes Städtchen an der Ostküste Amerikas. Einerseits ruhig und friedlich, andererseits die Wirkung eines totalitären Staates, in dem Menschen mundtot gemacht werden oder sogar komplett von der Bildfläche verschwinden. Dann wieder fast ironisch und schräg, wenn z.B. der „bleiche Mann“ auf der Bühne erscheint oder wenn man erfährt, dass so ziemlich jeder Haushalt über einen fantastischen „Frozen King A Plus“, schlichtweg ein und dem selben Kühlschrank, verfügt. 6 ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Mann, der niemals schlief" von Simon X. Rost

    Der Mann, der niemals schlief
    lesemaus

    lesemaus

    22. January 2013 um 08:33 Rezension zu "Der Mann, der niemals schlief" von Simon X. Rost

    Tom, Becky, Huck und die anderen aus St. Petersburg sind erwachsen oder älter gewurden. Tom, der als Leibwächter für Lincoln gearbeitet hat, kommt nach dessen Ermordung zurück in seine Heimatstadt, um bei der Hochzeit seines Halbbruders Sid dabei zu sein. Was er aber vorfindet, ist ein Begräbnis. Das Begräbnis seiner Tante Polly. Diese wurde ermordet und Tom macht sich auf, um den Mörder zu finden. Das Buch lässt einen eintauchen in die Zeit am Mississippi :D Auch wenn man das Buch Tom Saywer und Hucklerberry Finn nicht gelesen ...

    Mehr
  • weitere