Simon van der Geest Krasshüpfer

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Krasshüpfer“ von Simon van der Geest

Zwei Tausendfüßer, zwei Grashüpfer, eine Gottesanbeterin, vier Würmer, zwei Nacktschnecken, fünf Käfer ... das sind die liebsten Haustiere von Hidde, der seine Insekten in einem geheimen Keller hinter dem Haus hält. Doch nicht mehr lange, wenn es nach Hiddes Bruder geht. Jeppe will aus dem Insektenkeller einen Proberaum machen. Der Streit um das Geheimversteck ist eröffnet – und Hiddes Waffe ist das dunkle Familiengeheimnis, dass Jeppe und er seit Jahren hüten … In seinem Tagebuch dokumentiert Hidde den Streit mit dem großen Bruder. Unkompliziert und witzig, mit direkter Leseransprache und vielen skurrilen Insekten-Mensch-Vergleichen gibt er Einblick in sein Leben.

Witziges Buch für junge Leser

— Nachtschwärmer
Nachtschwärmer

Zwischen Weinen und Lachen, das beste Kinderbuch des Jahres.

— ClaraOswald
ClaraOswald

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Für kleine und große Fans vom Sams und/oder von Weihnachten

JeannieT

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen