Simona Ahrnstedt

 4 Sterne bei 875 Bewertungen
Autorin von Die Erbin, After Work und weiteren Büchern.
Simona Ahrnstedt

Lebenslauf von Simona Ahrnstedt

Romantik auf Schwedisch: Simona Ahrnstedt wurde 1967 in Prag geboren. Noch im Babyalter flohen ihre Eltern mit ihr vor den die ČSSR besetzenden Russen über Wien nach Stockholm. Ahrnstedt hat dort geschafft, was vor ihr noch keine andere schwedische Liebesromanautorin erreicht hat: Ihre Werke sind in englischer Sprache und sogar in den USA erhältlich. Ein großer Erfolg für die studierte Psychologin, die im Alter von 40 Jahren erst spät zum Schreiben kam. Große Unterstützung bekam sie dabei von ihrem Mann, mit dem sie und den zwei gemeinsamen Kindern heute in der Nähe von Stockholm lebt. Er schenkte ihr zum 40. Geburtstag die Zusammenarbeit mit einem Schreibcoach. Mit diesem arbeitete Simona Ahrnstedt das Skript zu ihrem Erstlingswerk „Ein ungezähmtes Mädchen“, einem romantischen Historienroman, aus. Nachdem mehrere Verlage ihren Text abgelehnt hatten, erschien der Roman 2010 endlich in Schweden, 2012 dann auch in Deutschland. Simona Ahrnstedt wird oft mit Jane Austen verglichen. Nach „Ein ungezähmtes Mädchen“ folgten mehrere historische Romane. Mit „Die Erbin“ veröffentlichte sie 2015 ihren ersten zeitgenössischen Roman. Im März 2018 folgte „After Work“.

Neue Bücher

Eine unerhörte Affäre

Erscheint am 21.12.2018 als Taschenbuch bei LYX.

Alle Bücher von Simona Ahrnstedt

Sortieren:
Buchformat:
Die Erbin

Die Erbin

 (366)
Erschienen am 01.10.2015
After Work

After Work

 (194)
Erschienen am 29.03.2018
Ein einziges Geheimnis

Ein einziges Geheimnis

 (112)
Erschienen am 07.04.2016
Ein ungezähmtes Mädchen

Ein ungezähmtes Mädchen

 (81)
Erschienen am 21.07.2017
Alles oder nichts

Alles oder nichts

 (75)
Erschienen am 16.03.2017
Eine unbeugsame Braut

Eine unbeugsame Braut

 (34)
Erschienen am 29.06.2018
Ein einziges Geheimnis

Ein einziges Geheimnis

 (0)
Erschienen am 29.04.2019
Eine unerhörte Affäre

Eine unerhörte Affäre

 (0)
Erschienen am 21.12.2018

Neue Rezensionen zu Simona Ahrnstedt

Neu
A

Rezension zu "After Work" von Simona Ahrnstedt

Eine tolle Liebesgeschichte für zwischendurch
Alina_h_vor 19 Tagen

Das perfekte Buch um abzuschalten 

und mit einem Lächeln abzuschießen.

Kommentieren0
1
Teilen
mii94s avatar

Rezension zu "After Work" von Simona Ahrnstedt

Etwas schwach
mii94vor 21 Tagen

Inhalt
Stell dir vor, du triffst einen Mann in einer Bar.

Und er ist heiß und sexy und interessant.

Stell dir vor, du erzählst ihm alles von dir.

Und du küsst ihn.

Dann stell dir vor, du kommst am nächsten Morgen ins Büro.

Und er ist dein neuer Chef.

Charaktere
Lexia ist eine sehr unsichere und doch auch mutige Frau. Sie ist sehr stark und steht für sich ein. Außerdem ist sie sehr taff und tapfer. Lexia ist auch sehr liebevoll und fürsorglich. Des Weiteren ist sie sehr süß und immer für ihre Freunde da. Sie ist sehr stur und sowohl ehrgeizig als auch hartnäckig.

Adam ist ein sehr ehrgeiziger und mutiger Mann. Er ist sehr liebevoll und auch wahnsinnig streng. Er sitzt zwischen zwei Stühlen und ist sehr diszipliniert. Außerdem ist er sehr stur und wahnsinnig hartnäckig. Adam ist sehr fürsorglich, aber nicht immer ehrlich.

Meine Meinung
Das Buch ist jetzt keine anspruchsvolle Lektüre, aber es ist sehr flüssig und flott zu lesen. Man kann gut in das Buch hineinfinden und es ist sehr angenehm zu lesen. Die Probleme von Lexia sind Probleme, mit denen man sich sehr gut identifizieren kann. Die Charakterentwicklung gefällt mir wahnsinnig gut.

Zur Autorin
Simona Ahrnstedt lebt in der Nähe von Stockholm. Nach mehreren historischen Romanen war Die Erbin ihr erster zeitgenössischer Roman, mit dem sie es sogleich an die Spitze der schwedischen Bestsellerliste schaffte. Sie ist die erste schwedische Liebesromanautorin, deren Romane ins Englische übersetzt und in den USA erscheinen werden.

Empfehlung
Wer eine tolle und normale Geschichte lesen möchte, der ist hier richtig. 

Kommentieren0
2
Teilen
Monika_Brigittes avatar

Rezension zu "Eine unbeugsame Braut" von Simona Ahrnstedt

Pageturner für Histoeinsteiger
Monika_Brigittevor 24 Tagen

Simona Ahrnstedt hat einen sehr angenehmen Schreibstil, durch den die Seiten einfach nur so dahin fliegen. Sie schafft es einfach immer wieder, dass ich weiter lesen möchte.

Doch leider bin ich dieses mal enttäuscht.
Die Geschichte, die hier erzählt wird, kann mich nicht so packen. Die romantischen Szenen wirken erzwungen und mit unter fehlplatziert. Es wirkt auf mich so, als ob eine Liste abgearbeitet werden musste: 

"So das und das und das muss jetzt rein und drumherum kommt ein bisschen reisen hierher und ein paar langweilige Nebencharaktere dorthin. Ach ja und die Hauptcharaktere sind einfach grundverschieden und lieben sich dann irgendwann. Ok, ja, das klingt nach einer guten Story." 

Ich finde im Vergleich zu ihrem Buch "Ein ungezähmtes Mädchen" ist dieses hier wirklich nicht ausgereift oder wahnsinnig spannend. 

Es ist alles in allem ganz nett für zwischendurch, wenn man keine Erwartungen hat und nur unterhalten werden will, aber man muss es absolut nicht gelesen haben.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
diewortklauberins avatar

Tritt ein in die exklusive LYX LOUNGE!

Wir freuen uns gar sehr, dass wir nach der großartigen Geburtstagsparty mit LYX euch nun eine weitere exklusive Aktion für alle Fans großer Gefühle präsentieren dürfen:
Kommt mit in die  LYX LOUNGE und entdeckt das großartige Programm von LYX auf eine ganz besondere Art und Weise! 

Mehr zum Buch
Als Lexia Vikander erfährt, dass ihre Stockholmer Marketingagentur von einem großen Konzern aufgekauft wurde, gibt es für sie nur eine Lösung: Alkohol. Und zwar viel davon. In einer Bar lernt sie den aufregenden Adam Nylund kennen, der ihr nicht nur einen Drink nach dem nächsten spendiert, sondern ihr am Ende des Abends auch noch den heißesten Kuss gibt, den sie je zuvor bekommen hat. Lexia schwebt auf Wolke 7 - bis sie am nächsten Morgen zur Arbeit kommt und herausfindet, wer ihr neuer Chef ist ...

>> Neugierig geworden? Hier geht's zur Leseprobe!

Mehr zur Autorin
Die schwedische Autorin Simona Ahrnstedt wird gerne als schwedische Jane Austen bezeichnet. Sie ist die bekannteste schwedische Liebesroman-Autorin. Die studierte Psychologin widmet sich seit 2007 voll und ganz dem Schreiben. Mit "Ein ungezähmtes Mädchen" erscheint ihr Debütroman 2012 auch in deutscher Sprache. Ahrnstedt wohnt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in der Nähe von Stockholm.

Gemeinsam mit  LYX verlosen wir 25 Exemplare von  "After Work" von  Simona Ahrnstedt

Bewerbt euch einfach über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

Was ist dein Tipp für den perfekten Start in einen neuen Job?


Aufgepasst! Mit eurer Bewerbung sichert ihr euch eine Praline für eure Pralinenschachtel in der LYX LOUNGE! 

Alle weiteren Informationen zur LYX LOUNGE findet ihr hier. 

Bitte beachte vor deiner Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen
Zur Buchverlosung
LaEllas avatar
War Weihnachten nicht erst vor Kurzem? Und Neujahr? Also so kommt es mir zumindest vor, denn das Jahr verging für mich wie im Fluge! So viel Neues und Gutes ist in diesem Jahr für mich geschehen und ich bin einfach nur dankbar. Dankbar für die vielen Menschen, die mich dieses Jahr begleitet haben und das Glück, das mir auch in diesem Jahr wieder hold war! Erst letztens habe ich ein großes Buchpaket gewonnen, von denen ich nun einige Bücher doppelt habe. Also habe ich beschlossen, auch dieses Jahr wieder eine Adventsverlosung zu starten: Jeden Adventssonntag gibt es auf meinem Blog Bücher zu gewinnen :-)

Heute "Die Erbin" von Simona Ahrnstedt und "Zwischen uns nur der Himmel" von Laura Johnston

Wie ihr gewinnen könnt?

Auf meinem Blog das Teilnahmeformular ausfüllen :-)

http://wolkenweiss.com/2015/11/gewinnspiel-alle-jahre-wieder-hallo-erster-advent/

Viel Glück!
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Simona Ahrnstedt im Netz:

Community-Statistik

in 1,524 Bibliotheken

auf 683 Wunschlisten

von 42 Lesern aktuell gelesen

von 25 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks