Simona Morani

 4.2 Sterne bei 18 Bewertungen
Autorin von Ziemlich alte Helden, Der Waschsalon des kleinen Glücks und weiteren Büchern.
Autorenbild von Simona Morani (©Sabrina Costi)

Lebenslauf von Simona Morani

Italienischer Charme und die richtige Portion Humor: Die 1982 geborene Autorin stammt aus Italien, hat Literatur studiert und ist nach München gezogen, um als Journalistin, Sprachlehrerin und Übersetzerin in der Filmbranche zu arbeiten. Ihr Debüt „Quazi arzilli“ erschien 2015 in Italien, eroberte die Bestsellerlisten im Sturm und bescherte ihr ein Jahr später den Literaturpreis für junge Autoren Premio Zocca Giovani. 2017 erschien „Ziemlich alte Helden“ und so konnten die deutschen Fans sich prächtig über die fünf alten, Schnaps trinkenden Männer, die sich weigern ins Altersheim zu gehen, amüsieren. 2018 folgte der Roman „Der Waschsalon des kleinen Glücks“, in dem mit dem von der Autorin gewohnten italienischen Charme über die 62-jährige Witwe Rina und deren jüngerer Lover erzählt wird. Simona Morani hatte eigentlich nicht vorgehabt in München zu bleiben, allerdings gefällt ihr die nördlichste Stadt Italiens einfach zu gut.

Alle Bücher von Simona Morani

Cover des Buches Ziemlich alte Helden (ISBN:9783570585634)

Ziemlich alte Helden

 (8)
Erschienen am 09.05.2017
Cover des Buches Der Waschsalon des kleinen Glücks (ISBN:9783570103470)

Der Waschsalon des kleinen Glücks

 (4)
Erschienen am 14.05.2018
Cover des Buches Rinas Hochzeit (ISBN:9783641235192)

Rinas Hochzeit

 (3)
Erschienen am 01.06.2018
Cover des Buches Ziemlich alte Helden (ISBN:9783956392238)

Ziemlich alte Helden

 (3)
Erschienen am 02.05.2017

Neue Rezensionen zu Simona Morani

Neu

Rezension zu "Der Waschsalon des kleinen Glücks" von Simona Morani

Leichte Lektüre, für zwischendurch
Christinagirlvor 10 Tagen

Rina ist 62 Jahre alt und seit kurzem Witwe. Sie betreibt seit über 40 Jahren ihren kleinen Waschsalon. Sie verliebt sich über beide Ohren in einen viel jüngeren Kunden. Der junge Mann könnte locker ihr Sohn sein. Sie findet ihn sehr interessant und auch seine Arbeit und seine vielen Geschäftsreisen findet sie sehr aufregend. Ihre jüngere Schwester ist sehr empört über Rina´s Verhalten und versucht sie deswegen mit dem über 10 Jahre älteren Familienfreund zu verkupeln. Rina möchte das nicht und versucht das auch ihrer Schwester zu sagen, aber sie möchte nichts davon wissen und macht weiter damit...

Das Buch liesst sich sehr einfach, bei manchen Szenen muss man Schmunzeln. Die letzte Szene fand ich sehr schön, da wo der Kunde in ihren Laden kam...

  •       Lesezeichen setzen    
  • Inhalt melden
  • tweet
  • teilen
  • teilen
  • Info

Kommentieren0
0
Teilen
L

Rezension zu "Der Waschsalon des kleinen Glücks" von Simona Morani

Heiter, leicht und doch voller Weisheit
Lesemaus912vor 10 Monaten

An dem Buch hat mir vom ersten Wort an einfach alles Gefallen. 
Die Stimmung, die Sprache, die  lebensechten Personen mit ihren Ecken und Kanten und viel Herz. Grandios fand ich, dass sich die ältere Frau in den Schönling verliebt und dass er der einzige ist, der rundum perfekt und golden bleibt - weil wir ja nur ihre Sicht kennen. 
Ein Unterhaltungsroman, wie man sie leider viel zu selten findet. 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Der Waschsalon des kleinen Glücks" von Simona Morani

Der Waschsalon des kleinen Glücks
twentytwovor 2 Jahren

Nach dem Tod von Osvaldo, beschließt Rina dass sie den Rest ihres Lebens keinesfalls als trauernde Witwe verbringen möchte. Stattdessen funktioniert sie ihre in die Jahre gekommene Wäscherei, entgegen den Rat ihrer Familie, zu einem modernen Waschsalon um. Tatsächlich scheint sich nach diesem Entschluss alles zum Guten zu wenden, als durch die fröhlichen Farben angelockt, Donato in ihr Leben tritt. Obwohl dieser im Grunde genommen viel zu jung für sie ist, fühlt sie sich auf sonderbare Weise zu ihm hingezogen. Hin- und hergerissen wie sie darauf reagieren soll, beschließt sie nach anfänglichem Zögern ihren Gefühlen freien Lauf zu lassen. Doch ausgerechnet in dem Moment als sie sich ein Herz fasst, nimmt ihr Leben erneut eine unverhoffte Wendung.

Fazit
Ein liebenswerter Roman, der viele Fragen aufwirft, nachdenklich macht und berührt.

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks