Simona Vettori Mein Café del Sur

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Café del Sur“ von Simona Vettori

Man nehme Sonne und Meer, Kulinarisches und Menschliches, eine Brise Tierisches - und eine Krimischriftstellerin - und würze alles mit einer gehörigen Portion Humor – Das ist mein Café del Sur Eines Tages wird mein Traum am weißen Sandstrand von Andalusien Wirklichkeit: Aus einer alten, verfallenen Bar mache ich das Café del Sur. Dort, wo die Möwen kreischend ihre Kreise über dem blauen Atlantik ziehen, verwöhne ich nun Tag für Tag meine Gäste und habe für alle ein offenes Ohr. Bald erfüllt eine bunte Schar das Café mit Leben. Doch die Neider sind nicht weit. Stecken die so "netten" Besitzer des großen Strandclubs hinter den Pannen, die im Café passieren? Und warum verschwindet der hilfsbereite Marokkaner plötzlich? Es gibt allerhand zu tun im Café del Sur. Surfer müssen gerettet, eine eifersüchtige Exfrau vertrieben, geheime Recherchen betrieben, eine Trauergesellschaft aufgeheitert und Liebenden auf die Sprünge geholfen werden. Und natürlich wird dazwischen ordentlich gekocht und gebacken. Aber wozu habe ich eine patente Köchin, gewiefte Stammgäste – und bin mit einer Krimischriftstellerin verheiratet? Humorvoll, authentisch, kulinarisch - und ein traumhaftes Setting an der spanischen Atlantikküste

Stöbern in Romane

Und es schmilzt

Ergreifend und mitreißend! Ein echtes Lesehighlight!

Diana182

QualityLand

Urkomische und doch gruselig nahe/düstere Dystopie mit herrlichen Charakteren . UNBEDINGT LESEN!!!

ichundelaine

Durch alle Zeiten

Eine starke Frau, die von der Liebe betrogen wurde, dennoch ihren Weg trotz vieler Hindernisse geht. Hervorragend geschrieben!

dicketilla

Kleine Schwester

Eine spannende, fesselnde Erforschung der Schuld, der weiblichen Psyche und der Bürde der Weiblichkeit.

JulesBarrois

Niemand verschwindet einfach so

Verloren, Ziellos, zu viele Gedanken, Erinnerungen dennen man nicht trauen kann, Emotional verkrüppelt Ab wann hört man auf zu fühlen?

karinasophie

Die Melodie meines Lebens

Eher Bandsalat als melodiöse Erzählung

katikatharinenhof

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen