Der Trick ist zu atmen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Trick ist zu atmen“ von Simone Buchholz

Wenn man sich verliebt, dann knallt's. Und beim ersten Mal ist das meistens am lautesten, da dreht sich alles und der Bauch fährt Achterbahn. Es ist das großartigste und zugleich verunsicherndste Gefühl der Welt. Was passiert, wenn das Herz zum ersten Mal verrückt spielt? Wie geht das mit dem Küssen? Und das danach? Was die Freunde dazu sagen und warum Eltern plötzlich nur noch nerven. Und was, wenn's mit einer Bruchlandung endet? Simone Buchholz gibt ehrliche Antworten auf die vielen Fragen, denn mit all der Verwirrung steht man nicht allein da ...

Stöbern in Sachbuch

Ich komm auf Deutschland zu

Kurzweiliges Lesevergnügen zu einem aktuellen Thema, leider ohne wirklich neue Aspekte.

MotteEnna

Die autoritäre Revolte

Für den Leser, der unterhalten werden will, ist das nix. Im Dissertationsstil. Anstrengend, aber lohnend für die, die damit umgehen können.

wandablue

Das Problem mit den Frauen

Super witzig und ein toller Beitrag zum Thema Feminismus

DasBuecherregal

Geniale Störung

Ein Fachbuch, das sich wie ein Roman liest!

DasBuecherregal

Ein Tag im Herbst

Einm völlig neuer Blick auf die Zeit der RAF- durch die Augen aller möglichen Beteiligten.

DasBuecherregal

Besser Esser

Tolle Rezepte und viele wissenswerte Infos rund ums Thema Ernährung

raven1711

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen