Simone Buchholz

(187)

Lovelybooks Bewertung

  • 191 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 4 Leser
  • 76 Rezensionen
(50)
(77)
(42)
(14)
(4)

Buchreihe "Chas Riley" von Simone Buchholz in folgender Reihenfolge

Revolverherz
NR 1

Revolverherz

(34)

Erscheinungsdatum: 28.09.2009

Der trockene Humor von St. Pauli, gebrochene Herzen, Millerntor-Fußball-Feeling und eine bizarre Mordserie auf dem Kiez und mittendrin ermittelt Staatsanwältin Chastity Riley, Tochter eines amerikanischen Soldaten und einer deutschen Sekretärin, raue Schale, weicher Kern. Eine wunderbare Liebeserklärung an das Viertel rund um die Reeperbahn und die Menschen, die dort leben.

Knastpralinen
NR 2

Knastpralinen

(21)

Erscheinungsdatum: 03.02.2012

Es ist Sommer in Hamburg, Sankt Pauli leuchtet warm … bis plötzlich auffällig viele Männerfüße in der Elbe schwimmen. Staatsanwältin Chas Riley stellt fest, dass die Toten von keinem vermisst werden, und das mit gutem Grund. Bald fragt sie sich, ob sie der Welt einen Gefallen tut, wenn sie diesen Täter dingfest macht …

Schwedenbitter
NR 3

Schwedenbitter

(22)

Erscheinungsdatum: 27.10.2011

Eine Villa im Hamburger Süden und darin zwei tote Amerikaner. Außerdem: ein schnüffelnder Ex-Kommissar, ein paar sehr höfliche Autonome, eine durchgeknallte Schwedin, Immobilienhaie, eine Freundin, die vielleicht ein Kind bekommt, ein schnöseliger Kollege – und überall der mafiose Behördensumpf. Mittendrin stapft Staatsanwältin Chas Riley durch den Novembernebel und braucht all ihre Kraft, um nicht darin unterzugehen.

Eisnattern
NR 4

Eisnattern

(23)

Erscheinungsdatum: 26.09.2012

Hamburg kurz vor Weihnachten, Sankt Pauli ruht. Und doch verprügelt irgendwer Männer, sie liegen mal mehr, mal weniger bewusstlos in den Ecken des idyllischen Karolinenviertels. Dann verschwindet ein Teenagerpärchen. Staatsanwältin Chas Riley bekommt währenddessen zweimal Höchststrafe: Urlaub und Besuch von ihrer Mutter. Sie ermittelt trotzdem, findet ein uraltes Labyrinth – und hochmoderne Verwahrlosung … „Eine der besten deutschen Krimi-Reihen!“ Brigitte