Cover des Buches Ein Geschenk der Götter (ISBN: 9783746968407)
abetterways avatar
Rezension zu Ein Geschenk der Götter von Simone Dorra

Ein Geschenk der Götter

von abetterway vor 6 Jahren

Rezension

abetterways avatar
abetterwayvor 6 Jahren
Inhalt:
" Zwischen Vikram Sandeep, dem Leiter des Waisenhauses Dar-as-Salam, und Raja Sharma aus Shivapur entwickelt sich eine unerwartete, brüderliche Freundschaft. Auch die Heimkinder, allen voran Moussa, schließen Raja in ihr Herz. Als Vikram einige Monate später in Srinagar angeschossen und lebensgefährlich verletzt wird, fliegt Raja erneut nach Kashmir, um Sameera und den Kindern beizustehen. Bald gerät auch er in die Mühlen alter Feindschaften und Konflikte. In der Kashmir-Saga erzählen Simone Dorra und Ingrid Zellner in sieben Bänden die Geschichte zweier in Freundschaft eng verbundener Familien in Indien und Kashmir. Sie erstreckt sich über vier Jahrzehnte und berichtet von großen Gefühlen, von spannenden Abenteuern, von Terror und Liebe in einem durch anhaltende Konflikte geschundenen Land."

Meinung:
Ich habe sehr gut in das Buch hineingefunden und ich fand es wirklich toll das es eine kleine Zusammenfassung bzw. Rückblick gegeben hat. Die Protagonisten sind sehr authentisch. Vor allem Freundschaft ist ein großer Teil des Buches, auch ist es sehr persönlich. Teilweise macht das Buch auch nachdenklich und wird sicher noch einige Zeit nachwirken.
Ich werde nun die ersten beiden Bücher auch in Angriff nehmen um die Geschichte noch besser verstehen zu können.

Fazit:
Wunderbares Buch, leider ist es schon vorbei. Ich werde jetzt die ersten beiden Bücher jetzt in Angriff nehmen.
Angehängte Bücher und Autor*innen einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks