Cover des Buches Kuckuckssohn (ISBN: 9783842521414)
Lesemaus13s avatar
Rezension zu Kuckuckssohn von Simone Dorra

Schwäbisch - schwedische Liebesgeschichte.

von Lesemaus13 vor 5 Jahren

Kurzmeinung: Schöne Familiengeschichte mit vielen Hindernissen bis die Liebe siegt.

Rezension

Lesemaus13s avatar
Lesemaus13vor 5 Jahren
Göran, der schwedische Kuckuckssohn, der die Famiele Gebhard aus Schwäbisch Gmünd ganz schön in Aufruhr versetzt, hat mir sehr gut gefallen. Die Familie lernt ihn erst bei der Testamentseröffnung als unehelichen 3 Sohn von Traugott Gebhard kennen. Anders als seine Brüder ist er ein hochanständiger Mensch, genau wie seine Schwägerin Elisabeth. Die beiden müssen durch viele schwere Zeiten und sind die Sympathieträger des Buches.
Das Buch ist kurzweilig und nicht einfach nur eine Liebesgeschichte, sondern eine Familiengeschichte mit vielen unerwarteten Ereignissen.
Die Landschaften in Schweden und auch im Schwäbischen sind sehr schön beschrieben.
Wer auf Liebesgeschichten mit Tiefgang und Hintergrund steht, der sollte dieses Buch auf jeden Fall lesen.
Angehängte Bücher und Autor*innen einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks