Simone Elkeles

(5.249)

Lovelybooks Bewertung

  • 2666 Bibliotheken
  • 134 Follower
  • 65 Leser
  • 689 Rezensionen
(2843)
(1677)
(631)
(87)
(11)

Lebenslauf von Simone Elkeles

Simone Elkeles wurde am 24. April 1970 in Chicago, Illinois geboren. Sie absolvierte die High School in Deerfield, Illinois, einem Vorort von Chicago. Sie nahm ihr Studium an der Purdue University auf, wechselte dann aber an die University of Illinois, wo sie ihren Bachelor in Psychologie machte. An der Loyola University Chicago schloss sie mit einem Master in Industrial Relations ab. Bald nach dem Studium begann Elkeles mit dem Schreiben für Jugendliche. Derzeit arbeitet sie parallel an drei Reihen. Ihren Debütroman »How to Ruin a Summer Vacation« – dem ersten Band der »How to Ruin Trilogy« – veröffentlichte sie 2006. Ihren internationalen Durchbruch erlangte sie jedoch 2008 mit dem ersten Band Ihrer »Perfect Chemistry Trilogy« der Anfang 2011 auch auf deutsch unter dem Titel »Du oder das ganze Leben« veröffentlicht wurde. Hierfür erhielt sie unter anderem den »RITA Award«. Im November 2011 erschien der zweite Band unter dem Titel »Du oder der Rest der Welt«, Band 3 wurde in Deutschland unter dem Titel "Du oder die große Liebe" im Frühjahr 2012 veröffentlicht. Im Herbst 2015 erscheint der zweite Band von Elkeles` neuer Trilogie unter dem Titel "Herz verloren".

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchrezension Simone Elkeles - Herz verspielt

    Herz verspielt

    Walking_in_the_Clouds

    27. August 2018 um 13:19 Rezension zu "Herz verspielt" von Simone Elkeles

    Ashtyn gibt die Spröde, sehnt sich aber insgeheim nach menschlicher Wärme. Und Derek spielt den jugendlichen Rebell, obwohl er eigentlich ein ganz Lieber ist. Da muss es unweigerlich funken. Am Ende werden einige Hindernisse etwas zu schnell überwunden, aber dass die beiden ein Traumpaar sind, ist unbestreitbar. Die ausführliche Rezension findet ihr hier: http://www.walking-in-the-clouds.de/buchrezension-simone-elkeles-herz-verspielt/

  • Nur ein kleiner Sommerflirt

    Nur ein kleiner Sommerflirt

    Lisa_lamp

    19. June 2018 um 15:10 Rezension zu "Nur ein kleiner Sommerflirt" von Simone Elkeles

    Ich liebe Simone Elkeles Bücher über alles. Sie sind lustig, dramatisch und wunderschön. Auch mit 'Nur ein kleiner Sommerflirt' hat mich die Autorin nicht enttäuscht. Teilweise musste ich mir den Bauch halten vor lachen oder das lesen kurz unterbrechen, wenn ich gar nicht mehr aufhören konnte. Auch, dass das Buch nicht in einer Weltmetropole sondern für Mädchen aus Chicago wie Amy am sprichwörtlichen Arsch der Welt spielt, finde ich super und bittet viel Unterhaltung. Einfach genial!

  • Leaving Paradise

    Leaving Paradise

    Lisa_lamp

    11. June 2018 um 13:23 Rezension zu "Leaving Paradise" von Simone Elkeles

    Das Buch hat einfach alles und wirkt trotzdem nicht überladen. Da gibt es den bad Boy, der im Grunde ein toller Kerl ist, und das schüchterne Mädchen, das hinter der Kulisse doch ziemlich cool ist. Eine geheimnisvolle Schwester, eine nervige Zicke und einen schleimigen Typ, der seine Freunde hintergeht. Viel Drama, viel Liebe und einiges an Romantik. Trotzdem ist das Buch keines Falls kitschig. Es setzt sich mit vielen Problemen wie Alkohol am Steuer, Jugendknast und vielem mehr auseinander. Für jugendliche leseratten ein ...

    Mehr
  • Herz verspielt

    Herz verspielt

    Lisa_lamp

    11. June 2018 um 09:50 Rezension zu "Herz verspielt" von Simone Elkeles

    Ich habe es schon hundertmal gesagt und sage es gern wieder: ICH LIEBE SIMONE ELKELES! Es gibt kein Buch von ihr, dass mich nicht begeistert und mit "Herz verspielt" hat sie wieder einmal meinen Geschmack getroffen. Das Buch ist lustig und obwohl ich am Anfang die Sorge hatte, dass der Sport in den Vordergrunf rücken könnte, war das nicht der Fall. Eine gelungene Lovestory mit zwei wunderbaren Charakteren, in die man sich als Leser aufgrund ihrer Fehler gut hineinversetzen kann.

  • Eine gute Geschichte, aber mir fehlte irgendwie etwas...

    Herz verloren

    LisaJelina

    03. June 2018 um 14:23 Rezension zu "Herz verloren" von Simone Elkeles

    Worum geht es? Vic Salazar ist seit langem in Monica verliebt, die Freundin seines besten Freundes Trey. Doch Vic würde Trey nie verraten, der auch noch sein bester Kumpel im Footballteam ist. Also tut er so, als könnte ihm Monica egaler nicht sein. Monica ist zufrieden mit Trey, der solide und zuverlässig ist. Ganz im Gegensatz zu Treys undurchschaubarem Freund Vic, aus dem sie einfach nicht schlau wird. Doch als Vic sie in einem unvorhergesehenen Moment küsst, sprühen die Funken … Zum Inhalt: Die Geschichte an sich war gut und ...

    Mehr
  • Perfekt

    Herz verspielt

    buechermaus25

    07. March 2018 um 18:11 Rezension zu "Herz verspielt" von Simone Elkeles

    Meine Meinung:Auf dem Buchcover ist Ashtyn und Derek zu sehen.  So stelle ich mir das vor. Aber kommen wir nun mal zu den Charakteren: Da haben wir Derek ein junger Texaner, der durch seine Vergangenheit sich geändert hat. Ihn nimmt auch einiges mit. Julian der jüngere Bruder von Derek, hängt an ihn vollkommen. Brandie die Stiefmutter von Derek, sie bemüht sich sehr um eine Familie zu machen bzw. herstellen. Ashtyn ist eine sehr gute Footballspielerin, die mit sich zu kämpfen hat. Logan ein  sehr guter Quarterback.   Die ...

    Mehr
  • Gut zu lesen, auch ohne den ersten Teil zu kennen

    Du oder der Rest der Welt

    Zecke

    04. March 2018 um 10:51 Rezension zu "Du oder der Rest der Welt" von Simone Elkeles

    Carlos ist ein Junge mit Problemen, der nun unfreiwillig bei seinem Bruder lebt. Kiara soll ihn während seiner ersten Schulwoche begleiten, was Carlos gar nicht gefällt. Er findet überhaupt nichts an Kiara. Unfreiwillig kommen sich die beiden aber näher. Inhalt Inhaltlich sind an der ein oder anderen Stelle Parallelen zu Twilight zu finden, was mich persönlich aber nicht gestört hat. An dieser Stelle will ich aber nicht zu viel verraten. Es ist zwar das zweite Buch der Reihe, aber man muss das erste nicht gelesen haben und es ...

    Mehr
  • Klischeehafter Liebesroman mit den ganz großen Gefühlen

    Du oder das ganze Leben

    Lalla2103

    21. November 2017 um 13:22 Rezension zu "Du oder das ganze Leben" von Simone Elkeles

    "Du oder das ganze Leben" ist ein absolut hinreißender Roman mit den ganz großen Gefühlen. Eine Liebesbeziehung, die gesellschaftlich nicht anerkannt wird, dadurch eigentlich zum Scheitern verurteilt ist, für die jedoch gekämpft wird, bis zum Ende! Das Buch vermittelt wieder wie schön eine junge Liebe ist und wie stark diese sein kann, dass sie allen Widrigkeiten trotzt. Zum Inhalt: *Achtung möglicher Spoiler* Brittany und Alex kämpfen für ihr Glück, weil sie nach anfänglichen Schwierigkeiten, davon überzeugt sind, dass ihnen ...

    Mehr
    • 2
  • Ich würde es immer wieder nochmal lesen *-*

    Nur ein kleiner Sommerflirt

    Lalla2103

    21. November 2017 um 13:10 Rezension zu "Nur ein kleiner Sommerflirt" von Simone Elkeles

    "Nur ein kleiner Sommerflirt" ist eine super Strandlektüre und vermittelt direkte Sommerlaune. Zum Inhalt: Amy muss den Sommer mit ihrem Erzeuger (wie sie ihn nennt) bei seinem Teil der Familie in Israel verbringen, womit sie natürlich so gar nicht einverstanden ist. Dort bringt sie sich so manches mal in pikäre Situationen. Auch wenn ich mich so manches mal nicht mit Amy identifizieren konnte und mich gefragt habe warum sie das macht, kann man ihr es im Endeffekt nicht übel nehmen und sieht mit einem Schmunzeln drüber hinweg. ...

    Mehr
  • Der Abschluss der Dilogie

    Herz verloren

    Laura_M

    27. August 2017 um 20:47 Rezension zu "Herz verloren" von Simone Elkeles

    Bei diesem Buch handelt es sich um die Fortsetzung von "Herz verspielt". Da es jedoch um drei Nebencharaktere des ersten Teil geht, kann man beide Bücher getrennt von einander lesen. Man würde sich jedoch spoilen wenn man dieses Buch als erstes ließt.In "Herz verloren" geht es um Monica und Vic. Und die geheime Liebe, die Vic zu der Freundin seines besten Freundes gegt.Die Kapitel werde immer aus der Sicht eines der beiden Hauptcharaktere geschildert. Der Teil wird ein wenig düstere und erinnert mehr an die "Du oder..."-Reihe der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.