Simone Guido

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(8)
(4)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Tim lebt!

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tim, das traurig berühmte Oldenburger Baby.

    Tim lebt!
    NessiOtto

    NessiOtto

    Rezension zu "Tim lebt!" von Simone Guido

    Vielleicht kennen Tim viele aus der Zeitung. Vor 18 Jahren wurde bei Tim noch im Mutterleib das Down Syndrom festgestellt. Daraufhin beschloss die Mutter eine Spätabtreibung. Doch Tim starb nicht, sondern wurde einfach ein paar Stunden liegengelassen, bis sich das " Problem " von selbst erledigen würde. Die nächste Schicht im Krankenhaus könnte dies wohl nicht mit ansehen und " rettete " Tim. Durch die lange Liegezeit ist er leider stark behindert. Er hätte wohl sonst nur ! das Downsyndrom. Warum hat ihn die Mutter nicht einfach ...

    Mehr
    • 3
  • ein emotionales und aufwühlendes Buch

    Tim lebt!
    robbylesegern

    robbylesegern

    Rezension zu "Tim lebt!" von Simone Guido

    " Tim lebt " ist die Geschichte des Jungen, der als "Oldenburger Baby " bekannt wurde und über den in den Medien 1997 und später viel berichtet wurde. Tim, ein Down Kind, wurde 1997 im 7 Monat abgetrieben, überlebte aber diesen Eingriff ,lag dann 9 Stunden im OP ohne medizinische Versorgung ,denn er sollte ja sterben, um dann bei Schichtwechsel versorgt zu werden und lebenserhaltende Maßnahmen durchzuführen. Wenn man dies liest, glaubt man an einen Albtraum und fragt sich, wie konnte so etwas passieren ? In diesem Buch kommen ...

    Mehr
    • 3
  • Tim lebt!

    Tim lebt!
    Klusi

    Klusi

    20. October 2015 um 22:01 Rezension zu "Tim lebt!" von Simone Guido

    Tim feiert seinen 18. Geburtstag. Das ist für jeden jungen Menschen etwas ganz Besonderes, für Tim jedoch gleich in mehrfacher Hinsicht, denn Tim hat das Down Syndrom, und er hat seine eigene Abtreibung überlebt! Dieses berührende Buch gibt Einblick in Tims Leben. Es erzählt, wie es dazu kam, dass er den Eingriff, der ihn für immer von dieser Welt holen sollte, überlebt hat, wenn auch mit vielen körperlichen und geistigen Einschränkungen, die darauf zurückzuführen sind, dass er nach der eingeleiteten Geburt nicht sofort ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Tim lebt!" von Simone Guido

    Tim lebt!
    Arwen10

    Arwen10

    zu Buchtitel "Tim lebt!" von Simone Guido

    Diese Leserunde findet mit bereits feststehenden Lesern statt. Leser mit eigenem Buch, dürfen sich gerne anschließen. Simone Guido, Bernhard Guido, Kathrin Schadt Tim lebt ! "Als wir damals an seinem Bettchen standen und er uns mit seinen blauen Augen anschaute, stand unsere Entscheidung eigentlich gleich fest: Wir nehmen ihn auf. Und wir haben es nie bereut. Er hat unser Leben reich gemacht, trotz aller Probleme. Tim war nicht gewollt, seine Mutter hat ihn in der 25. Schwangerschaftswoche abtreiben lassen, weil er das ...

    Mehr
    • 37
  • „Es erstaunt, wie klein ein menschliches Wesen sein kann und dennoch am Leben“

    Tim lebt!
    LEXI

    LEXI

    16. August 2015 um 20:49 Rezension zu "Tim lebt!" von Simone Guido

    „25 Wochen, ganze sieben Monate, erlebte dieses Kind die vertraute Enge im Bauch seiner Mutter. Danach kämpfte es sechs Monate lang, die meiste Zeit allein, im Großraum einer Intensivstation ums Überleben.“ Durch die Pränatal Diagnostik wurde im Jahre 1997 eine Schwangere mit einer erschreckenden Tatsache konfrontiert: eine Fruchtwasseruntersuchung bestätigte, dass ihr Kind mit dem Down-Syndrom (Trisomie 21) zur Welt kommen wird. Nach dem ersten großen Schock verweigerte die Frau ihrem Kind jegliche emotionale und körperliche ...

    Mehr
  • Tim überlebt seine eigene Abtreibung

    Tim lebt!
    heaven4u

    heaven4u

    04. August 2015 um 23:43 Rezension zu "Tim lebt!" von Simone Guido

    Als Tims leibliche Mutter in der 24. Schwangerschaftswoche erfährt, dass er das Down Syndrom hat, entschließt sie sich, ihn abzutreiben. Doch Tim überlebt seine eigene Abtreibung und bekommt nach 9 Stunden ohne Versorgung endlich Hilfe. Als Familie Guido, gerade frisch als Pflegeeltern registriert, Tim kennenlernt, sind sie gleich hin und weg - trotz der schweren Behinderung, die er durch die Nichtversorgung davon getragen hat, von der man aber anfangs noch nichts wusste. Sie haben selbst schon zwei kleine Söhne und nehmen Tim ...

    Mehr
  • Tim darf leben

    Tim lebt!
    mabuerele

    mabuerele

    Rezension zu "Tim lebt!" von Simone Guido

    Tim wurde in der 25. Schwangerschaftswoche abgetrieben. Er hat diese Abtreibung überlebt. Danach lag er neun Stunden unversorgt im Kreißsaal. Erst danach wurden lebenserhaltende Maßnahmen eingeleitet. Nach einem halben Jahr kam er als Pflegekind zu Simone und Bernhard Guido. Dort wuchs er zusammen mit den leiblichen Kindern Marco und Pablo auf. Das Buch entstand anlässlich von Tims 18. Geburtstag. Das Buch ist in 11 Kapitel gegliedert. Der Aufbau der Kapitel ist ähnlich. Am Anfang steht ein kurzes Kapitel Tims Vorgeschichte und ...

    Mehr
    • 2
    peedee

    peedee

    27. July 2015 um 18:49
  • "Ein wunderbares Buch"

    Tim lebt!
    leseratte69

    leseratte69

    Rezension zu "Tim lebt!" von Simone Guido

    Klappentext "Als wir damals an seinem Bettchen standen und er uns mit seinen blauen Augen anschaute, stand unsere Entscheidung eigentlich gleich fest: Wir nehmen ihn auf. Und wir haben es nie bereut. Er hat unser Leben reich gemacht, trotz aller Probleme." Tim war nicht gewollt, seine Mutter hat ihn in der 25. Schwangerschaftswoche abtreiben lassen, weil er das Down-Syndrom hatte. Aber er wollte nicht sterben. Stundenlang lag er unversorgt im Kreißsaal und wurde schließlich nach einem Schichtwechsel gerettet. Sein Gehirn hat ...

    Mehr
    • 2
  • wie eine BEhinderung auch gesehen werden kann

    Tim lebt!
    gusaca

    gusaca

    17. July 2015 um 10:17 Rezension zu "Tim lebt!" von Simone Guido

    Als seine Mutter in der 25-igsten Schwangerschaftswoche erfährt,dass ihr KInd an dem down-Syndrom leiden wird, läßt sie eine Spät-Abtreibung vornehmen. Tim überlebt seine eigene Abtreibung, bleibt 9 Stunden lang unversorgt liegen und kämpft dann 6 Monate auf der Intensivstation um sein LEben. In der Pflegefamilie Guido wird er liebevoll aufgenommen. Trotz vieler Probleme und weiterer schlimmer Krankenhausaufenthalte feiert er am Ende des Buches seinen 18. GEburtstag und zeigt wie lebensbejahend man auch als Schwerstbehinderter ...

    Mehr
  • Über das Leben von und mit Tim.

    Tim lebt!
    kvel

    kvel

    04. July 2015 um 23:09 Rezension zu "Tim lebt!" von Simone Guido

    Inhalt: Das Ehepaar Guido berichtet aus ihrem Leben mit Tim und aus Tims Sicht. Von Anfang an; wie es sich "ergeben" hat, dass Tim ihr Pflegekind wurde und wie sie als Pflegeeltern mit der Situation, dass Tim das Down-Syndrom hat, umgehen; über ihre Problem im Alltag und ihre Zuneigung zu Tim. Aber es kommen auch andere Personen zu Wort: Die beiden Kinder, Marco und Pablo, des Ehepaares, eine Freundin der Familie, die Ärztin ist, der damalige Gynäkologe und Pränataldiagnostiker bei Tims "Geburt", u.a. Hint: Es war nicht geplant, ...

    Mehr