Simone Heller

Neue Bücher

Cover des Buches LEGO® Harry Potter Weihnachten auf Hogwarts (ISBN: 9783831042272)

LEGO® Harry Potter Weihnachten auf Hogwarts

Erscheint am 18.10.2021 als Hardcover bei DK Verlag Dorling Kindersley.
Cover des Buches LEGO® Ideen Geister, Hexen, Gruselwesen (ISBN: 9783831042029)

LEGO® Ideen Geister, Hexen, Gruselwesen

 (1)
Neu erschienen am 31.08.2021 als Hardcover bei DK Verlag Dorling Kindersley.

Alle Bücher von Simone Heller

Cover des Buches Nachtschwingen (ISBN: 9783802596124)

Nachtschwingen

 (23)
Erschienen am 07.08.2014
Cover des Buches Liebesblind (ISBN: 9783736303775)

Liebesblind

 (17)
Erschienen am 03.08.2016
Cover des Buches Sündenfall (ISBN: 9783442266722)

Sündenfall

 (16)
Erschienen am 11.08.2010
Cover des Buches Die Leben des Tao (ISBN: 9783596034871)

Die Leben des Tao

 (13)
Erschienen am 13.10.2016
Cover des Buches Dolch und Münze - Das Drachenschwert (ISBN: 9783442268658)

Dolch und Münze - Das Drachenschwert

 (14)
Erschienen am 16.07.2012
Cover des Buches Darwin City (ISBN: 9783426519349)

Darwin City

 (14)
Erschienen am 01.09.2016
Cover des Buches Lobgesang (ISBN: 9783442266739)

Lobgesang

 (9)
Erschienen am 09.03.2011

Neue Rezensionen zu Simone Heller

Cover des Buches LEGO® Ideen Geister, Hexen, Gruselwesen (ISBN: 9783831042029)sternenstaubhhs avatar

Rezension zu "LEGO® Ideen Geister, Hexen, Gruselwesen" von Julia March

Gruselige Lego-Anregungen für Jung und Alt
sternenstaubhhvor einem Monat

Wer gerne und viel mit Lego spielt und baut, freut sich über Inspirationen und Anregungen für weitere Sets und Bauwerke. Vor allem wer es etwas gruselig haben oder die Halloween-Zeit in seine Lego-Welt einziehen lassen möchte. Weöche nützlichen Bausteine sorgen für eine geisterhafter oder zauberhafte Athmosphäre, wie kann man echte Grusel-Rätsel aufbauen und Gruselszenen stimmungsvoll ins Rampenlicht schieben? Das Buch lässt wirklich keine Fragen offen. Ob Geistertüren, Halloween-Häuser, Grusel-Kerzen und Geisterbahn - mit Lego-Steinen kann man überraschend viel umsetzen. Auch bei der Farbwahl kann man kreatib sein. Wer sagt das Halloween-Szenen nur schwarz-weiß-orange sein müssen? Auch mit bunten Steinen kann man z.B. Zaubererhäuser und Monster-Brettspiele bauen und bespielen. Und die sehen auch richtig gut aus!

Mir hat das Buch richtig gute Anregungen gegeben und Mut gemacht selbst kreativer zu werden. Teilweise wären detailiertere Anleitungen sehr schön gewesen. Man sollte schon gewisse Vorkenntnisse besitzen und eine gut sortierte Lego-Steine-Kiste. Wer das hat - für den kann es eigentlich gleich losgehen. 

Ein besonderes Highlight bietet das Buch gleich am Anfang: Ein Lego-Set zum Zusammenbauen. Skelett, Spinne, Fledermaus und Grabstein bieten gleich die stimmungsvolle Grundstimmung, die perfekt zu Halloween passt. 

Für Halloween werde ich sicherlich versuchen das ein oder andere Set nachzubauen. Mit Sicherheit werden Legofans, ob klein ob groß, ihre Freude mit den gruseligen Inspirationen haben. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die Tochter des Uhrmachers: Glass & Steele (Glass and Steele 1) (ISBN: B084T8BFRL)Ms_Violins avatar

Rezension zu "Die Tochter des Uhrmachers: Glass & Steele (Glass and Steele 1)" von C.J. Archer

Stellenweise sehr langatmig, aber mit Glanzpunkten
Ms_Violinvor 2 Monaten

India Steele hat nicht nur ihren Vater verloren, sondern damit auch sein Geschäft und ihre Wohnung. Denn sowohl das Uhrmachergeschäft als auch die darüberliegende Wohnung sind testamentarisch Indias Verlobtem vermacht und dieser beendet kurz nach der Beerdigung die Beziehung.
Als India ihn zur Rede stellt, trifft sie auf Mr. Glass, einen Amerikaner, der einen ganz bestimmten Uhrmacher sucht und der schließlich India als Assistentin einstellt, um diesen Mann innerhalb Londons Uhrmachergilde zu finden.
Bald schon bemerkt India, dass an der Taschenuhr, die Mr. Glass repariert haben möchte irgendetwas seltsam ist, denn immer wenn Mr. Glass sie nutzt, leuchten seine Adern und ihm geht es hinterher wieder viel besser. Außerdem scheinen die Mitglieder der Uhrmachergilde ihr gegenüber plötzlich entweder feindlich oder sogar ängstlich eingestellt zu sein und India beschließt, all diesen sonderbaren Gegebenheiten auf die Spur zu gehen.


Mal wieder ein Buch im viktorianischen London, bei der die weibliche Hauptfigur den Nachnamen Steele trägt. Das scheint ja irgendwie der gängige Nachname für starke weibliche Charaktere in dieser Zeit zu sein; jedenfalls kommt es mir so vor.

Die erste Begegnung mit India hat mir richtig gut gefallen. Nachdem ihr ehemaliger Verlobter sie um Haus und Geschäft betrogen hat und sie vor die Tür gesetzt hat, lässt sie das nicht einfach so über sich ergehen, sondern macht ihrem Ärger Luft. Dabei erschien sie mir nicht nur scharfzüngig, sondern auch intelligent und konnte mich schnell für sich einnehmen.

Leider ging es dann nicht so positiv weiter.

Mr. Glass bleibt sehr lange sehr nebulös, wobei sich India natürlich schnell zu ihm hingezogen fühlt und auch er nicht abgeneigt zu sein scheint. Warum genau er jedoch diesen einen speziellen Uhrmacher sucht, was es mit der Uhr auf sich hat und wer Mr. Glass überhaupt ist, das wird erst zum Ende hin aufgeklärt, was zwischendurch für einige Längen gesorgt hat und wobei auch das ein oder andere Klischee vorher noch dringend abgearbeitet werden musste (z.B. das zu eng geschnürte Korsett, dass der Retter in der Not erst mal aufschneiden muss).

Auch fand ich Indias Ideen, die sie sich so überlegt hat, um das Leuchten von Mr. Glass Adern zu erklären echt abstrus für eine doch eigentlich ziemlich intelligente Frau. 

Die Nebencharaktere fand ich zwar ganz nett, waren aber häufig auch einfach wandelnde Klischees, bei denen ich oft schon vorher wusste, was sie sagen und wie sie handeln würden, weil es meist eben wenig originell zuging.

So hatte ich also nach einem vielversprechenden Anfang mich durch einen teilweise echt zähen Mittelteil zu kämpfen, der auch noch gespickt war mit Klischees und war mir daher schon fast sicher, diese Reihe abzuschreiben.
Dann wurde es jedoch in den letzten Kapiteln noch mal richtig spannend und auch der Ausblick auf den zweiten Teil konnte mich dann wieder ansprechen und hat einiges wieder rausgehauen.
Ich bin mir allerdings noch nicht sicher, ob das wirklich ausreicht, um weiterhin bei der Reihe zu bleiben. Mal schauen, wie das in ein paar Monaten aussieht, also ob die Figuren einen bleibenden Eindruck hinterlassen können.


Fazit: Nach einem vielversprechenden Anfang, kam ein doch sehr zäh geratener Mittelteil. Erst zum Ende kam noch mal richtig Spannung auf und auch die endlich gegebenen Erklärungen konnten mich noch mal für dieses Buch erwärmen, sodass ich wohl doch noch 3,5 Sterne geben würde.

Kommentare: 6
11
Teilen
Cover des Buches LEGO® Jurassic World™ Dino-Abenteuer (ISBN: 9783831042036)sternenstaubhhs avatar

Rezension zu "LEGO® Jurassic World™ Dino-Abenteuer" von Catherine Saunders

Ein Dino-Abenteuer voller Action und kreativen Bauspaß
sternenstaubhhvor 3 Monaten

Willkommen in der Welt der Dinosaurier! Wer dinobegeisterte Kinder hat, weiß wie gerne die Kleinen in die Welt der ausgestorbenen Reptilien eintauchen. Lego bietet hierbei eine tolle Auswahl an spannenden Sets, die actionreiche Abenteuer versprechen. Inspiriert sind diese Sets von den Jurassic Parc und Jurassic World Filmen. 

Dieses Buch bietet eine grobe Übersicht dieser Sets, wie auch Inspirationen zu spannenden Spielideen und informative Fakten zu den einzelnen Dinosaurieren. Die Kombination macht aus dem Buch für die jüngeren Dinofans ein Buch, das sie immer wieder gerne zur Hand nehmen, um sich weitere Impulse für die Lego-Spielwelt zu finden. Hierbei ist vor allem die Gestaltung des Buches äußerst kind- wie auch altersgerecht. Die jüngere Lego-/Dino-Leserschaft findet hier hochwertige Fotografien von Lego-Sets und -Abenteuern, die zum Lesen und Spielen einladen. Zwischendurch werden auch die einzelnen Figuren der Filme in Form von Minifiguren vorgestellt.Dadurch werden nicht nur die Filme grob wiedergegeben, sondern auch die Einstellungen der Protagonisten zu den Dinosaurieren vorgestellt. Die Doppelseiten auf denen die Lego-Dinosaurier genauer präsentiert werden, bieten zusätzliche interessante Fakten. Das Highlight dieses Buches ist die Lego-Minifigur von Claire und einem Baby-Raptor. Claire Dearing, die Leiterin des Themenparks Jurassic World, und der Baby-Raptor durften bei uns auch gleich ihre ersten Dino-Abenteuer erleben. 

Die Lego-Sets zu der Jurassic World-Filmreihe bieten Kindern eine tolle Möglichkeit, um die Welt der Dinos in die heutige Zeit zu übertragen. Dieses Buch bietet neben den lesenswerten Fakten zu den Lego-Dinosaurieren auch viele tolle Inspirationen für actionreiche Spieleideen und -abenteuer. Ich selbst habe damals die Jurassic Parc Filme mit großer Begeisterung gesehen und finde die kreative Umsetzung mit Lego sehr gelungen. Den Kleinen macht es immer wieder Spaß die Dinosaurier in der Lego-Welt wieder aufstehen zu lassen. In diesem Buch können sie z.B. nachlesen was in dem Entwicklungslabor in Jurassic World geschieht und wie aus einer eingeschlossenen Mücke ein Baby-Dino entstehen kann oder welche Besonderheiten u.a. die Lego-Dinosaurier Gallimus, Dilophosaurus und Ankylosaurus haben. Das Buch hilft sich in der Jurassic-Legowelt wie auch in der Jurassic-Filmwelt zurecht zu finden. Die Getsaltung, die sich an ein jüngeres Publikum richtet, ist bunt und teilweise comichaft. Für die kleinen Dinosaurier- wie Lego-Fans genau das Richtige. Mit Lego warten viele ereignisreiche Dino-Abenteuer auf die Kinder, denn die Set laden zu unzähligen kreativen Rollenspielen ein. Dieses Buch bietet kreative Ideen, wissenswerte Fakten aus Dino-Forschung und Film und viele tolle Inspirationen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks