Simone Hermerath , Dorina Tessmann Mein kleines Buch der Selbsterkenntnis

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein kleines Buch der Selbsterkenntnis“ von Simone Hermerath

So bin ich – das kleine Buch der Selbstreflektionen Du bist der einzige Mensch, mit dem du dein ganzes Leben verbringst. Da lohnt es sich, dich gut zu kennen – wer will schon jeden Morgen mit einem Fremden aufwachen? »Mein kleines Buch der Selbsterkenntnis« bietet ernste und weniger ernste Fragen, um über sich selbst nachzudenken – und viel Platz, um diese zu beantworten. Außerdem leitet es zu kurzen Experimenten an, die helfen, sich über Aspekte des eigenen Lebens klar zu werden. Wer sich durch alle Seiten dieses kleinen Buchs gelesen, gedacht, gefühlt und geschrieben hat, ist hinterher in einem wichtigen Bereich ein wenig schlauer. Denn forderten es nicht schon die alten Griechen? »Erkenne dich selbst!«

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen