Simone Hirth

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 10 Rezensionen
(4)
(3)
(4)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

Bananama

Bei diesen Partnern bestellen:

Essen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft" von Simone Hirth

    Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft

    Verlag_Kremayr-Scheriau

    zu Buchtitel "Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft" von Simone Hirth

    Worum geht's? "Dass es weitergeht, weiß ich, ich habe längst Adieu gesagt zu den Zweifeln. Meine Oberarme sind schon enorm. PS: Es riecht ein wenig nach Schimmel. Ich werde lüften müssen." Das Elternhaus: zertrümmert. Lebenskonzepte: abhanden gekommen. Regeln, ein toter Maulwurf und Anleitungen – das sind Dinge, an die man sich hält, wenn nichts mehr da ist. Eine junge Frau, Mitte 20, sitzt nach dem Abriss ihres Elternhauses im Schutt und versucht einen Wiederaufbau. Wie besessen räumt und schleppt sie das Vergangene in ihre ...

    Mehr
    • 137
  • Leider nicht meins...

    Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft

    TeleTabi1

    14. September 2016 um 15:21 Rezension zu "Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft" von Simone Hirth

    Simone Hirths Debütroman „Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft“ setzt sich mit der schwierigen Situation ihrer namenlosen jungen Protagonistin auseinander, deren Elternhaus nach dem Tod von Vater und Mutter abgerissen wird, weil sie die Kosten nicht mehr tragen kann. Daraufhin steht sie vor den Trümmern ihres Lebens und ist der Verzweiflung nahe. Mit ihren begrenzten Mitteln und Möglichkeiten macht sie sich daran eine neue Bleibe zu erbauen – eine Notunterkunft am Rande des Waldes, wo sie nur das Nötigste ...

    Mehr
  • Große Gedankensprünge

    Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft

    Angelika123

    06. September 2016 um 14:57 Rezension zu "Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft" von Simone Hirth

    Der erste Eindruck des Buches beim Anblick des Covers und des Titels war ein durchaus positiver und hat in mir eine heitere Grundstimmung ausgelöst. Was kann das in pink gedruckte Wort „Not“ auf grünem Hintergrund auch anderes bewirken wollen und sollen? ☺ Die erste „Lesestunde“ habe ich dann auch durchaus genossen und mich dem Stil der Autorin öffnen können. Im weiteren Verlauf hat sich die Geschichte jedoch irgendwie von mir entfernt und am Ende standen dann meine Überlegung, warum das so war, und mein diesbezüglicher ...

    Mehr
    • 2
  • Alles ist möglich

    Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft

    LuiseLou

    28. August 2016 um 13:47 Rezension zu "Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft" von Simone Hirth

    Ich war wirklich gespannt, was mich erwartet. Sprachlich sehr fein und teilweise minimalistisch. Präzise beschreibend, auch die nicht so schönen Dinge. Und am Ende die gute Erkenntnis: "Nicht alles, was man wirklich braucht, kann man in Geschäften kaufen" (S. 163)

  • Ein außergewöhnliches Leseerlebnis

    Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft

    tob82

    21. August 2016 um 21:32 Rezension zu "Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft" von Simone Hirth

    Ich habe "Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft" von Simone Hirth bei einer Buchverlosung auf lovelybooks.de gewonnen und kann mich wohl doppelt glücklich schätzen, da ich sonst möglicherweise nie in den Genuss der Lektüre dieses Buches gekommen wäre.In dem Roman, der in der Ich-Perspektive geschrieben ist, geht es um eine junge Frau, deren Eltern sterben und für die damit eine Welt zusammenbricht. Ihr Elternhaus kann sie nicht mehr halten und als immer mehr Rechnungen und Mahnungen eintreffen, versteckt sie sich ...

    Mehr
  • Gelungenes Debüt!

    Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft

    Forti

    21. August 2016 um 12:53 Rezension zu "Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft" von Simone Hirth

    “Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft” von Simone Hirth ist ein ungewöhnliches, besonderes Buch. Dies fängt schon bei der äußeren Gestaltung des Buches an. Der ins Auge springende Schutzumschlag wirkt in Realität noch mal intensiver als die Abbildung. Die liebevolle Gestaltung des Buches setzt sich auch im Inneren fort, ohne dass der Blick des Lesers vom Wesentlichen - dem Text - abgelenkt wird. Sehr gelungen hergestellt!Zum Inhalt: Die Ich-Erzählerin haust im Keller ihres abgerissenen Elternhauses, bis sie sich ...

    Mehr
  • Notunterkunft an nicht geeigneter Stelle...

    Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft

    dreamlady66

    20. August 2016 um 18:40 Rezension zu "Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft" von Simone Hirth

    Roman im exklusiven Hardcover und grünem Leseband von Simone Hirth mit 189 Seiten, unterteilt in mehrere Abschnitte, die sich gut lesen lassen sowie ein interessantes Cover... Das Buch erzählt von einer jungen Frau, die vor den Trümmern ihres Elternhauses steht. Es ist abgerissen und sie versucht, es aus den Trümmern wieder aufzubauen. Die Autorin beschreibt nun wie das Leben dieser jungen Frau im Keller, also der Notunterkunft nahe am Wald ohne Geld, sondern ein Leben aus der Natur bestritten werden muß. Ein sehr hartes Leben. ...

    Mehr
  • Lebens Minimalismus

    Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft

    marpije

    20. August 2016 um 15:28 Rezension zu "Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft" von Simone Hirth

    Eine Junge Frau sitzt im Keller von zertrümmerten Elternhaus und schreibt ihre Gedanken, ihre Lebenskonzepten, Postkarten, Briefen und Anleitungen. Einzige ihre Freund - ein toter Maulwurf. Sie probiert ihre Existenz von vorne bauen sie räumt und schleppt das Schutt und Ziegelsteine in Hagebuttensträuchen und dort baut sich ein Notunterkunft in welchen sie bleibt bis die kälte kommt..... Das Buch ist ein Manifest , Simone Hirth will uns zeigen wie wenig wir brauchen für Leben, klar hier geht's die Autorin mit ihre Protagonistin ...

    Mehr
  • Eine interessante Idee und Umsetzung

    Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft

    annie_apple

    18. August 2016 um 16:52 Rezension zu "Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft" von Simone Hirth

    Ich habe mich sehr gefreut, dass ich das erste Mal bei einer Leserunde dabei sein durfte und habe, als das Buch ankam es kaum erwarten können mit dem Lesen loszulegen :))Gleich zu Beginn wird der Leser mit dem Schicksal der Protagonistin vertraut gemacht. Ihr Elternhaus wurde nach mehrfachen Ankündigungen abgerissen, sodass sie nun lediglich in ihrem Keller, unter dem restlichen Schutt begraben, lebt. Nachdem sie dort noch eine Weile gehaust hat, beschließt sie sich selbst eine Notunterkunft zu erbauen. Dazu errichtet sie sich ...

    Mehr
    • 3
  • Ein weiteres Lieblingsstück vom K&S-Verlag

    Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft

    Mrs. Dalloway

    18. August 2016 um 14:16 Rezension zu "Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft" von Simone Hirth

    "Nur ein Stück Mäusekot bitte, das ist alles." Man kann das Buch an einer beliebigen Stelle aufschlagen und findet jedes Mal ein Zitat das gefällt, zum Lachen bringt oder zum Nachdenken anregt. Der Verlag Kremayr Scheriau ist mir schon lange ein Begriff und steht meines Erachtens nach für sorgfältig ausgewählte, anspruchsvolle Literatur und von nun an wird auch Simone Hirth zu meinen Lieblingsautorinnen zählen. "Ich bestelle nichts. Ich habe keine Telefonnummer. Ich wasche mich in einer Pfütze." Im Grunde genommen ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks