Simone Lappert

 4,3 Sterne bei 361 Bewertungen
Autorin von Der Sprung, Wurfschatten und weiteren Büchern.
Autorenbild von Simone Lappert (©Ayse Yavas)

Lebenslauf

Lyrik-Liebe: Simone Lappert, geboren 1985 in Aarau, ist eine schweizerische Schriftstellerin. Sie studierte am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel. 

Ihr Debüt als Autorin gab sie 2014 mit ihrem Roman ›Wurfschatten‹, der auf der Shortlist des Aspekte-Preises und des Rauriser Literaturpreises stand. Sie wurde mit dem Wartholz-Preis als beste Newcomerin ausgezeichnet, ist Präsidentin des Internationalen Lyrikfestivals Basel und Schweizer Kuratorin für das Lyrikprojekt ›Babelsprech.International‹. 

Sie lebt und arbeitet in Basel und Zürich.

Alle Bücher von Simone Lappert

Cover des Buches Der Sprung (ISBN: 9783257245790)

Der Sprung

 (279)
Erschienen am 28.07.2021
Cover des Buches Wurfschatten (ISBN: 9783849300951)

Wurfschatten

 (45)
Erschienen am 18.07.2014
Cover des Buches Wurfschatten (ISBN: 9783257245257)

Wurfschatten

 (28)
Erschienen am 25.03.2020
Cover des Buches längst fällige verwilderung (ISBN: 9783257071894)

längst fällige verwilderung

 (2)
Erschienen am 23.02.2022
Cover des Buches Blendende Aussichten (ISBN: 9783257613261)

Blendende Aussichten

 (1)
Erschienen am 28.09.2022
Cover des Buches Der Sprung (ISBN: B08CBGG2CL)

Der Sprung

 (6)
Erschienen am 08.07.2020

Neue Rezensionen zu Simone Lappert

Cover des Buches Der Sprung (ISBN: B08CBGG2CL)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Der Sprung" von Simone Lappert

das Hörbuch fesselt
Tilman_Schneidervor einem Monat

Manu steht auf dem Dach in einem kleinen Ort und sie will springen. Oder doch nicht? Warum steht die junge Gärtnerin am Rand? Wie ist sie dahin gelangt? Unten versammelt sich eine Gruppe von Schaulustigen und Polizisten und Rettern, aber es sind auch Menschen die Manu kennen oder ihr einfach mal begegnet sind, die sie lieben oder einfach komisch finden. Simone Lappert erzählt aus der Sicht vieler dieser Menschen und so bekommen wir ein Bild von Manu, von dem Ort, von dem Rand auf dem Dach. Denn Manu ist auch wütend. Sie steht nicht ruhig da, sondern sie hält die Leute in Atem. Schnell, manchmal etwas schnodderig, aber mit viel Sinn für das Zwischenmenschliche und einer guten Beobachtungsgabe und Liebe zu den Details, erzählt Simone Lappert die Geschichte von Manu.

Cover des Buches Der Sprung (ISBN: 9783257245790)
ENIs avatar

Rezension zu "Der Sprung" von Simone Lappert

Einblick in unterschiedliche Leben
ENIvor 2 Monaten

Das Buch erzählt die Geschichte von verschiedenen Personen, die durch ein Ereignis beeinflusst werden.

Im Zentrum steht eine junge Frau, die auf dem Dach eines Hauses steht und es scheint, als wolle sie vom Dach springen.

Der Roman stellt immer wieder andere Personen in den Fokus und man erhält einen Einblick in ihre Leben.

Die Autorin hat eine sehr spannende Geschichte geschrieben in einer verständlichen, stellenweise wunderbar poetischen, Sprache.

Ich las dieses Buch nun schon zum zweiten Mal mit viel Freude.

Cover des Buches Der Sprung (ISBN: 9783257245790)
LarryCoconarrys avatar

Rezension zu "Der Sprung" von Simone Lappert

Ein Sprung ins Leben!
LarryCoconarryvor 7 Monaten

Dieses Buch stand bereits sehr lange auf meine Wunschliste. Gemäß des Standard des Diogenes Verlags erwartete ich einen einen anspruchsvollen Roman mit Tiefgang und wurde nicht enttäuscht. 

Das Buch erzählt die Geschichte von 9 verschiedenen Personen, die sich kreuzen ohne zusammenzuhängen.

Im Zentrum steht eine junge Frau, die auf dem Dach eines Hauses steht und es scheint so, als ob sie vom Dach springen will. 

Der Roman stellt immer wieder andere Personen in den Fokus. Anfangs fand ich es hierbei recht schwer mir die vielen verschiedenen Namen zu merken. Spätestens ab der Hälfte des Buches war ich aber richtig in der Handlung drin & gespannt welche Verbindungen sich noch ergeben werden. 

Ein clever geschriebenes Buch, das schnell gelesen ist.

Der Schreibstil der Autorin lässt die guten 300 Seiten wie im Fluge vergehen. Eine klare Empfehlung. 

        

Gespräche aus der Community

Liebe Lovelybookers,

Simone Lappert erzählt in ihrem Debütroman »Wurfschatten« die Geschichte einer jungen Frau, die äußerlich funktioniert und innerlich zu zerbrechen droht. Behutsam und nie denunzierend nähert Lappert sich ihrer Protagonistin, und erzählt von den tragischen wie den komischen Momenten ihres ins Stocken geratenen Lebens.

Wir verlosen 6 Exemplare des Romans und würden gerne in einer anschließenden Leserunde eure Meinung hören!

Darum geht's:

Ada ist jung, gerade mal 25 Jahre alt, aber sie hat nicht mehr lange zu leben, davon ist sie fest überzeugt. Nicht nur in ihren Träumen stirbt sie jede Nacht aufs Neue, auch tagsüber beherrscht sie diese Todesangst. Das führt dazu, dass sie immer seltener ihre Wohnung verlässt und sich zunehmend isoliert – Freundschaften zerbrechen, ihre Karriere als Schauspielerin ist gefährdet. Um die Angst zu bändigen, unterhält sie ein Therapiezimmer. Dort bewahrt sie alle ihre Ängste auf: von A wie Atomtod bis Z wie Zyste.

Diese fragile Konstruktion gerät ins Wanken, als ihr Vermieter, der schon seit Monaten auf sein Geld warten muss, sie nicht wie angedroht vor die Tür wirft, sondern ihr stattdessen einen Mitbewohner in die Wohnung setzt: Juri, seinen Enkel, der in die Stadt gekommen ist, um die Goldschmiedewerkstatt seines verstorbenen Vaters fortzuführen. Zunächst ist Ada entsetzt; ein Fremder, der nicht nur eigene Spuren hinterlässt, sondern jeden ihrer Schritte beobachten kann. Doch mit der Zeit nähern die beiden sich an. Zaghaft entwickelt sich eine Liebesgeschichte, die womöglich geeignet ist, die Angst zu zügeln und Ada ins Leben zurückzuführen.

Zur Leseprobe >>

Teilnahme:

Bis zum 11. August habt ihr die Chance, eines von 6 Exemplaren zu gewinnen. Hinterlasst einfach eine Nachricht unter "Bewerbung/Ich möchte mitlesen" und erzählt uns, warum ihr gerne an der Leserunde teilnehmen würdet.


Wir freuen uns!

Schöne Grüße von den METROLITEN


206 BeiträgeVerlosung beendet
Sarlaschts avatar
Letzter Beitrag von  Sarlaschtvor 10 Jahren
Es tut mir so unendlich leid, ich bin spät dran und will gar keine Ausreden präsentieren, ich war einfach faul, aber jetzt ist meine Rezi online: http://www.lovelybooks.de/autor/Simone-Lappert/Wurfschatten-1109178177-w/rezension/1111991003/

Community-Statistik

in 510 Bibliotheken

auf 106 Merkzettel

von 8 Leser*innen aktuell gelesen

von 5 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks