Simone Trojahn

(83)

Lovelybooks Bewertung

  • 82 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 14 Leser
  • 34 Rezensionen
(46)
(22)
(9)
(4)
(2)

Lebenslauf von Simone Trojahn

Simone Trojahn wird im August 1980 in der Nähe von München geboren und lebt dort bis heute mit ihrer Tochter. Schon im Grundschulalter denkt sie sich erste Geschichten aus und nachdem sie mit 11 Jahren ihren ersten „King“ gelesen hat, entsteht ihr erster eigener kleiner Roman. Stephen King hat die Autorin nach eigenen Aussagen sehr beeindruckt und nachhaltig geprägt, ihr wurde bewusst, welche Macht ein Autor mit Worten ausüben kann. Diese Faszination soll sich auch auf ihre eigenen Leser übertragen. Seit 2014 veröffentlicht Simone Trojahn Romane im Selfpublishing, ihr Debüt gab sie mit dem Psychothriller „Mörderherzen“. Ihre Freizeit verbringt die Autorin am liebsten bei Ausflügen mit ihrer Familie und ihrem Hund.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wirklich schockierendes Buch, dass nichts für schwache Nerven ist.

    Kellerspiele

    kleinwitti

    05. August 2018 um 18:01 Rezension zu "Kellerspiele" von Simone Trojahn

    Mit dem Buch "Kellerspiele" hat uns Somone Trojahn ein wirklich schockierende Geschichte aufs Papier gezaubert, wo man eigentlich hoffen möchte das sowas nie passieren darf. Das Cover, das seit kurzem ja Neu ist, hat mich wie das alte sofort neugierig gemacht. In dem Buch begleiten wir Laura die von den Brüdern Toni und Karl in ihrem Haus gefangen gehalten wird. Wir durchleben alle Phasen ihres Matyriums bei den Brüdern. Laura ist ein junges Mädchen von 16 Jahren als sie entführt wird. Sie iste ein typisches Mädchen wie man es ...

    Mehr
  • Tragische Liebesbeziehung im Wutrausch

    Wutrauschen

    DominicsBücherWelt

    05. August 2018 um 08:25 Rezension zu "Wutrauschen" von Simone Trojahn

    Klappentext: Was passiert, wenn sich zwei verlorene Seelen finden? Als der eigenbrötlerische und durch seine dominante Mutter schwer traumatisierte Marvin die ebenso süße wie sonderbare Altenpflegerin Emma kennenlernt, scheint es Liebe auf den ersten Blick zu sein. Doch Marvin ist nicht der Einzige mit einem düsteren Geheimnis. Emma hat ein massives Problem mit ihrer Wut, diesem heiß brodelnden Biest in ihrem Kopf. Wird Marvin ihr Retter sein, kann er das Biest zähmen oder verschlingen die Dämonen der Vergangenheit ihre längst ...

    Mehr
  • Wie weit bist Du bereit zu gehen?

    Wutrauschen

    Emmas_Bookhouse

    20. July 2018 um 15:44 Rezension zu "Wutrauschen" von Simone Trojahn

    Wutrauschen – Simone TrojahnVerlag: Redrum BooksTaschenbuch: 14,99 €Ebook: 4,99 €ISBN: 978-3-95957-888-2Erscheinungsdatum: 30. Mai 2018Genre: ThrillerSeiten: 360Inhalt:Was passiert, wenn sich zwei verlorene Seelen finden? Als der eigenbrötlerische und durch seine dominante Mutter schwer traumatisierte Marvin die ebenso süße wie sonderbare Altenpflegerin Emma kennenlernt, scheint es Liebe auf den ersten Blick zu sein. Doch Marvin ist nicht der Einzige mit einem düsteren Geheimnis. Emma hat ein massives Problem mit ihrer Wut, ...

    Mehr
  • Wutrauschen

    Wutrauschen

    Books-have-a-soul

    17. July 2018 um 07:40 Rezension zu "Wutrauschen" von Simone Trojahn

    Ich habe schon mal ein Buch dieser Autorin gelesen, das mich sehr begeistern konnte, deshalb wollte ich auch unbedingt dieses Werk von ihr lesen.Simone hat einen einnehmenden Schreibstil, der es einem leicht macht, in die Geschichte einzutauchen und die Seiten nur so verfliegen lässt. Sie schreibt wirklich schonungslos, brutal, detailgetreu, aber ohne dabei geschmacklos zu sein. Es gab so einige Momente, die mich wirklich geekelt haben und oft  habe ich die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen. Ich konnte so richtig mitfiebern ...

    Mehr
  • kurz und knackig

    Short Cutz - Hexensaft: Geschichten aus der Hölle

    kleinwitti

    08. July 2018 um 12:59 Rezension zu "Short Cutz - Hexensaft: Geschichten aus der Hölle" von Simone Trojahn

    Mit dem Buch "Hexensaft" hat uns der Redrum-Verlag ein kleines Buch mit drei tollen Kurzgeschichten von Simone Trajahn und A.C.Hurts beschert. Der Name des Buches kommt von den zwei Kurzgeschichten von Simone Trojahn. Das Cover ansich ist es schon Wert das man das Buch in die Hand nimmt. In dem Buch handlen zwei Geschichten um den Hexensaft den nur die weiblichen Nachkommen produzieren können. in der dritten Geschichte von A.C.Hurts handlet es sich um Kanibalismus und ist wirklich nicht für zarte Gemüter, es sei nur soviel ...

    Mehr
  • Eine wirklich tragische Liebesbeziehung

    Wutrauschen

    kleinwitti

    24. June 2018 um 11:35 Rezension zu "Wutrauschen" von Simone Trojahn

    Mit dem Buch "Wutrauschen" hat uns Simone Trojahn ein wirklich tollen Thriller beschert. Das Cover spricht einen sofort an und man muss sich das Buch anschauen. Zum Cover muss ich aber sagen, dass man was anderes erwartet hätte wenn man das Buch liest. In dem Buch begleiten wir Marvin, der von seiner Mutter ein Leben lang schon missbraucht und unterdrückt wurde. Es kommt wie es kommen muss und er trifft auf Emma in die er sich verliebt. Es scheint alles perfekt. Aber ist es das wirklich... ??? Marvin wurde von seiner Mutter ...

    Mehr
  • Wie weit bringt einen die Wut?

    Wutrauschen

    Sakle88

    18. June 2018 um 21:58 Rezension zu "Wutrauschen" von Simone Trojahn

    Inhalt:Marvin ist 30 Jahre alt und lebt noch bei seiner Mutter. Er ist ein langzeit Arbeitsloser und sein Leben wird von seiner Mutter bestimmt. Diese hat ihn schon von klein auf regelmäßig missbraucht. Und mittlerweile sieht er es als Verpflichtung an seine Mutter glücklich zu machen auch in Sachen Beischlaf. Doch Nachts schleicht er sich aus dem Haus um sich endlich als Marvin zu fühlen und mit anderen Frauen (Nutten) schlafen zu können, denn bei Mama ist er nur das kleine Äffchen.Emma ist langzeit single und unglücklich. Sie ...

    Mehr
  • Ein Trip in die Hölle

    Blutbrüder

    Sakle88

    11. June 2018 um 13:26 Rezension zu "Blutbrüder" von Simone Trojahn

    Inhalt:Maik und Erik haben in ihrer Kindheit erlebt wie grausam Erwachsenen sein können. Das Kindermädchen Erika hat den beiden Jungen in sehr jungen Jahren die Seele zerstört und genommen. Durch die Erlebnisse sind Maik und Erik nicht mehr das was man als normal bezeichnen würde. Währen Maik versucht gegen den Drang sich selbst zu verletzen ankämpft, hat sich Erik seiner sadistischen Seite längst hingegeben. Doch lässt es sich noch aufhalten bevor es zu spät ist? Kann den beiden noch geholfen werden?Achtung! Der Verlag weist ...

    Mehr
  • Las sich schon gut, aber konnte mich nicht so einnehmen, wie Das Kinderspiel

    Mörderherz

    Thrillerlady

    23. May 2018 um 17:37 Rezension zu "Mörderherz" von Simone Trojahn

    Mörderherz von Simone Trojahn (Psychothriller, 2016) Ziemlich genau 1 Jahr ist es her, dass ich "Das Kinderspiel" las. Nun gab mir die gleiche Freundin wieder ein Buch mit, was ich unbedingt lesen solle. Hierbei handelte es sich um besagtes "Mörderherz". Gesagt - getan. Wieder hatte ich innerhalb kürzester Zeit das Buch durchgelesen, nein besser gesagt aufgesogen, einfach weil ich so neugierig darauf war. Und auch dieses Mal hat es mir gefallen, zwar konnte es mich nicht ganz so für sich einnehmen, wie Das Kinderspiel, aber ...

    Mehr
    • 2
  • Täterperspektive

    Weil ich dich hasse

    Janna_KeJasBlog

    21. May 2018 um 18:02 Rezension zu "Weil ich dich hasse" von Simone Trojahn

    | © Janna von www.KeJas-BlogBuch.de | Ein Buch das es in sich hat, denn es ist detailliert, in all seinen Taten. Und es ist, unter anderem, aus der Sicht des Täters erzählt. Ein Buch das triggert oder triggern könnte, denn was Jana passiert wird deutlich beschrieben und nicht nur angedeutet! Auch die Autorin weist in ihrem Vorwort sehr genau darauf hin, was einem in dieser Geschichte erwartet und beschreibt ihre Beweggründe dafür. Ein Vorwort welches man definitiv zuvor lesen sollte. Unabhängig davon ob die Leser*innen dieser ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.