Klassentreffen

von Simone van der Vlugt 
3,7 Sterne bei340 Bewertungen
Klassentreffen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (211):
Roma84
vor 5 Monaten

Ein Thriller für Menschen mit schwachen Nerven :)

Kritisch (40):
milkshakee
vor 3 Jahren

Eine Anneinanderreihung von Klischees, zudem anfangs extrem lahm und vorhersehbar. Der Schreibstil macht es jedoch einigermaßen unterhaltsam

Alle 340 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Klassentreffen"

SAGEN SIE NICHT, WIR HÄTTEN SIE NICHT GEWARNT.
Seit neun Jahren hat Sabine nicht mehr an Isabel gedacht. Erst die Einladung zum Klassentreffen beschwört unheilvolle Erinnerungen an die einst beste Freundin wieder herauf, die damals spurlos verschwand. Ausgerechnet das, was an jenem Tag geschah, scheint Sabine vergessen zu haben ...
Als Sabine die Einladung zum Klassentreffen erhält, wird ihr Leben zum Albtraum. Plötzlich stürmen Erinnerungen auf sie ein an eine Zeit vor neun Jahren, die sie längst überwunden zu haben glaubte. Sabine ist vierzehn Jahre alt, als sie zum ersten Mal tief verletzt wird. Ihre beste Freundin Isabel beachtet sie nicht mehr, schlimmer noch, zusammen mit ihren Klassenkameraden quält sie Sabine, die sich immer mehr in die Einsamkeit zurückzieht. Eines Tages verschwindet Isabel — spurlos. Jede Suche endet vergeblich, auch ihre Leiche wird nie gefunden. Aber ist Isabel tatsächlich ermordet worden, wie alle in Den Helder glauben? Was ist damals geschehen? Und warum scheint Sabine die Erinnerung an genau jenen Tag verdrängt zu haben?
• Petra Hammesfahr hat endlich Konkurrenz bekommen!
• Ein meisterhaft inszenierter Psychothriller, der den Leser bis zur letzten Seite auf die Folter spannt!

»Dieser süffig erzählte Psychothriller entwickelt einen außerordentlichen Sog.«
Der Spiegel

»Krimifans mit starken Nerven wärmstens zu empfehlen.«
Glamour

»Leiser Psycho-Roman über ein Mädchen, einen Mord und das Drama, die Schule als Außenseiter zu durchleiden. «

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453722514
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:384 Seiten
Verlag:Heyne, Wilhelm, Verlag in Verlagsgruppe Random House GmbH
Erscheinungsdatum:01.10.2009
Das aktuelle Hörbuch ist am 21.12.2007 bei Audible GmbH erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne72
  • 4 Sterne139
  • 3 Sterne89
  • 2 Sterne31
  • 1 Stern9
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks