Ach, du grüne Neune!

von Sina Cyliax 
4,3 Sterne bei3 Bewertungen
Ach, du grüne Neune!
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Gundo57s avatar

Tolles, lesenswertes, Mut machendes und aufbauendes Kinder- und Bilderbuch ab zwei Jahre bis etwa acht oder neun!

BuecherweltUndRezirampes avatar

Leicht verständlich. Super für Kinder ab 2 Jahre.

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ach, du grüne Neune!"

Ach, du grüne Neune!
Außenseiter ist keiner gern, doch Jasper wurde diese Rolle zu Anfang aufgetragen. Der kleine Hase besitzt viel zu große, lange Ohren. Ständig sind ihm diese im Weg und er wird von seinen Mitschülern gehänselt.
Durch einen Zufall bemerkt er, welch tolle Fähigkeit ihm seine Ohren verleihen. Wird nun alles gut? Findet er endlich die Anerkennung die jedem zustehen sollte? Finde es selbst heraus in dem wunderschön, bunt illustrierten Bilderbuch!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783956671968
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:24 Seiten
Verlag:Verlag 3.0 Zsolt Majsai
Erscheinungsdatum:01.06.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Gundo57s avatar
    Gundo57vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Tolles, lesenswertes, Mut machendes und aufbauendes Kinder- und Bilderbuch ab zwei Jahre bis etwa acht oder neun!
    Es gibt Möglichkeiten seine Außenseiterrolle abzulegen!

    Der Rückseitentext macht schon neugierig: „Ein kleiner Hase namens Jasper, hatte ein kleines Problem. Welches dies ist und wie er es auf seine Weise löst, seht Ihr in diesem wunderschönen Bilderbuch. Lasst Euch überraschen. Viel Spass dabei!“

    Der kleine Hase Jasper ist etwas verträumt und tollpatschig, wird in der Schule wegen seiner längeren Ohren immer wieder ausgelacht und hat so manches Mißgeschick damit zu bestehen. Oft trat er sich auch selbst auf eins seiner langen Ohren und machte dann einen unfreiwilligen Purzelbaum. Dann lachten die anderen natürlich aus und er schämte sich, war traurig und suchte Trost bei seiner Mama.
    Dann kam ihm aber eine Idee und er packte seine langen Ohren, die bei Hasen ja auch Löffel genannt werden in zwei farblich unterschiedliche Strümpfe; im Buch ist von Socken die Rede, aber für mich sind sie eher Kniestrümpfe. Und damit erlebt er dann ein kleines Wunder, als er beim Blumenpflücken in eine Grube rutscht und nicht mehr so richtig wieder herauskommen kann.
    Was genau geschieht, lest Ihr aber lieber selbst – ich will ja nicht alles verraten.

    Autorin Sina Cyliax hat dieses Buch nicht nur geschrieben, sondern auch gleichzeitig dieses sehr gelungenen Kinder- und Bilderbuchs gestaltet. Die schönen, farbenfrohen Bilder passen zum Buch und den kurzen Texten und am Ende des Buchs gibt es auch noch eine Doppelseite mit der Überschrift „Holt Eure Buntstifte raus!!!“, wo Jasper und seine Schulkameraden ausgemalt werden können.

    Als empfohlenes Lesealter habe ich im Netz gefunden: 24 Monate - 11 Jahre; bei den zwei Jahren bin ich dabei, aber ob 11jährige hier noch dabei Interesse hätten, wage ich zu bezweifeln nach dem Motto „Das ist doch Baby-Eierkram“, aber bis acht oder neun Jahre würde ich es auch noch empfehlen.

    Wie es mir gefallen hat: Eine lustige und am Ende gut ausgehende Geschichte, die manchen Kindern sicher gut helfen kann, die sich wegen etwas auch in Schule oder Kindergarten ausgegrenzt fühlen oder wie es so schön auf neudeutsch heißt, gemobbt werden. Dass die Lösung so einfach und toll sein kann, wie es uns dieses sehr empfehlenswerte Kinder- und Bilderbuch erzählt, mag nicht immer realisierbar sein, aber die Lösung gefällt allen, denen ich es vorgelesen habe und sicher auch denen, die es noch vorgelesen bekommen !

    Die Autorin über sich: Gefunden auf der Verlagswebseite http://verlag-
    shop.com/epages/es280277.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es280277/Products/9783956671968

    Wenn mich ein Wort beschreiben sollte, dann ist es KREATIV

    K wie Kinder
    Das Schönste für mich ist es, wenn ich mit meiner Arbeit Kindern eine Freude bereiten kann.

    R wie Routine
    Da das Zeichnen meine absolute Lieblingsbeschäftigung ist, verbringe ich auch die meiste Zeit damit. Schnelle und gleichzeitig gute Zeichnungen sind für mich zur Routine geworden. Trotz allem sind sie immer wieder eine neue, freudige Herausforderung. Denn jede Zeichnung ist für mich etwas besonderes.

    E wie Engagement
    Seit Jahren engagiere ich mich für „EMIL“, die Freiwilligenagentur des Landkreises Main Spessart. Ich bin Lesepatin des Main Echo Verlags und fördere somit das Lesen in den Schulen.

    A wie Ausbildung
    Nach meiner graphischen Ausbildung, arbeitete ich für den renommiertesten Comicverlag Deutschlands. „MOSAIK“-Steinchen für Steinchen Verlag in Berlin.

    T wie Talent
    Mh... schwer zu sagen, aber ich denke ich kann ganz akzeptabel zeichnen. ;)

    I wie Ideen
    Oftmals weiß ich schon gar nicht mehr wohin mit meinen ganzen Ideen. Um diese alle umsetzten zu können reicht ein Leben mit Sicherheit nicht aus.

    V wie Vermitteln
    Mit meinen Zeichnungen und Geschichten möchte ich den großen und insbesondere den kleinen Lesern wichtige Lebensweisheiten und allem voran Lebensfreude vermitteln.

    Name: Sina Cyliax
    Geboren am 11. Februar 1989 in Weimar
    Seit 1990 wohnhaft in Karbach bei Würzburg
    Größte Leidenschaft: das Zeichnen und der Umgang mit Kindern
    Webseite der Autorin: www.sina-cyliax.de

    Tolle Geschichte und auch die volle Sternezahl für dieses wirklich tolle und empfehlenswerte Kinder- und Bilderbuch!

    Kommentieren0
    38
    Teilen
    BuecherweltUndRezirampes avatar
    BuecherweltUndRezirampevor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Leicht verständlich. Super für Kinder ab 2 Jahre.
    Herrliches Kinderbuch.

    Worum geht es?
    Außenseiter ist keiner gern, doch Jasper wurde diese Rolle zu Anfang aufgetragen. Der kleine Hase besitzt viel zu große, lange Ohren. Ständig sind ihm diese im Weg und er wird von seinen Mitschülern gehänselt.
    Durch einen Zufall bemerkt er, welch tolle Fähigkeit ihm seine Ohren verleihen. Wird nun alles gut? Findet er endlich die Anerkennung die jedem zustehen sollte? Finde es selbst heraus in dem wunderschön, bunt illustrierten Bilderbuch!

    Fazit:
    Ich musste das Buch immer und immer wieder mit meinem Kleinen lesen. Er liebt es und hat dafür gesorgt, dass ich mir das Buch nochmal kaufen durfte :D Was tut man nicht alles für strahlende Kinderaugen? Die Geschichte ist super verstänlich. Die Bilder sehen großartig aus und bringen einen auch gern mal zum Lachen wegen dem kleinen Hasen, aber auch genauso macht es ein wenig traurig. Ich find es perfekt und kann es jedem Elternteil empfehlen. Meiner ist 4, aber das Buch ist sicherlich auch schon für kleinere Kinder geeignet.

    Volle 5 Sterne.

    Kommentare: 1
    2
    Teilen
    Verena-Julias avatar
    Verena-Juliavor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Niedliches Kinderbuch über einen tollpatschigen Hasen mit viel zu großen Ohren.
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks