Sina Jorritsma Friesenjuwel. Ostfrieslandkrimi

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Friesenjuwel. Ostfrieslandkrimi“ von Sina Jorritsma

Bei einem Überfall auf das renommierte Juweliergeschäft Hettinga auf Borkum wird der Inhaber getötet. Schnell wird den Inselkommissaren Mona Sander und Enno Moll klar, dass es sich keineswegs um einen „normalen“ Raubüberfall handelte, denn ganz offensichtlich kannte der Räuber die Kombination des Safes. Und warum wurde nur eine ganz bestimmte wertvolle Schmucksammlung gestohlen, eine große Summe Bargeldes aber liegen gelassen? Und weshalb wurde der unbewaffnete Juwelier erschossen? Systematisch gehen sie den verschiedensten Hinweisen nach und je tiefer sie graben, auf umso mehr Abgründe stoßen sie – verbotenes Glückspiel, Hehlerei und Drogen auf der beschaulichen Nordseeinsel! Immer neue Verdächtige geraten in den Fokus der Ermittlungen und es gibt einen weiteren Toten. Aber als sich langsam der Nebel lichtet und sich ein klares Bild herauskristallisiert, ist plötzlich Mona verschwunden. Fieberhaft machen sich ihre Kollegen auf die Suche, denn der skrupellose Täter geht im wahrsten Sinne des Wortes über Leichen…

Spannendes Kurzatmiges Buch um ein ungleiches Ermittler Duo mit ganz viel Charme

— Schmusekatze69

Ein toller Krimi mit interessanten Ermittlern - lesenswert

— Fleur_de_livres

Stöbern in Romane

Libellenschwestern

Eine wirklich tolle Geschichte, die ich kaum aus der Hand legen konnte. Beruht auf wahren Begebenheiten!

eulenmatz

Letzte Fahrt nach Königsberg

Intensiv, fesselnd, beschreibend- eine Atmosphäre, die den Leser begeistert

Buchraettin

Kleine Feuer überall

Mindestens so gut wie Ngs Debüt – ein beeindruckender Roman voller komplexer, zwischenmenschlicher Beziehungen.

Isabella_

Louis oder Der Ritt auf der Schildkröte

Die Idee ist toll. Der Stil aber ist viel zu distanziert

fuxli

Die Ermordung des Commendatore Band 2

Eigentlich liebe ich Murakamis Romane, aber dieser zweite Teil hat es mir echt schwer gemacht...

hannipalanni

Die Geschichte des Wassers

Kommt nicht an "Die Geschichte der Bienen" heran

vielleser18

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nichts ist wie es scheint

    Friesenjuwel. Ostfrieslandkrimi

    Schmusekatze69

    02. April 2018 um 14:10

    Für mich war es der erste Fall des Ermittlerduos Sander und Moll. Ein etwas ungleiches Paar, die sich aber wahnsinnig gut ergänzen. Es macht Spaß beiden zu folgen und mitzuerleben, wie sie mit jahrelanger Erfahrung bzw. intelligenten Spürsinn, den Fall lösen. Mir diesem Buch wird uns ein etwas kniffliger Fall eines Juwel Raubes und eines Mordes beschert. Aber nichts ist, wie es scheint. So manches Mal wird man auf eine Spur angesetzt, die sich dann doch wieder als Sackgasse entpuppt……oder vielleicht doch nicht…… Ich sage nur so viel, das Ende überrascht schon ein wenig. Fazit: Ein kurzatmiges Buch, was man kaum aus der Hand legen kann. Mir gefällt die Art zu schreiben und die Spannung die am Anfang aufgebaut wird, wird die ganze Zeit über gehalten. Eins ist sicher, dieses Ermittlerduo werde ich im Auge behalten und kann das Buch echt empfehlen.

    Mehr
  • Friesenjuwel

    Friesenjuwel. Ostfrieslandkrimi

    Fleur_de_livres

    25. March 2018 um 12:41

    Meinung: Das Cover ist wieder absolut gelungen. Man schaut auf das Meer und im Vordergrund liegt goldener Schmuck. Hervorragend und sehr passend zu der Geschichte und dem Titel. Der Schreibstil der Autorin ist von Beginn an fesselnd und zieht den Leser sofort in die Ermittlungen um den ermordeten Juwelier. Die Autorin schreibt so rasant und spannend, dass man Mona und Enno gerne bei der Ermittlung folgt. Auch die Beschreibungen von Borkum sind toll, so dass man sich direkt auf der Insel fühlt. Mona und Enno – was soll ich sagen? Ich mag diese beiden, so unterschiedlichen Ermittler sehr gerne und hab sie in mein Herz geschlossen. Enno - der gemütliche und ruhende Pol in diesem Ermittlerduo und Mona, die junge, quirlige Ermittlerin mit dem Herzen auf dem rechten Fleck. Beide ergeben sein unschlagbares Team, welches hier wieder super agiert und es einfach nur Freunde macht, das Buch zu lesen. Auch die Nebenfiguren, die Inselbewohner, die Kollegen – hier insbesondere die aufmüpfige (im positiven Sinne) Grietje. Herrlich, wenn sie auftaucht. Die Spannung ist von der ersten bis zur letzten Seite vorhanden und die Handlungsstränge werden am Ende aufgeklärt, so dass man den Fall mit den Ermittlern erfolgreich abschließen kann. Fazit: Ein toller Krimi mit interessanten Ermittlern - lesenswert

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks