Mord am Siel

von Sina Jorritsma 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Mord am Siel
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

thora01s avatar

spannender Reihenauftakt

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mord am Siel"

Im friesischen Freepsum wird die Leiche einer jungen Frau entdeckt – brutal ertränkt im Siel. Kommissar Torsten Köhler und sein Kollege Gerrit Wolter von der Kripo Norden nehmen die Ermittlungen auf. Schnell finden sie heraus: Alle liebten Merle. Das Mordopfer war bildschön und hatte im Dorf viele Verehrer. Am Abend der Tat hatte sie mit mehreren Männern ausgelassen in den Mai getanzt. Unter Verdacht: Onno Marten. Hat der friesische Ex-Kapitän Merles Zurückweisung nicht ertragen? Oder ist ihrem eifersüchtigen Freund Edo Ovens der Kragen geplatzt? Und welche Rolle spielt der mysteriöse antike Eisenschlüssel in der Handtasche der Toten? Die Liste der Verdächtigen ist lang, und der Fall wird mehr und mehr zum Rätsel... „Köhler und Wolter ermitteln“ ist die neue Ostfrieslandkrimi - Reihe der Erfolgsautorin Sina Jorritsma.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783955736330
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:128 Seiten
Verlag:Klarant Verlag
Erscheinungsdatum:14.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    thora01s avatar
    thora01vor einem Jahr
    Kurzmeinung: spannender Reihenauftakt
    Der 1. Fall von Köhler und Wolter - sehr spannender Reihenauftakt

    Inhalt/Klappentext:
    Im friesischen Freepsum wird die Leiche einer jungen Frau entdeckt – brutal ertränkt im Siel. Kommissar Torsten Köhler und sein Kollege Gerrit Wolter von der Kripo Norden nehmen die Ermittlungen auf. Schnell finden sie heraus: Alle liebten Merle. Das Mordopfer war bildschön und hatte im Dorf viele Verehrer. Am Abend der Tat hatte sie mit mehreren Männern ausgelassen in den Mai getanzt. Unter Verdacht: Onno Marten. Hat der friesische Ex-Kapitän Merles Zurückweisung nicht ertragen? Oder ist ihrem eifersüchtigen Freund Edo Ovens der Kragen geplatzt? Und welche Rolle spielt der mysteriöse antike Eisenschlüssel in der Handtasche der Toten? Die Liste der Verdächtigen ist lang, und der Fall wird mehr und mehr zum Rätsel... „Köhler und Wolter ermitteln“ ist die neue Ostfrieslandkrimi - Reihe der Erfolgsautorin Sina Jorritsma.

    Meine Meinung:
    Sehr spannender Reihenauftakt. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Er lässt sich leicht lesen und ist richtig spannend. Ich wurde sofort in die Geschichte hineingezogen und konnte sie nicht mehr weglegen. Die Protagonisten gefallen mir sehr gut. Sie sind sympathisch und haben alle ihre ganz besondere Geschichte. Auch die Nebenprotas sind interessant und machen die Geschichte zu etwas besonderem. Die Story ist richtig spannend und verzwickt. Der Täter wird sehr gut versteckt und dem Leser werden mehrere möglichen Täter präsentiert. Ich habe richtig gegrübelt wer es wirklich sein könnte. Der Abschluss ist spannend und eine richtige Überraschung. Ich hätte nie damit gerechnet.

    Mein Fazit:
    Sehr toller Reihenauftakt. Der Krimi ist sehr spannend und regt zum grübeln an. Ich kann diese neue Reihe jedem Fan von verwirrenden Krimis empfehlen.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    Soneas avatar
    Soneavor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks